IR-News

AUSSENDER



Blue Cap AG
Ansprechpartner: Tobias Eiblmeier
Tel.: 49 89 288 909 26
E-Mail: eiblmeier@blue-cap.de

WEITERE IR-NEWS

Mediabox

pta20181121010
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Blue Cap AG: Blue Cap AG-Beteiligungsunternehmen em-tec expandiert in Oberbayern


München (pta010/21.11.2018/09:00) - Blue Cap AG-Beteiligungsunternehmen em-tec expandiert in Oberbayern

Mit dem Spatenstich für das neue Hauptgebäude in Finning bei Landsberg/Lech gestaltet der Medizintechnik-Spezialist seine Zukunft

München / Finning, 21. November 2018 - Startschuss für den Neubau der Hauptverwaltung des wachsenden Medizintechnik-Unternehmens em-tec: Mit dem ersten Spatenstich gaben am Montag die Geschäftsführer Dr. Hannspeter Schubert und Markus Traxler gemeinsam mit dem Finninger Bürgermeister den Startschuss für den Neubau der Hauptverwaltung. Auf fast 5.000 Quadratmetern entstehen jetzt hoch moderne Büros für bis zu 150 Mitarbeiter. Besondere Bedeutung hat das neue Entwicklungszentrum, in dem bis zu 50 Entwickler in Zukunft auf mehr als 600 Quadratmetern an Produktinnovationen in einem hochspezialisierten Medizintechnik-Bereich arbeiten werden. Das Unternehmen ist Spezialist für nicht-invasive Flussmessungen mit Ultraschall und fertigt unter anderem lebenserhaltene Geräte im Bereich der Herzchirurgie und für Herz-Unterstützungssysteme.

Die em-tec GmbH gehört seit 2014 zur Blue Cap AG, die von Vorstand Dr. Hannspeter Schubert geleitet wird und unter deren Dach zurzeit 10 mittelständische Nischen-Player aus Bayern und anderen Teilen Deutschlands vereint sind. "Wir haben em-tec damals als absoluten Spezialisten in einem Wachstumsmarkt identifiziert und waren fest davon überzeugt, das Unternehmen durch zusätzliches Kapital und effiziente Steuerung erfolgreich weiterentwickeln zu können", sagt Blue Cap-Vorstand Dr. Hannspeter Schubert. "Dass diese Einschätzung richtig war, belegt die aktuelle Geschäftsentwicklung."

Der Münchener Architekt Andreas Paluch, der ebenfalls beim Spatenstich in Finning anwesend war, plant ein modernes, zweistöckiges Objekt, das durch moderne Architektur überzeugt. Zudem werden sämtliche technischen Ansprüche im Bereich Medizintechnik erfüllt. Die Baukosten sollen sich auf etwa 7 Mio. Euro brutto belaufen. Nach Abschluss des Neubaus bis Ende 2019 soll das Gebäude dann im Frühjahr 2020 bezogen werden.

Bildunterschrift: Beim ersten Spatenstich in Finning (v.l.n.r).: Markus Traxler, Geschäftsführer em-tec GmbH; Andreas Paluch, Architekt; Dr. Hannspeter Schubert, Vorstand Blue Cap AG; Siegfried Weißenbach, Bürgermeister von Finning

Fotonachweis: Saskia Pavek

Über Blue Cap
Blue Cap ist eine börsennotierte Unternehmensgruppe mit Sitz in München. Seit mehr als 10 Jahren investiert die Industrieholding erfolgreich in mittelständische, technologiegetriebene Unternehmen. Der Investitionsansatz besteht darin, ungenutzte Potenziale von Unternehmen zu realisieren und gleichzeitig eine langfristige Wertentwicklung anzustreben.
Derzeit sind im Portfolio der Blue Cap Gruppe Unternehmen aus den Branchen Klebstoff- und Beschichtungstechnik, Produktionstechnik sowie Medizintechnik. Zusammen mit Knauer-Uniplast hat die Unternehmensgruppe 12 meist mehrheitlich geführte Beteiligungsunternehmen.
Das Unternehmen notiert im Freiverkehr (Scale, Frankfurt und m:access, München; ISIN: DE000A0JM2M1; Börsenkürzel: B7E). www.blue-cap.de

Über em-tec
Die em-tec GmbH entwickelt und produziert am Standort Finning, Deutschland, seit fast 30 Jahren innovative und wirtschaftliche Produkte sowie kundenspezifische Lösungen für die Medizintechnik, aber auch für nicht medizinische Anwendungen. Von der ersten Idee bis zur Vermarktung ist die Vision von em-tec, der ideale Partner für alle Schritte der Produktentwicklung und Auftragsfertigung zu sein. Dabei werden höchste Ansprüche hinsichtlich Zertifizierung (ISO 13485) und Qualitätsmanagement erfüllt. Der Schwerpunkt liegt bei lebenserhaltenden Geräten, vor allem auf dem Gebiet der Herzchirurgie oder von Herz-Unterstützungs-Systemen. Eine der Kernkompetenzen liegt im Bereich der nicht-invasiven Flussmessung mit dem Ultraschall Transit-Time Verfahren. Auf Basis dieser Technologie bietet em-tec Produkte und Komponenten für medizinische und nicht-medizinische Anwendungen, wie z.B. für die Herz-oder Gefäßchirurgie, für den Einsatz im Labor, für Bioprozesse oder andere industrielle Applikationen, bei denen flexible Schläuche genutzt werden. Das stark wachsende Unternehmen im Bereich der Medizintechnik gehört zur BlueCap AG mit Sitz in München. www.em-tec.de

Investor Relations
Tobias Eiblmeier
Ludwigstraße 11
80539 München

Telefon: +49 89 288 909 26
eiblmeier@blue-cap.de
www.blue-cap.de

Pressekontakt
WORDUP PR
Achim von Michel
Martiusstraße 1
80802 München

Telefon: +49 89 2 878 878 0
presse@wordup.de

(Ende)
Aussender: Blue Cap AG
Ludwigstraße 11
80539 München
Deutschland
Ansprechpartner: Tobias Eiblmeier
Tel.: 49 89 288 909 26
E-Mail: eiblmeier@blue-cap.de
Website: www.blue-cap.de/
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Scale in Frankfurt, Freiverkehr in Hamburg, m:access in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE000A0JM2M1
|
|
98.207 Abonnenten
|
172.891 Meldungen
|
69.563 Pressefotos

BUSINESS

23.07.2019 - 16:30 | Pöhacker Sabine - comm:unications
23.07.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
23.07.2019 - 12:00 | IfM - Institut für Management G.m.b.H
23.07.2019 - 11:05 | IG Windkraft
23.07.2019 - 09:30 | TÜV AUSTRIA Sila Kalite
Top