Leben

AUSSENDER



POLAK and friends GmbH
Ansprechpartner: Heinz Polak
Tel.: +43 662 830215
E-Mail: polak@polakandfriends.com

FRüHERE MELDUNGEN

02.02.2017 - 14:15 | IMLAUER Hotels & Restaurants
02.02.2017 - 12:45 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
23.11.2016 - 08:15 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
22.11.2016 - 09:30 | PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H.
15.11.2016 - 09:15 | PromoMasters Online Marketing
pts20170203009 Sport/Events, Handel/Dienstleistungen

"find---me!"-Lawinen- und Tiefschneeband aus Salzburg ist Finalist beim ISPO BRANDNEW 2017 Award

Höhere Überlebenschance in der Lawine - nie wieder Ski suchen im Tiefschnee


"find---me!"-Lawinen- Tiefschneeband (Foto: POLAK and friends GmbH)

Salzburg (pts009/03.02.2017/10:15) - Bei der heurigen ISPO wurden wieder die innovativsten Produkte aus der internationalen Sportwelt ausgezeichnet. Einer der Finalisten beim BRANDNEW Award 2017 ist das "find---me!"-Lawinen- und Tiefschneeband aus Österreich.

Tiefschneefahrer, Skitourengeher Freerider... alle die außerhalb der Pisten unterwegs sind, werden damit Freude haben.

Der Winter nähert sich und die Vorfreude auf unberührte Tiefschneehänge steigt. Immer wenn es ins freie Gelände geht, steht das Thema Sicherheit auf dem Plan: Lawinen und Schneebretter lauern in den Bergen. Laut Alpindienst-Statistik verunglückten allein in der Saison 2014/15 6.540 Menschen in den österreichischen Alpen.

Mit find---me! steigt die Wahrscheinlichkeit, im Fall eines Lawinenabgangs rechtzeitig gefunden zu werden. find---me! überzeugt durch ein genial einfaches Prinzip und intuitive Verwendung. Vor der Tour werden kleine Taschen mit dem zusammengelegten Band außen am Skischuh befestigt. Verliert man den Ski - im Tiefschnee oder in einer Lawine - ziehen die Ski die 10 Meter langen Bänder aus den Taschen. Eine Klettverschluss als Sollreißstelle verhindert eine Verletzung, falls sich der Ski verkeilt.

Da der Mensch immer wichtiger ist als der Ski, verbleibt der längere Teil des Bandes, 8 Meter, am Schuh des Skifahrers. 2 Meter bleiben am Ski.

Nie wieder im Tiefschnee Ski suchen

Wer jemals im Tiefschnee einen verlorenen Ski suchen musste wird find---me! nie mehr missen wollen. Die Bänder zeigen bei einem Sturz nicht nur die Lage des Skis, sondern diese können auch leicht heruntergezogen werden.

Sinnvolle Details helfen im Ernstfall

Reflektierende Meter-Angaben zeigen Richtung und Entfernung zum Verschütteten. Die Bänder können für Notschienungen verwendet werden und zum Einweisen des Rettungshelikopters. Mit nur 100 Gramm Gesamtgewicht ist es besonders kompakt. find---me! ergänzt die übliche Ausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Lawinenrucksack).

find---me! kostet Eur 59,- und ist im österreichischen Sportfachhandel, im Web unter http://www.find---me.com/ und auf Amazon erhältlich.

find---me! wurde von POLAK and friends/Salzburg gemeinsam mit erfahrenen Bergführern und Spezialisten entwickelt und wird in Österreich von der EPM-sports GmbH (Ernst Pintar) vertrieben. Für die Schweiz, Deutschland, Südtirol, USA, Kanada etc. werden gerade Vertriebspartner gesucht.



(Ende)
Aussender: POLAK and friends GmbH
Ansprechpartner: Heinz Polak
Tel.: +43 662 830215
E-Mail: polak@polakandfriends.com
Website: www.find---me.com
|
|
98.765 Abonnenten
|
203.156 Meldungen
|
83.950 Pressefotos

LEBEN

28.09.2022 - 14:15 | ERNESTINE GmbH
28.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
28.09.2022 - 10:00 | Peeroton GmbH - Pressestelle
28.09.2022 - 06:45 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
28.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top