Business

AUSSENDER



GASCAD 3D Technologie GmbH
Ansprechpartner: Jörg Thaler
Tel.: 0043 / 7674 / 217 - 770
E-Mail: joerg.thaler@gascad.at

FRüHERE MELDUNGEN

03.11.2015 - 13:45 | GASCAD 3D Technologie GmbH
30.10.2015 - 11:00 | GASCAD 3D Technologie GmbH
28.09.2015 - 13:30 | GASCAD 3D Technologie GmbH
17.06.2015 - 15:10 | G.A.S.CAD 3D Technologie GmbH - Gesellschaft für angewandte Softwaretechnik
10.06.2015 - 16:35 | GASCAD 3D Technologie GmbH

Mediabox

ptp20151123015 Produkte/Innovationen, Computer/Telekommunikation

G.A.S.CAD 3D Technologie GmbH unterstützt Biomasse-Heizungshersteller mit innovativer Softwarelösung

Produzenten von Biomasseheizanlagen kalkulieren und erobern mit Softwareunterstützung neue Märkte

Attnang-Puchheim (ptp015/23.11.2015/14:30) - Die aktuelle weltwirtschaftliche Situation lässt den Ölpreis zurzeit sehr stark fallen. Diese für den allgemeinen Verbraucher sehr gute Situation stellt allerdings die Hersteller von Biomasseheizanlagen vor schwierige Aufgaben. Für sie wird es immer schwieriger, sich am Markt der Heizungssysteme zu behaupten. Die G.A.S.CAD 3D Technologie GmbH aus Oberösterreich unterstützt hierbei mit einer innovativen Softwarelösung. Ab Dezember 2015 können die Hersteller mit einem weiteren neuen Feature, dem Planvorlagen Import, noch einfacher und schneller die Planung, Konfiguration und Angebotserstellung durchführen. Weitere Informationen hierzu gibt es im Internet unter http://www.gascad.at .

Während sich viele Verbraucher über niedrige Benzin- und Heizölpreise freuen, steigen bei den Herstellern von Biomasseheizanlagen die Sorgenfalten. Denn aktuell ist es sehr schwierig, diese umweltfreundlichen Heizanlagen zu verkaufen. Viele Eigenheimbesitzer verschieben aktuell die Investition in eine neue innovative und umweltschonende Biomasseheizanlage und betreiben ihre alten Ölheizungen wegen des günstigen Ölpreises weiter. Die Hersteller und Vertriebspartner von Biomasseheizanlagen müssen daher neue und innovative Wege beschreiten, um ihre Heizanlagen dem Verbraucher schmackhaft zu machen.

Dabei wollen die Software- und Heizanlagenexperten der G.A.S.CAD 3D Technologie GmbH unterstützen. Mit ihrem Softwaresystem plan4heat erstellen Hersteller quasi per Knopfdruck alle für ein entsprechendes Angebot relevanten Dokumente. Dies beginnt mit einem vollständigen Kundenangebot und geht bis zu einer kompletten 3D-Darstellung der gesamten Planungssituation. Darüber hinaus erstellt das Programm im Anschluss einen umfangreichen und sämtlichen gesetzlichen Vorschriften entsprechenden Einreichplan. Die Software arbeitet dabei unkompliziert und alle Arbeitsschritte sind für die Hersteller und Anbieter von Biomasseheizanlagen sehr leicht erlernbar. Mit plan4heat kommen viele positive Aspekte daher. So gibt es eine absolute Zeitersparnis bei der Erstellung von Angeboten und auf spezielle Kundenanliegen kann noch schneller reagiert werden.

Die G.A.S.CAD 3D Technologie GmbH aus dem oberösterreichischen Attnang-Puchheim entwickelt seit mehreren Jahren innovative Planungssoftware für Hersteller und Anbieter von Heizungsanlagen. Dabei greift sie auf die immense Erfahrung und das Know How ihrer langjährigen Mitarbeiter zurück. Weiterführende Informationen finden Sie im Internet unter http://www.gascad.at .

(Ende)
Aussender: GASCAD 3D Technologie GmbH
Ansprechpartner: Jörg Thaler
Tel.: 0043 / 7674 / 217 - 770
E-Mail: joerg.thaler@gascad.at
Website: www.gascad.at
|
|
98.222 Abonnenten
|
167.538 Meldungen
|
66.291 Pressefotos

BUSINESS

21.11.2018 - 08:43 | danberg&danberg.
21.11.2018 - 06:15 | pressetext.redaktion
20.11.2018 - 16:30 | GOLDBECK RHOMBERG AG
20.11.2018 - 16:30 | Pöhacker Sabine - comm:unications
20.11.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
Top