IR-News

AUSSENDER



S IMMO AG
Ansprechpartner: Elisabeth Wagerer
Tel.: +43 1 22795-1120
E-Mail: elisabeth.wagerer@simmoag.at

WEITERE IR-NEWS

23.10.2019 - 09:08 | Hornbach Holding AG & Co. KGaA
23.10.2019 - 09:00 | Zumtobel Group AG
22.10.2019 - 18:30 | S&O Agrar AG
pta20190917011
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

S IMMO AG: S IMMO AG beschließt Umtausch- und Rückkaufangebot für Anleihe 2014-2021


Wien (pta011/17.09.2019/11:30) - Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen sind weder zur Veröffentlichung noch zur Weitergabe, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Australien(s), Kanada(s), Japan(s), Irland(s) oder dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland, Belgien, Frankreich, Italien oder anderen Ländern, in denen die Veröffentlichung oder Weitergabe rechtswidrig wäre, bestimmt.

Der Vorstand der S IMMO AG (Bloomberg: SPI:AV, Reuters: SIAG.VI; ISIN: AT0000652250, die "Gesellschaft") hat heute beschlossen, die Inhaber der 4,5 % S IMMO Anleihe 2014-2021 (ISIN: AT0000A177D2) zur Abgabe von Angeboten zum Umtausch oder Rückkauf von Teilschuldverschreibungen einzuladen.

Im Falle einer Annahme von Angeboten von Inhabern zum Umtausch oder zum Rückkauf von Teilschuldverschreibungen durch die Gesellschaft erhalten die Inhaber für jede

a) zum Umtausch angebotene Schuldverschreibung
* eine neu emittierte Schuldverschreibung mit einem fixen Kupon von 2,00 % p.a. und einer Laufzeit von 10 Jahren, sowie
* eine Zuzahlung von EUR 35,00 (entsprechend 7 % des Nominales)

b) zum Rückkauf angebotene Schuldverschreibung den Rückkaufpreis von EUR 535,00 (entsprechend einem Rückkaufkurs von 107,00 %)

Die Zuzahlung sowie der Rückkaufbetrag ergänzen sich jeweils um die vom letzten Zinszahlungsstag bis zum Valutatag (voraussichtlich der 15.10.2019) angefallenen Stückzinsen.

Der Angebotszeitraum beginnt am 18.09.2019 und endet am 03.10.2019, 15:00 Uhr. Nach Feststellung des zum Umtausch und Rückkauf eingereichten Gesamtnennbetrags wird die Gesellschaft am oder um den 07.10.2019 über eine Aufstockung der neuen Umtauschanleihe entscheiden. Weitere Informationen zum Umtausch- und Rückkaufangebot bzw. gegebenenfalls eines öffentlichen Angebots zur Zeichnung von Schuldverschreibungen werden auf www.simmoag.at/umtauschangebot2019 bzw. www.simmoag.at/anleihe2019-2029 veröffentlicht.

Die Einladung zur Abgabe von Angeboten zum Umtausch oder Rückkauf von Schuldverschreibungen und das Angebot von Teilschuldverschreibungen (im Zuge des Umtauschangebots) erfolgen ausschließlich durch und auf Grundlage eines Umtausch- und Rückkauf-Memorandums, welches während des Einladungszeitraums auf der Internetseite der Gesellschaft unter www.simmoag.at/umtauschangebot2019 elektronisch einsehbar ist, sowie auf Grundlage des von der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) am 06.05.2019 gebilligten Basisprospekts, dem Nachtrag vom 16.09.2019, allfälliger weiterer Nachträge dazu sowie den endgültigen Bedingungen ("Prospekt"), der an der Geschäftsadresse der Gesellschaft, Friedrichstraße 10, 1010 Wien, während üblicher Geschäftszeiten in gedruckter Form kostenlos erhältlich ist und in elektronischer Form auf der Website der Gesellschaft www.simmoag.at/investor-relations/s-immo-anleihen.html. Im Zusammenhang mit dem Angebot von Teilschuldverschreibungen (im Zuge des Umtauschangebots) sind ausschließlich die Angaben im Prospekt bindend, die Angaben dieser Mitteilung sind unverbindlich. Eine Veranlagung in Wertpapiere der Gesellschaft ist mit hohen Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden. Anleger sollten sich vor jeder Anlageentscheidung persönlich unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Vermögens- und Anlagesituation eingehend beraten lassen, und den gesamten Prospekt sorgfältig lesen, dabei insbesondere die Risikofaktoren abwägen und ausschließlich dies zur Grundlage ihrer Entscheidung machen. Angebote können voraussichtlich vom 18.09.2019 bis 03.10.2019, 15:00 Uhr MEZ (einlangend beim Exchange- und Tender Agent, der Erste Group Bank AG) abgegeben werden. Umtausch- und Rückkaufangebote von Inhabern von Schuldverschreibungen können im eigenen Ermessen der S IMMO AG aus jedem Grund zurückgewiesen werden und die Gesellschaft ist den Inhabern der Schuldverschreibungen gegenüber nicht zur Bekanntgabe von Gründen oder zur Rechtfertigung einer solchen Zurückweisung von Umtausch- und Rückkaufangeboten verpflichtet.

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot für den Erwerb von Anleihen der S IMMO AG noch eine Einladung dar, Schuldverschreibungen in einer Rechtsordnung oder von einer Rechtsordnung aus zum Umtausch oder Rückkauf an die Gesellschaft anzubieten, in der die Stellung eines solchen Angebots oder eine solche Einladung zur Angebotsstellung oder in der das Stellen eines Angebots durch oder an bestimmte Personen untersagt ist. Inhaber von Schuldverschreibungen, die außerhalb der Republik Österreich in den Besitz dieser Mitteilung und/oder des Umtausch- und Rückkauf-Memorandums gelangen und/oder die ein Angebot zum Umtausch oder Rückkauf von Schuldverschreibungen außerhalb der Republik Österreich abgeben wollen, sind angehalten, sich über die damit in Zusammenhang stehenden einschlägigen rechtlichen Vorschriften zu informieren und diese Vorschriften zu beachten. Weder die Gesellschaftnoch der Exchange und Tender Agent übernehmen eine wie auch immer geartete Haftung im Zusammenhang mit der Abgabe eines Angebots oder einer Angebotsmitteilung außerhalb der Republik Österreich.

Diese Mitteilung ist eine Pflichtmeldung gemäß Art 17 der Marktmissbrauchsverordnung (MAR). Sie stellt weder eine Finanzanalyse noch eine auf Finanzinstrumente bezogene Beratung oder Empfehlung, noch ein Angebot, Aufforderung oder Einladung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft dar und ist weder zur Veröffentlichung noch zur Weitergabe oder Verteilung in die bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, nach bzw. innerhalb Australien(s), Kanada(s), Japan(s), Irland(s), Belgien(s), Frankreich(s), Italien(s) oder dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland bestimmt.

Diese Mitteilung richtet sich ausschließlich an Personen, die diese Information rechtmäßigerweise erhalten dürfen. Sie richtet sich insbesondere nicht an U.S. Bürger oder Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA), Australien, Kanada, Japan, Irland, Belgien, Frankreich, Italien oder dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland. Diese Mitteilung ist nicht zur Weitergabe in die oder Veröffentlichung in den USA bestimmt und darf nicht an U.S. Personen sowie an Publikationen mit allgemeiner Verbreitung in den USA weitergegeben oder verteilt oder in ein anderes Land, in dem ihr Vertrieb oder ihre Veröffentlichung rechtswidrig wäre, verbracht oder dort veröffentlicht werden.

(Ende)
Aussender: S IMMO AG
Friedrichstraße 10
1010 Wien
Österreich
Ansprechpartner: Elisabeth Wagerer
Tel.: +43 1 22795-1120
E-Mail: elisabeth.wagerer@simmoag.at
Website: www.simmoag.at
Börsen: Amtlicher Handel in Wien
ISIN(s): AT0000652250 (Aktie)
|
|
98.201 Abonnenten
|
175.024 Meldungen
|
70.843 Pressefotos
Top