Keuchhusten-Impfung für Senioren wichtig

Copyright:
WEDO/panthermedia/alexraths

Originalgröße:
2100 x 1400px (302.42K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Bei den über 60-jährigen sind nur 7,5 Prozent vor Keuchhusten geschützt. Eine Auffrischungs- Impfung ist für sie sehr wichtig, denn eine Pertussis - Infektion kann zu schmerzhaften Symptomen bis hin zu Rippenbrüchen führen.