Business

AUSSENDER



TICKETINO AG
Ansprechpartner: Franz G. Wyss
Tel.: +41 (0) 43 500 40 80
E-Mail: fw@ticketino.com

FRüHERE MELDUNGEN

pts20160201009 Sport/Events, Kultur/Lifestyle

TICKETINO: Neue Eventerfassung in weniger als drei Minuten

Zeit und Geld sparen dank der professionellen Abwicklung des Vorverkaufs


Zürich (pts009/01.02.2016/10:00) - Nach der Beta-Phase führt TICKETINO eine neue Form der Eventerfassung ein. Durch die überarbeitete Version ist es nun möglich, in weniger als drei Minuten einen Event zu erstellen und den Ticketverkauf zu aktivieren. Der Veranstalter spart so wertvolle Zeit und kann seine Veranstaltungen schneller erfassen, wodurch die Hürden zur professionellen Abwicklung des Vorverkaufs weiter sinken.

Neues Interface

Durch die Überarbeitung einiger Features wird der Prozess des Eventerstellens nun stark vereinfacht. Nur selten benötigte Einstellungen rücken in den Hintergrund, damit sich der Veranstalter auf das Wesentliche konzentrieren kann und sich schneller zurechtfindet. Die vielfältigen Features zur Individualisierung des Vorverkaufs sind jedoch weiterhin verfügbar und können, bei Bedarf, mit nur einem Mausklick geöffnet werden.

Nicht nur die Aufschaltung, sondern auch die spätere Verwaltung der Events wurde optimiert. Die neue Eventübersicht gestaltet sich weit praktischer als bisher und bietet zusätzliche Funktionen. Mithilfe einer Instant-Suche werden gewünschte Events schneller gefunden. Der Veranstalter erhält zudem die Möglichkeit, sich direkt in der Übersicht einen ersten Überblick über die aktuellen Verkaufszahlen und die prozentuale Auslastung einzelner Events sowie deren Ticketkategorien zu verschaffen. Weiter kann der Vorverkauf direkt und ohne das Aufrufen zusätzlicher Menus aktiviert oder vorübergehend ausgesetzt werden.

Vorteile für die Veranstalter

Eine Veranstaltung zu organisieren, ist mit viel Aufwand verbunden. Durch die schnellere Aufschaltung des Vorverkaufs bleibt dem Veranstalter mehr Zeit, sich um Tätigkeiten wie beispielsweise die Vermarktung zu kümmern, welche direkt zu einer besseren Auslastung des Events führen.

Zudem wird es für den Veranstalter leichter, den Überblick über mehrere Events zu behalten, ohne sich in komplexe Einstellungsmöglichkeiten einarbeiten zu müssen, was den Aufwand zur Abwicklung eines professionellen Ticketverkaufs weiter verringert. Die Einfachheit der Eventerstellung repräsentiert ein wichtiges Qualitätsmerkmal von TICKETINO. So gibt es keine aufwändige Verträge, keine versteckten Kosten und keine Aufschaltgebühren - in Rechnung gestellt wird nur, was auch wirklich verkauft wurde. Zudem ist es dem Veranstalter möglich, sämtliche Vorverkaufsgebühren auf den Ticketpreis aufzuschlagen und so den Vorverkauf kostenlos zu nutzen.

Durch die Nutzung der 100 Prozent internetbasierenden und selbstbedienbaren Ticketplattform von TICKETINO erspart sich der Veranstalter Zeit und Geld und erhält so die Möglichkeit, seine Events optimal auszulasten und gewinnbringend durchzuführen.

(Ende)
Aussender: TICKETINO AG
Ansprechpartner: Franz G. Wyss
Tel.: +41 (0) 43 500 40 80
E-Mail: fw@ticketino.com
Website: www.ticketino.com
|
|
98.756 Abonnenten
|
203.035 Meldungen
|
83.888 Pressefotos

BUSINESS

23.09.2022 - 12:05 | Pressestelle Salzburg Wohnbau c/o JAGER PR
23.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 15:00 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
22.09.2022 - 14:50 | Photovoltaic Austria Bundesverband
22.09.2022 - 14:15 | SRH AlsterResearch AG
Top