Leben

AUSSENDER



pts - Workshop (A)
Ansprechpartner: Alexandra Pöschl
Tel.: +43 (1) 40111-540
E-Mail: apoeschl@goldenes-kreuz.at

FRüHERE MELDUNGEN

15.04.2008 - 11:15 | pts - Workshop (A)
15.04.2008 - 08:00 | pts - Workshop (A)
10.04.2008 - 11:30 | pts - Workshop (A)
08.04.2008 - 09:30 | pts - Workshop (D)
03.04.2008 - 09:55 | pts - Workshop (D)

Mediabox

pts20080417017 Medizin/Wellness, Handel/Dienstleistungen

Goldene Zeiten: Goldenes Kreuz Privatklinik präsentiert Wohlfühlprogramm

Wunderschön zu Zweit im Kleid und Wohlfühlen mit "Zeit für mich"


Wien (pts017/17.04.2008/11:00) - Spätestens seit Patch Adams wissen wir, dass eine kurze Auszeit von der Krankheit das Wohl der Patienten positiv beeinflusst. Die Krankheit kann dadurch zwar nicht geheilt werden, die Auszeit erleichtert jedoch den Patienten den Krankenhausaufenthalt und beschleunigt die Genesung. Auf dieses Prinzip setzt die Goldenes Kreuz Privatklinik und startet auf Wunsch und Anregung ihrer Patienten als erste Privatklinik Österreichs ein ganz besonderes Wohlfühlprogramm.

"Zeit für mich" - das neue Wohlfühlprogramm wurde im Rahmen einer exklusiven Designer-Modenschau für Schwangere im Goldenen Kreuz erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Denn Lifestyle und ein modisches Outfit tragen besonders in der Schwangerschaft zum Wohlbefinden bei wie Moderatorin Barbara Karlich und Stargast Caroline Vasicek einstimmig betonten. Die aktuelle Präsentation der Modelle ist auf der Startseite des Hauses http://www.goldenes-kreuz.at abrufbar.

Das Wohlfühlprogramm besteht aus Einzel- und Gruppenanwendungen, die den Patienten unverbindlich angeboten werden. Dazu gehören beispielsweise geführte Meditationen, Aromatherapien, Tao Yoga, Klangschalenmusik, Reiki, Feelharmony, Shiatsu, ernährungsmedizinische Beratung sowie Ernährungsberatung nach TCM und gemeinsame Spiele- und Kreativnachmittage. "Die Wirkung dieser Anwendungen ist unumstritten, körpereigene Endorphine - Glückshormone, die während Momenten des Genusses, Glücks, der Lust oder des Wohlfühlens hervorgerufen werden, sind geeignet, unsere Ressourcen zu aktivieren, unser Immunsystem zu stärken und uns generell in einen besseren und resistenteren Zustand zu versetzen. Dadurch kann es auch dazu kommen, dass sich die Rekonvaleszenz verkürzt", so Eveline Leitl, Psychotherapeutin am Goldenen Kreuz, über das Prinzip von Wohlfühlen.

Das Goldene Kreuz ist die erste Privatklinik in Österreich, die neben ihrer hervorragenden medizinischen Betreuung ein erstklassiges Service für seine Patienten anbietet, das nun um ein umfassendes Wohlfühlprogramm ergänzt wird. "Wir sind stolz darauf, dass wir unser Wohlfühlprogramm 'Zeit für mich' als erste Privatklinik in Österreich anbieten können", so Mag. Cornelia Böhm, Geschäftsführerin der Goldenes Kreuz Privatklinik.

Wohlfühlprogramm als Teil des erstklassigen Services

"Den Bedarf nach einem Wohlfühlprogramm hat das Goldene Kreuz aus den zahlreichen Rückmeldungen der Patienten erhoben. Die Patienten sind während ihres Klinikaufenthaltes aus ihrem familiären Umfeld gerissen. Mit dem Wohlfühlprogramm wollen wir den Patienten ein 'Stück Familie' zurückgeben und zeigen, dass wir neben hervorragender Medizin auch ein erstklassiges Service für unsere Patienten anbieten", beschreibt Cornelia Böhm das Vorhaben. Wie das Wohlfühlprogramm von den Patienten angenommen wird, wird die Goldenes Kreuz Privatklinik in Zukunft erheben.

Kompetenzzentrum für Frauenmedizin, Innere Medizin und Chirurgie

Mit über tausend Geburten pro Jahr besitzt das Goldene Kreuz die größte private Geburtenabteilung in ganz Österreich. Die Schwerpunkte des Hauses als Kompetenzzentrum für Frauenmedizin liegen in der Behandlung des unerfüllten Kinderwunsches auf höchstem Niveau (Kinderwunschzentrum), der pränatalen Diagnostik (FetoMed), der Prävention und Behandlung von gynäkologischen Infekten (GYNINFEKT), allen Methoden der gynäkologischen Endoskopie sowie der Brustchirurgie. Die Schwerpunkte der Inneren Medizin liegen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Adipositas. Inder Chirurgie können die Patienten aus den Schwerpunktbereichen Allgemein-, Bauch- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie,plastische Chirurgie und HNO wählen. Die medizinische Behandlung wird durch die Leistungsbereiche Röntgen, bildgebende Diagnostik, Physikalische Medizin, Medizinisches Laboratorium, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Neugeborenenstation und Geburtshilfliche Anästhesie und Schmerztherapie ergänzt. Das Goldene Kreuz trägt auch den zunehmenden psychischen Erkrankungen Rechnung und hat in Kooperation mit renommierten Experten das "Burn Out Care Center" ins Leben gerufen, das Betroffenen eine Diagnosestellung und therapeutische Hilfe anbietet.

Rückfragehinweis:
Goldenes Kreuz Privatklinik BetriebsGmbH
1090 Wien, Lazarettgasse 16-18
Alexandra Pöschl (Leitung Marketing & PR)
Tel.: +43 (1) 40111-540; Fax: +43 (1) 4020704
Email: apoeschl@goldenes-kreuz.at
http://www.goldenes-kreuz.at

(Ende)
Aussender: pts - Workshop (A)
Ansprechpartner: Alexandra Pöschl
Tel.: +43 (1) 40111-540
E-Mail: apoeschl@goldenes-kreuz.at
|
|
98.376 Abonnenten
|
193.981 Meldungen
|
80.122 Pressefotos
Top