IR-News

AUSSENDER



Blue Cap AG
Ansprechpartner: Tobias Eiblmeier
Tel.: 49 89 288 909 26
E-Mail: eiblmeier@blue-cap.de

FRüHERE MELDUNGEN

pta20180423008
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Blue Cap AG: Blue Cap übernimmt Knauer-Uniplast Gruppe

Verpackungsspezialist wird von Münchner Industrieholding übernommen und auf Wachstumskurs gebracht


München, , 23. April 2018 (pta008/23.04.2018/09:58) - Knauer-Uniplast ist ein Hersteller von Verpackungslösungen für die Lebensmittelindustrie und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 70 Mio. Euro. Die Unternehmensgruppe beschäftigt 400 Mitarbeiter an den Produktionsstandorten Dettingen südlich von Stuttgart sowie Bad Laasphe in Nordrhein-Westfalen. Blue Cap hat mit der Akquisition 100% an der Unternehmensgruppe erworben.

Das vor Jahren durch Investitionen außerhalb des Kerngeschäfts in schwieriges Fahrwasser gekommene Unternehmen ist in den letzten drei Jahren restrukturiert worden. Knauer-Uniplast besitzt eine starke Marktposition speziell bei Verpackungen für Molkereiprodukte. Durch den Einstieg von Blue Cap und die erfolgreiche Neufinanzierung von Knauer-Uniplast sind nun positive Impulse für die weitere Ausrichtung und das Wachstum der Unternehmensgruppe geschaffen.

"Knauer-Uniplast soll weiterhin als namhafter, zuverlässiger Verpackungsspezialist und als eigenständiges Unternehmen bestehen bleiben. Mit der Technologie- und Entwicklungsexpertise von Knauer-Uniplast wollen wir Verpackungslösungen auch außerhalb der angestammten Märkte der Lebensmittelindustrie, wie zum Beispiel im Pharmabereich, anbieten", erklärt Dr. Hannspeter Schubert, Vorstand der Blue Cap AG.

Die Blue Cap Gruppe liefert bereits heute über ihre Tochtergesellschaft Planatol GmbH eine Vielzahl von Klebstoffprodukten in die Verpackungsindustrie. Mit der Akquisition von Knauer-Uniplast wird die Kernkompetenz im Verpackungsbereich weiter ausgebaut. Es ergeben sich zudem Ansätze zur Schaffung von Synergieeffekten innerhalb der Blue Cap-Unternehmensgruppe.

Über die Blue Cap AG
Blue Cap ist eine börsennotierte Unternehmensgruppe, mit Sitz in München. Seit mehr als 10 Jahren investiert die Industrieholding erfolgreich in mittelständische, technologiegetriebene Unternehmen. Der Investitionsansatz besteht darin, ungenutzte Potenziale von Unternehmen zu realisieren und gleichzeitig eine langfristige Wertentwicklung anzustreben.
Derzeit sind im Portfolio der Blue Cap Gruppe Unternehmen aus den Branchen Klebstoff- und Beschichtungstechnik, Produktionstechnik sowie Medizintechnik. Zusammen mit der Goldscheideanstalt Carl Schaefer hat die Unternehmensgruppe 11, meist mehrheitlich geführte Beteiligungsunternehmen.
Das Unternehmen notiert im Freiverkehr (Scale, Frankfurt und m:access, München; ISIN: DE000A0JM2M1; Börsenkürzel: B7E).

(Ende)
Aussender: Blue Cap AG
Ludwigstraße 11
80539 München
Deutschland
Ansprechpartner: Tobias Eiblmeier
Tel.: 49 89 288 909 26
E-Mail: eiblmeier@blue-cap.de
Website: www.blue-cap.de/
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Scale in Frankfurt, m:access in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE000A0JM2M1
|
|
98.207 Abonnenten
|
172.746 Meldungen
|
69.429 Pressefotos

BUSINESS

17.07.2019 - 13:35 | FH St. Pölten
17.07.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
17.07.2019 - 12:30 | VE Vision Education GmbH
17.07.2019 - 06:10 | pressetext.redaktion
16.07.2019 - 14:00 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
Top