VORSCHAU
PRESSETERMINE
Badener Trabrennbahn
19.08.2018 00:00
Congress-Centrum Nord Koelnmesse Deutz
20.08.2018 00:00
carla Mittersteig
20.08.2018 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO



WETTER
Graz: sonnig
28°
Innsbruck: Gewitter
28°
Linz: sonnig
30°
Wien: sonnig
31°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
HIGHTECH
Di, 14.04.2015 09:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20150414009 Computer/Telekommunikation, Forschung/Technologie
Pressefach Pressefach

Rechenzentrum unterm Schreibtisch am Austrian Drug Screening Institute (ADSI)

Neueste QuantON® und SuperStorage® Technologie von Novarion
Novarion-Office-Rack-System (Foto: Novarion)
Novarion-Office-Rack-System (Foto: Novarion)
[ Fotos ]

Wien/Innsbruck (pts009/14.04.2015/09:00) - Bei der Entwicklung und Implementierung einer maßgeschneiderten Server- und Storagelösung holt sich das Austrian Drug Screening Institute den österreichischen Server- und Storage-Spezialisten Novarion sowie das Systemhaus Novasoft an Bord. Novarion ist einer der wenigen europäischen Hersteller im High-End-Data-Center-Bereich.

Ein kleines Rechenzentrum unter dem Schreibtisch

Das ADSI wollte das scheinbar Unmögliche: Eine maßgeschneiderte, komplexe Server & Storage-Infrastruktur, welche sich durch wenige Handgriffe in Betrieb nehmen lässt, sowie auch noch unter einen herkömmlichen Büroschreibtisch passen sollte!

Novarion nahm die Herausforderung an setzte sein in Wien ansässiges hoch spezialisiertes Produktmanagement auf den Fall an. Ziel war es, ein innovatives Lösungsdesign zu konzipieren welche die leistungsfähige Hardware von Novarion platzsparend in ein zu 100 Prozent vorkonfiguriertes System verpackt. Dazu war es notwendig mit einem Systemhaus zusammen zu arbeiten, welches die Produkte von Novarion sehr gut kennt. Dieses Systemhaus war im Falle des ADSI das ebenfalls in Wien ansässige Unternehmen Novasoft, welches auf das medizinische sowie wissenschaftliche Marktsegment fokussiert ist.

Geliefert wurde schließlich ein sogenanntes "Office-Rack" mit zwei integrierten unabhängigen Storage-Servern, sodass das ADSI vor Ort die Einheit nur noch an die Stromversorgung und das Netzwerk anschließen und einschalten musste. Dies nennen wir in der Branche eine "Turn-Key-Solution": Einfach an den Strom anstecken und los geht es! Das Besondere an diesem System war, dass es in Wien schlüsselfertig aufgebaut und danach "Plug & Play" in Innsbruck in Betrieb genommen werden konnte. Auch darüber hinaus garantiert das Novarion-Office-Rack-System eine einfache Bedienbarkeit und geringen Ressourcenbedarf.

"Uns war es wichtig dem ADSI eine Turn-Key-Solution aus Servern und Storage aus einer Hand anzubieten, welche zukunftssicher und leistbar ist. Novarion ist dafür bekannt nicht bloß Hardware von der Stange (so genannte Commodity), wie es heutzutage oftmals leider üblich ist, sondern im Gegenteil sehr spezielle Lösungen für ihre Kunden zu liefern, um die TCO (Total Cost of Ownership) so niedrig wie möglich zu halten und dagegen die Freude der Nutzer mit unseren Systemen zu maximieren", erläutert Georg Gesek, Geschäftsführer und Gründer von Novarion.

Das Plug & Play Design von novasoft

Gemäß Herrn Dr. Laco Kacani - Leiter des ADSI - waren die Anforderungen an die geplante Lösung sehr hoch. Es sollte alles in ein platzsparendes Mini-Rack passen, trotzdem aber durch eine hohe Performance überzeugen und zudem keinen klimatisierten Raum benötigen. "Die Maschine spielt alle Stücke und wir sind vom Preis-Leistungsverhältnis begeistert", weiß Dr. Kacani zu berichten."Weiters positiv hervorzuheben ist, dass die Lärmentwicklung minimalst ist und die Lösung gut unter den Schreibtisch passt."

Server-Virtualisierung mit QuantON® Technologie

Es wurden auf den beiden QuantON® Server-Systemen die Hyper-V Rolle installiert und somit diese Server als Virtualisierungsplattformen verwendet. Auf dem ersten Server wurde ein virtueller Fileserver aufgebaut. Dieser ist auf den zweiten Server repliziert worden. Dies erfolgt seither laufend und automatisch (ca. alle 30 Minuten).

Novarion ist im Stande nicht bloß Standardsysteme zu liefern, welche in der Branche gerne als "Commodity-Systeme" bezeichnet werden, was so viel heißt, wie ein System für viele verschiedene Anwendungen. Im Gegenteil eignet sich das von Novarion in den letzten 10 Jahren entwickelte Build2Order System für die Entwicklung von "Application-Optimized-Appliances". Das bedeutet, dass jedes Server- & Storage System von Novarion exakt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wird - also jeweils ein maßgeschneidertes Rechenzentrum für jeden einzelnen Einsatzzweck.

Das Ergebnis sind deutlich höhere Leistungswerte der Novarion Systeme, weniger Stromverbrauch, sowie die hervorragende Qualität der integrierten Hard- & Softwarelösungen.

Top Zusammenarbeit mit viel Potential

"Ausschlaggebend dafür, dass unsere Wahl auf Novarion gefallen ist, war die hohe und moderne technologische Kompetenz dieses österreichischen High-End Anbieters. Auch wichtig war für uns der besondere Fokus der Novarion auf die KMUs. Unsere Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen! Mit Novarion haben wir einen österreichischen Hardwarehersteller an Bord, der sich selbst immer ambitionierte Ziele setzt", erläutert Dr. Kacani.

Novarion bedeutet Qualität Made in Austria

Beim implementierten System handelt es sich um einen Storage-Cluster bestehend aus einem 4-Node System, einem Management Server, sowie zwei Storage-Servern, wovon einer als aktiver Speicher im Einsatz ist und der andere als Backupgerät.

Die beim ADSI verbauten Geräte wurden in Österreich selbst produziert und durchliefen am Standort in Wien eine umfangreiche Qualitätskontrolle, vergleichbar mit den Qualitätssicherungs-Prozessen in der Flugzeugindustrie! Die Zuverlässigkeit, die einfache Bedienung und das reibungslose Service haben das ADSI überzeugt, QuantON®-Server von Novarion im Unternehmen einzusetzen.

Über das Austrian Drug Screening Institute (ADSI)
Das ADSI ist ein Forschungsinstitut für frühe Medikamentenentwicklung, in dem Wirtschaft und Wissenschaft partnerschaftlich nach medizinischen Wirkstoffen suchen und durch modernste Analytik sowie Test-Methoden potentielle Kandidatenwirkstoffe identifizieren. Das ADSI nutzt die wissenschaftlichen Grundlagen für die Entwicklung neue Medikamente, die komplexe Erkrankungen wie Krebs, Entzündungen und Stoffwechselstörungen wirksam und schonend behandeln. http://www.adsi.ac.at/

Über Novarion
Novarion arbeitet eng mit Technologieunternehmen im Silicon Valley in Kalifornien zusammen und ist für hochqualitative Produkte im Server-, Storage sowie im BC-Bereich bekannt. Das Unternehmen, mit seinem Hauptsitz in Wien, versteht es durch seine anwendernahen Entwicklungen auf einzigartige Weise, die speziellen Bedürfnisse seiner Kunden zu erfüllen. Extrem langlebige und zuverlässige Computer-Lösungen sind das Ergebnis dieses Vorgehens. Mit einer eigenen Logistik wird der ausgezeichnete Servicelevel in ganz Europa garantiert. Weitere Informationen finden Sie auf folgender Webseite: http://www.novarion.com

Über novasoft
Novasoft ist ein österreichisches Systemhaus spezialisiert auf Design, Dokumentation, Implementierung und Betreuung von qualitativ hochwertigen IT Infrastrukturen sowie Fehlersuche in vorhandenen Infrastrukturen sowohl für KMUs als auch große Organisationen. http://www.novasoft.at

(Ende)

Aussender: Novarion IT Service GmbH
Ansprechpartner: Angelika Frierss
Tel.: +43 1 5441159-612
E-Mail:
Website: www.novarion.com
Novarion IT Service GmbH
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising