Business

AUSSENDER



GOLDBECK RHOMBERG AG
Ansprechpartner: Torben Nakoinz
Tel.: +41 7131426-26
E-Mail: torben.nakoinz@rhomberg.com

FRüHERE MELDUNGEN

18.10.2018 - 10:00 | Goldbeck Rhomberg GmbH
07.08.2018 - 10:00 | GOLDBECK RHOMBERG GmbH
10.07.2018 - 15:00 | GOLDBECK RHOMBERG AG

Mediabox

pts20181120030 Bauen/Wohnen, Unternehmen/Finanzen

Verwaltung des Universitätsspitals Zürich bekommt neues Zuhause

Industriebauspezialist Goldbeck Rhomberg errichtet im Auftrag von ADT INNOVA GROUP zwei Bürogebäude


St. Gallen/Zürich (pts030/20.11.2018/16:30) - Die St. Galler Goldbeck Rhomberg AG wird im Hochbord-Quartier am Bahnhof Stettbach aktiv: Im Auftrag von ADT INNOVA AG realisiert der Spezialist für elementiertes Bauen mit System zwei Büro-Gewerbebauten mit sechs bzw. sieben Vollgeschossen. Nach Fertigstellung, die bereits im November 2019 erfolgen wird, werden die Flächen der zukünftigen Mieterschaft zur Verfügung gestellt. Hauptmieter ist dann die Verwaltung des Universitätsspitals Zürich (USZ). Am gestrigen Montag, 19. November, war Spatenstich.

"Wir sind sehr froh, dass wir dieses Projekt wieder mit Goldbeck Rhomberg als Generalunternehmer und Partner umsetzen können", erklärte Michael Th. Schwarz, CEO der ADT INNOVA GROUP. Sieben gemeinsame Projekte bereichern den Schweizer Immobilienmarkt bereits. Schwarz dazu: "Unsere bisherigen gemeinsamen Bauvorhaben sind allesamt sehr professionell und vor allem wirtschaftlich abgeschlossen worden. Daher sind wir davon überzeugt, dass dies auch dieses Mal wieder so sein wird und wir dem USZ in einem Jahr modernste und hochwertige Büroräumlichkeiten zur Verfügung stellen können."

Diese Räumlichkeiten werden rund 12 000 m2 Bruttogeschossfläche aufweisen. Die beiden Gebäude werden mit Pasarellen verbunden sein und damit sowohl optische Highlights setzen als auch den problemlosen Übergang vom einen zum anderen Gebäude ermöglichen. Die Baukörper sind mit Alu-Fassaden mit hochwertigem Fassadenausdruck ummantelt. Für die Wärmeerzeugung sorgen Erdsonden. Eine Tiefgarage für 84 Fahrzeuge ist ebenfalls vorgesehen. Die entsprechenden Planungen stammen von der Zürcher Architekten-ARGE Cerv&Wachtl / Maier Hess.

Martin Amann, Niederlassungsleiter von Goldbeck Rhomberg in St. Gallen, ergänzt: "Für uns ist dieser Auftrag zum einen ein grosses Kompliment, haben wir doch die ADT INNOVA AG bislang mit unserer Arbeit überzeugen können. Zum anderen ist es aber natürlich auch Verpflichtung, denn wir wollen auch weiterhin verlässlich und planbar beste Qualität liefern."

Über GOLDBECK RHOMBERG:
GOLDBECK RHOMBERG agiert als Spezialist für ökonomische, schnelle und flexible Lösungen im Industrie- und Gewerbebau. Das 2001 gegründete Unternehmen ist als General- und Totalunternehmer einer der Marktführer für die Produkte Bürogebäude und (Logistik-)Hallen in der Schweiz und in Österreich. Im Bereich Parkhäuser ist GOLDBECK RHOMBERG in den genannten Ländern sogar klarer Branchenprimus. Die Kunden profitieren neben dieser starken Marktpräsenz von attraktiven Produkten und höchster Wirtschaftlichkeit. Sie sind von der Konzeptionsphase bis zur Fertigstellung bei dem Experten für elementiertes Bauen mit System rundum in kompetenten Händen. Der Hauptsitz von GOLDBECK RHOMBERG befindet sich in Vorarlberg. Weitere Niederlassungen und Geschäftsstellen gibt es in St. Gallen, in Wien, Salzburg, Linz und Ruggell, Liechtenstein. Zahlreiche Standorte des Mutterunternehmens GOLDBECK ergänzen das Netzwerk in ganz Europa.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.goldbeck-rhomberg.com .

(Ende)
Aussender: GOLDBECK RHOMBERG AG
Ansprechpartner: Torben Nakoinz
Tel.: +41 7131426-26
E-Mail: torben.nakoinz@rhomberg.com
Website: www.goldbeck-rhomberg.com
|
|
98.182 Abonnenten
|
168.632 Meldungen
|
66.886 Pressefotos
Top