Hightech

AUSSENDER



Infotalks
Ansprechpartner: Brian Rees, Director of Sales
Tel.: +41 1 445 23 70
E-Mail: info@softwired-inc.com

FRüHERE MELDUNGEN

pts20001218056 Technologie/Digitalisierung, Produkte/Innovationen

Erste mobile Java Message Service (JMS) Middleware

iBus//Mobile von Softwired zum Verkauf freigegeben


Zürich (pts056/18.12.2000/16:30) - iBus//Mobile wurde von Symbian zur "Besten Enterprise Java Anwendung 2000" gekürt. iBus//Mobile, das auf jeder Art von mobilem Gerät lauffähig ist, wurde heute offiziell in Zürich für den Verkauf freigegeben.

Softwired, Europas am schnellsten wachsender Anbieter von Messaging Produkten, hat wiederum neue Leistungsstandards gesetzt. Mit der Freigabe von iBus//Mobile, einer JMS (Java Message Service) Middleware für drahtlose Geräte, ermöglicht es die junge Hi-Tech Firma aus Zürich eine neue Welt von Diensten im M-Commerce Bereich zu implementieren. Sicherheit, Zuverlässigkeit, wählbare Dienstqualität (QoS), garantierte Nachrichtenzustellung, Benutzer-freundlichkeit und Integrationsfähigkeit werden so schnell und wirtschaftlich realisierbar.

JMS, der bevorzugte Standard für den Nachrichtenaustausch in verteilten Systemen von Sun Microsystems, erleichtert die Entwicklung von skalierbaren, fehlertoleranten, wartbaren und erweiterbaren Online-Informationsdiensten. JMS ist ein kritischer Baustein von J2EE (Java 2 Enterprise Edition). JMS arbeitet mit anderen strategischen Technologien wie z.B. EJB Application Servers, XML, JNDI und JTS zusammen. Dies ermöglicht es Unternehmungen, ihre strategischen Informationssysteme rascher zu entwickeln. JMS garantiert schnelle und zuverlässige Zustellung von Informationen und Transaktionen zwischen Komponenten eines Online-Informationssystems. Die preisgekrönte Architektur von iBus//Mobile dehnt dieses Kommunikations-paradigma in den Bereich der mobilen Endgeräte aus. Dies bedeutet, dass bereits heute der Infor-ma-tions-zugriff von überall her und zu jeder Zeit möglich und wirtschaftlich wird.

M-Commerce, klar die nächste Welle nach der E-Commerce Revolution, beginnt immer klarere Formen anzunehmen. Der drahtlose Zugriff auf Informationsdienste wird immer populärer. Eine immer grössere Menge von Benutzern und ein schnell wachsendes Angebot an mobilen Datenkommunikationsinfrastrukturen zeugt von der Nachhaltigkeit dieses Trends. Leider sind bisher nur wenige dieser Informationsdienste auch profitabel. Viele von ihnen verwenden proprietäre Technologien, sind nicht benutzerfreundlich, sind unzuverlässig und bieten keine Echtzeitinteraktion. Als schwieriges Problem hat sich ausserdem die Aufgabe herausgestellt, viele verschiedene Typen von mobilen Endgeräten, Server-Infrastrukturen und Übertragungsnetzwerken zu einem kohärenten Ganzen zu vereinen. Hier bietet Softwired mit seinem iBus//Mobile Abhilfe, indem diese Probleme mit einem Schlag auf einheitliche Weise gelöst werden.

"Es ist in der Tat schwierig, moderne mobile Informationsdienste aufzubauen weil es so viele verschiedene Faktoren zu berücksichtigen gilt.", sagt Silvano Maffeis, CTO von Softwired. Er ist überzeugt davon, dass iBus//Mobile dabei helfen wird, diese Aufgabe drastisch zu vereinfachen. "Unser Produkt iBus//Mobile erlaubt es Entwicklern neue Arten von mobilen Anwendungen anzubieten, um mit Backend-Informationssystemen und Applikationsservern zu kommunizieren. In diesem Sinne kann iBus//Mobile als eine "universelle Brücke" zwischen der Java-2 Micro Edition (J2ME) und der Java-2 Enterprise Edition (J2EE) verstanden werden.

iBus//Mobile besteht aus einem serverseitigen Gateway, der in der Lage ist, sowohl programmierbare, als auch nicht programmierbare mobile Endgeräte (mittels SMS, WAP, Paging Protokolle, etc.) zu unterstützen. iBus//Mobile erlaubt die Kommunikation mit intelligenten mobilen Geräten auf Basis der Betriebssysteme Palm OS, Symbian EPOC und Windows CE. Dabei wird auf einem oder mehreren der folgenden Übertragungsschichten (Bearer) aufgebaut: SMS, WAP, TCP, UDP und GPRS. Dank seines einzigartigen modularen Designs ist iBus//Mobile ausserdem offen für die Integration beliebiger anderer Bearer, Protokolle und Betriebssysteme, und zwar auf einer Transponder/Transceiver Ebene. Dies führt zu einer signifikant verkürzten Entwicklungszeit und dem Wegfallen von Neuentwicklungen für die verschiedenen Endgerätetypen. Dank des iBus//Mobile Gateway werden auf Serverseite überhaupt keine Anpassungen notwendig. Dies ist echtes "Write Once, Go Anywhere".

Für programmierbare Geräte, wie z.B. den Palm Pilot, die Communicators auf Symbian-Basis oder Geräte mit dem Microsoft Windows CE Betriebssystem, bietet Softwired eine schlanke JMS Programmbibliothek an. Auf der Java Virtual Machine (JVM) aufbauend, erlaubt es diese hochoptimierte Software, fortschrittliche Java Anwendungen auf mobilen, drahtlosen Endgeräten zu betreiben. Dies ermöglicht es den Endbenutzern zum ersten mal, M-Commerce mittels einer leicht zu bedienenden Benutzerschnittstelle zu erfahren.

Zusätzlich zur verbesserten Benutzerfreundlichkeit und erleichterten Integration verbessert iBus//Mobile ausserdem die Zuverlässigkeit der darauf aufbauenden Dienste und unterstützt auch Echtzeitfunktionalitäten. Da iBus//Mobile auf dem nachrichtenorientierten JMS Standard aufbaut, unterstützt er sowohl Publish/Subscribe als auch Message Queueing Interaktionen mit mobilen Geräten. Das bedeutet, dass die Zustellung der Informationen auch bei eingeschränkter Abdeckung des Funknetzes garantiert werden kann.

Über Softwired
Softwired, mit Sitz in Zürich, ist der Marktführer für höchst-skalierbare JMS Technologie für Intranets,
Extranets und Internet, sowie für die transparente, drahtlose End-zu-End-Kommunikation mit mobilen und eingebetteten Systemen. Weltweit führende Organisationen wie UBS, die US Air Force, CMGI Solutions, Xerox Corporation, Atraxis, Northrop Grumman und LivePerson vertrauen auf iBus, welcher in Lösungen für Trading, Telekommunikation, Dokumentenmanagement und Kundenbetreuung (CRM) zuverlässig seine Dienste leistet.

(Ende)
Aussender: Infotalks
Ansprechpartner: Brian Rees, Director of Sales
Tel.: +41 1 445 23 70
E-Mail: info@softwired-inc.com
|
|
98.139 Abonnenten
|
188.718 Meldungen
|
77.280 Pressefotos

HIGHTECH

09.04.2021 - 16:30 | Schneider Electric GmbH
09.04.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
09.04.2021 - 10:00 | BellEquip GmbH
09.04.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
08.04.2021 - 17:30 | Schneider Electric GmbH
Top