Medien

AUSSENDER



thurnhofer.cc - Mag. Hubert Thurnhofer
Ansprechpartner: Mag. Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: office@thurnhofer.cc

FRüHERE MELDUNGEN

28.08.2013 - 09:30 | thurnhofer.cc - Mag. Hubert Thurnhofer
15.07.2013 - 12:35 | pressetext.redaktion
02.12.2012 - 06:00 | thurnhofer.cc
10.10.2012 - 12:15 | thurnhofer.cc - Mag. Hubert Thurnhofer
27.09.2012 - 13:41 | thurnhofer.cc

Mediabox

ptp20130921001 Kultur/Lifestyle, Medien/Kommunikation

Parallelaktion Kunst 2013 eröffnet am 1. Oktober

Kunstmesse bietet bis 31. Oktober umfangreiches Programm


Wien (ptp001/21.09.2013/12:30) - Die Parallelaktion Kunst feiert ihren dritten Geburtstag. Die Eröffnung am 1. Oktober 2013 um 18.00 Uhr ist der Auftakt zu einer ungewöhnlichen Kunstmesse. Anders als bei anderen Kunstmessen, die nur vier bis fünf Tage dauern, läuft die Parallelaktion einen ganzen Monat und bietet ein umfangreiches Rahmenprogramm. Das Programmheft ist bereits erschienen (siehe pdf im Anhang dieses Artikels).

Ursprünglich als Satellitenmesse zu den großen Wiener Kunstmessen konzipiert, ist die Parallelaktion Kunst mittlerweile ein eigener Brand geworden. Das ergibt zumindest eine Abfrage auf google, wo bereits über 6.000 Einträge zu diesem Suchbegriff zu finden sind, darunter alle Top-Ten Suchergebnisse mit Bezug auf die Ausstellung im Kunstraum. "Naturgemäß", würde Thomas Bernhard sagen und hätte wohl keinen Grund zum Granteln.

Keinen Grund zu Klagen hat auch der Kurator der Ausstellung, Hubert Thurnhofer. Gezielt hat er wieder nach Hidden Champions der internationalen Kunstszene gesucht und diese in Russland (Sergey Dozhd), Kasachstan (Aigerim Beken), Deutschland (Slava Reyzin), in der Schweiz (Karl Bluemel) und natürlich auch in Österreich (Walter Csuvala, Hubert Sommerauer, Hilde Kuchler und Tonia Kos) gefunden. Sieben KünstlerInnen, sieben unverwechselbare Positionen.

Der PR-Berater Wilfried Seywald vergleicht die Arbeit des Kurators mit der eines Komponisten: "Der große Wiener Romantiker Franz Schubert ist bekanntlich schon mit 31 Jahren gestorben. Er hat mit der 'Unvollendeten' ein Werk hinterlassen, das zu den Schönsten seiner Art zählt. Aber wer hat gewusst, dass diese Sinfonie erst 43 Jahre nach ihrer Entstehung uraufgeführt wurde? Ich denke auch vieles von dem, was Hubert Thurnhofer heute macht und leistet, wird in seiner ganzen Größe und Bedeutung vielleicht erst in einigen Jahren realisiert. Das ist ja seine Stärke. Aufbrausend, euphorisch oder emotional - gibt er sich selten, er liebt die leise Klinge, unaufgeregt und kalkuliert - aber voller Kreativität und Innovation, mit vielen Talenten, die noch in der Schublade schlummern."

Das Programm im Detail: http://www.kunstsammler.at/index.php/events/155-programm-der-parallelaktion-2013-alle-termine.html

(Ende)
Aussender: thurnhofer.cc - Mag. Hubert Thurnhofer
Ansprechpartner: Mag. Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: office@thurnhofer.cc
Website: www.thurnhofer.cc
|
|
97.983 Abonnenten
|
185.184 Meldungen
|
75.828 Pressefotos

MEDIEN

27.11.2020 - 13:40 | FH St. Pölten
27.11.2020 - 13:21 | pressetext.redaktion
27.11.2020 - 13:05 | Lindt & Sprüngli Austria GmbH
27.11.2020 - 10:00 | Der Pressetherapeut
27.11.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top