IR-News

AUSSENDER



NWN Nebenwerte Nachrichten AG
Ansprechpartner: Carsten Stern
Tel.: +49 89 43571171
E-Mail: carsten.stern@nebenwerte-journal.de

FRüHERE MELDUNGEN

07.05.2020 - 09:30 | NWN Nebenwerte Nachrichten AG
02.04.2020 - 09:30 | NWN Nebenwerte Nachrichten AG
05.03.2020 - 10:00 | NWN Nebenwerte Nachrichten AG
06.02.2020 - 09:35 | NWN Nebenwerte Nachrichten AG
23.12.2019 - 10:30 | NWN Nebenwerte Nachrichten AG

WEITERE IR-NEWS

pta20200604006
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

NWN Nebenwerte Nachrichten AG: OHB - Navigation zur Virtuoso-Performance 2025


Haar (pta006/04.06.2020/09:30) - 04.06.2020 - Der Weg der OHB erscheint vorgezeichnet. Bis 2025 soll die Gesamtleistung um weitere 50 Prozent auf 1.5 Milliarden Euro klettern und EBIT-Margen von 8 Prozent erwirtschaftet werden. Im Jahr 2019 stellte sich diese Kennziffer, gemessen an der Gesamtleistung, auf 4.9 Prozent.

Der Großaktionär und CEO Marco R. Fuchs vertraut darauf, dass Megatrends wie der Klimawandel oder die Digitalisierung das Raumfahrtgeschäft weiter beflügeln werden. Dafür spricht in der Tat vieles; denn ohne Satellit ist keine Wettervorhersage möglich, und es funktioniert auch keine Navigation. Geht die Langfristplanung des Vorstandsvorsitzenden auf, wie angesichts langer Vorlaufzeiten zu erwarten ist, wären Kurse von 50 Euro gerechtfertigt. Außerdem besteht eine gewisse Fantasie für eine Aufnahme in den SDAX.

Als zentrales Element der Strategie 2025 soll ein dritter Geschäftsbereich "OHB Digital" neben den Sparten Luft- und Raumfahrt etabliert werden. Für die Raumfahrt ("Space Systems"), die den Löwenanteil der Erlöse ausmacht, ist nach Angaben von Fuchs signifikantes Wachstum zu erwarten.

Auf die Vorstandsprognosen ist Verlass, das zeigte sich einmal mehr im Geschäftsjahr 2019. Die Gesamtleistung wuchs um 3 Prozent auf 1.03 Milliarden Euro, nach 1 Milliarde Euro im Jahr 2018. Das EBITDA kletterte um 20 Prozent auf 78.3 Millionen Euro und führte zu einer auf 7.6 Prozent erhöhten Marge. Das EBIT nahm um 3 Prozent auf 49.1 Millionen Euro zu. Auf weiterhin hohem Niveau lag der Auftragsbestand, der zum Ende des ersten Quartals 2020 1.7 Milliarden Euro betrug.

Der ausführliche Bericht über die OHB SE mit dem Vorstandsinterview wird in der Juni-Ausgabe des Nebenwerte-Journals am 04.06.2020 veröffentlicht: www.nebenwerte-journal.de.

Über das Nebenwerte-Journal
Das Nebenwerte-Journal richtet sich an eigenständig agierende Anleger. Jeder Artikel enthält zum Schluss ein Fazit mit einer Einschätzung, die positiv, negativ oder neutral ausfällt. Das Fazit gleicht einer grundlegenden Bewertung. Das Nebenwerte-Journal verzichtet bewusst auf die typischen Charakteristika eines Tipp-Dienstes, wie zum Beispiel konkrete Kauf- oder Verkaufsempfehlungen unter Angabe von Kurszielen. Kurzfristige Tradinggeschäfte auf der Grundlage von markttechnischen Faktoren werden deswegen nicht berücksichtigt, wobei charttechnische Faktoren bei der Beurteilung der Chance einer Aktie eine Rolle spielen können.

(Ende)
Aussender: NWN Nebenwerte Nachrichten AG
Leibstraße 61
85540 Haar
Deutschland
Ansprechpartner: Carsten Stern
Tel.: +49 89 43571171
E-Mail: carsten.stern@nebenwerte-journal.de
Website: www.nebenwerte-journal.de
Börsen: -
ISIN(s): - (Sonstige)
|
|
98.646 Abonnenten
|
199.851 Meldungen
|
82.552 Pressefotos

BUSINESS

23.05.2022 - 17:55 | FH St. Pölten
23.05.2022 - 13:59 | pressetext.redaktion
23.05.2022 - 13:15 | Energeek Group AG & CES Cleantech Energy Systems
23.05.2022 - 13:15 | Martschin & Partner
23.05.2022 - 11:20 | SRH AlsterResearch AG
Top