Leben

AUSSENDER



ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com

Mediabox

ptp20200805014 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Claudia Zemp bringt ihre Lichtbilder nach Zürich zur diesjährigen SWISSARTEXPO

Zemp wird die Besucher der SWISSARTEXPO 2020 mit ihren Gemälden voller Licht und Zauber begeistern


Zürich (ptp014/05.08.2020/11:00) - Die Schweizer Künstlerin Claudia Zemp gibt heute bekannt, dass ihre Kunstwerke im Original an der SWISSARTEXPO vom 20. bis 24. August 2020 im Hauptbahnhof Zürich vertreten sein werden. Die SWISSARTEXPO ist ein Kunstfestival, bei dem Künstler aller Stilrichtungen zu einer vielfältigen und farbenfrohen Ausstellung in einer der meistbesuchten Hallen Europas im Herzen von Zürich zusammenfinden.

Als 18-Jährige besuchte die gebürtige Schweizerin die Schule für Gestaltung und Kunst in Luzern und lud nur ein Jahr später bereits zu ihrer ersten öffentlichen Bilderausstellung. Ende 2013 startete sie ihre Weltreise und liess sich vor allem von der japanischen Kunst und Kultur maßgeblich für ihre Kunstwerke aus Stempeldruck, Acryl, Blattgold und Lack inspirieren. Heute erschafft die Künstlerin weiterhin Werke mit Stempel aus selbst bearbeitetem Schaumstoff, sowie Skulpturen aus Papiermaché.

Ihre aktuelle Linie DIE ERLEUCHTUNG entstand durch die Faszination einer einfachen, runden Röhrenlampe. Ein magischer Gedanken, der sie nicht mehr los liess und bis heute Teil der Erschaffung einer ganz besonderen Reihe von Kunstwerken ist. Der fluoreszierende Effekt, Acryl und einen Hauch Goldstaub verzaubern die Glühbirnenbilder und verwandeln sie in spannende Leuchtwerke. Die Skulpturen aus Papiermaché in Form von Raben, den einfallsreichsten Vögel aller Vögel, runden das Thema ab. Der einzigartige Stempeldruck ist inzwischen zum Markenzeichen von Claudia Zemp's Werken geworden.

Claudia empfand der Moment der Entdeckung der Röhrenlampe als ihre Erleuchtung. Die Beschäftigung mit dem Thema LICHT, erhellte bei ihr so manchen Gedankengang. Sie philosophiert über ihre Werke:

"DIE ERLEUCHTUNG, das helle LICHT jeder neuen Idee"

"Ist Dir mal aufgefallen, wie viele LICHTer Dich im Leben begleiten? Seih es die ehepfLICHT, das MondLICHT oder ein hoffnungsLICHT? Das augenLICHT, blauLICHT, irrLICHT, partyLICHT, das rotLICHT oder schLICHT, ein kunstLICHT?"

Mit ihren an der SWISSARTEXPO ausgestellten Kunstwerken "rotLICHT", "schLICHT kein LICHT", "blauLICHT", "ehepfLICHT" und "hoffnungsLICHT" reiht sich Claudia Zemp in eine Reihe begabter Künstler ein, die jeden Besucher dieses Kunstfestivals begeistern werden. Des Weiteren wird ihr kürzlich erschienener Kunstkatalog ebenfalls vor Ort aufliegen, um Interessenten einen noch tieferen Einblick in ihr aussergewöhnliches Schaffen zu ermöglichen. Kunstliebhaber und alle anderen sind herzlich eingeladen, den neuen Künstlerkatalog und die Originalwerke von Claudia Zemp während dieser Zeit in der SBB Event Halle im Hauptbahnhof Zürich zu betrachten.

Weitere Informationen über das kreative Schaffen von Claudia Zemp und ihre aktuellen Werke sind auf der Webseite https://www.claudia-zemp.ch und unter https://www.instagram.com/zempclaudia zu finden.

(Ende)
Aussender: ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com
Website: www.swissartexpo.com
|
|
97.996 Abonnenten
|
185.392 Meldungen
|
75.921 Pressefotos

LEBEN

04.12.2020 - 06:00 | pressetext.redaktion
03.12.2020 - 15:05 | Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
03.12.2020 - 12:07 | pressetext.redaktion
03.12.2020 - 09:10 | Der Pressetherapeut
03.12.2020 - 08:00 | Easy-Life Perchtold GmbH
Top