IR-News

AUSSENDER



SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
Ansprechpartner: Bettina Zuccato
Tel.: +43 1 3191456-336
E-Mail: b.zuccato@sanochemia.at

FRüHERE MELDUNGEN

19.06.2019 - 08:51 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
12.06.2019 - 09:26 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
12.06.2019 - 09:24 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
03.06.2019 - 10:07 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
23.05.2019 - 12:44 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG

WEITERE IR-NEWS

18.09.2019 - 13:00 | GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA
18.09.2019 - 12:28 | aescuvest international GmbH
18.09.2019 - 10:00 | Wolfgang Steubing AG
pta20190702007
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

SANOCHEMIA Pharmazeutika AG: Abschluss der Patientenrekrutierung der klinischen Phase 2 Studie von Tolperison in den USA


Wien (pta007/02.07.2019/08:00) - Die börsennotierte Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien (ISIN AT0000776307, ISIN DE000A1G7JQ9), gibt den Abschluss der Patientenrekrutierung für die vom Partner Neurana Pharmaceuticals Inc. durchgeführten klinischen Phase 2 Studie ("STAR-Studie") in den USA bekannt.

Die "STAR-Studie" ist eine doppelblinde, randomisierte, placebokontrollierte Phase 2 Dosisfindungsstudie, um die Wirksamkeit und Sicherheit von Tolperison zu untersuchen. Die Studie umfasst über 400 Patienten, die unter Rückenschmerzen bedingt durch oder assoziiert mit Muskelkrämpfen leiden. Die Studie wurde an 38 Studienzentren in den USA durchgeführt.
Neurana Pharmaceuticals Inc. plant im Laufe dieses Jahres die ersten Studiendaten zur Wirksamkeit von Tolperison bekannt zu geben.

"Der Abschluss der Patientenrekrutierung ist ein wichtiger Schritt im Entwicklungsprogramm von Tolperison für den US Markt. Wir freuen uns, dass unser Partner Neurana Pharmaceuticals Inc. die Patientenrekrutierung zeitnahe und erfolgreich abschließen konnte." so Dr. Christina Abrahamsberg, CSO der Sanochemia Pharmazeutika AG.

Informationen zu Tolperison
Tolperison ist ein Muskelrelaxans, das für die symptomatische Behandlung von Spastizität eingesetzt wird. Das Produkt hat einen einzigartigen, doppelten Wirkmechanismus, der auf das periphere neuronale System sowie auf das Rückenmark und den Hirnstamm wirkt, um schwere Muskelkrämpfe zu lindern und die Patientenmobilität signifikant zu verbessern. Tolperison zeigt im Gegensatz zu anderen vermarkteten Muskelrelaxantien keine sedierenden Nebenwirkungen.
In den USA ist nach den Vorgaben der FDA nur ein hochreines Produkt zu verwenden. SANOCHEMIA hat daher eine hochreine Form von Tolperison entwickelt, die die Grundlage für ein Patentportfolio bildet, unter anderem ein Stoffpatent für das bis zum Jahr 2032 Schutz in den USA gewährleistet ist.

Über Neurana Pharmaceuticals Inc.
Neurana Pharmaceuticals Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in San Diego, CA, das sich auf die Behandlung neuromuskulärer Erkrankungen wie akute schmerzhafte Muskelkrämpfe und Spastizität konzentriert. Weitere Informationen finden Sie unter. www.neuranapharma.com.

(Ende)
Aussender: SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
Boltzmanngasse 11
1090 Wien
Österreich
Ansprechpartner: Bettina Zuccato
Tel.: +43 1 3191456-336
E-Mail: b.zuccato@sanochemia.at
Website: www.sanochemia.at
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; direct market plus in Wien; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): AT0000776307
|
|
98.207 Abonnenten
|
174.190 Meldungen
|
70.327 Pressefotos
Top