Hightech

AUSSENDER



BellEquip GmbH
Ansprechpartner: Christian Löschenbrand
Tel.:
E-Mail: christian.loeschenbrand@bellequip.at

FRüHERE MELDUNGEN

05.09.2018 - 15:10 | BellEquip GmbH
01.08.2018 - 10:00 | BellEquip GmbH
27.06.2018 - 15:00 | BellEquip GmbH
20.06.2018 - 16:00 | BellEquip GmbH
06.03.2018 - 16:30 | BellEquip GmbH

Mediabox

pts20181010012 Computer/Telekommunikation, Medien/Kommunikation

WLAN Access Points für drahtlose Zukunft

NFT 2ac WLAN Access Points vom Drahtlosprofi LigoWave für professionelle WLAN-Netze


BellEquip - LigoWave NFT 2ac WLAN Access Point (© BellEquip)
BellEquip - LigoWave NFT 2ac WLAN Access Point (© BellEquip)

Zwettl (pts012/10.10.2018/10:30) - Mit dem neuen Hersteller LigoWave hat sich BellEquip einen wahren Drahtlosprofi ins Haus geholt und bringt sofort eine seiner überragenden WLAN-Lösungen, den 2,4 und 5 GHz 2x2 MiMo WLAN Access-Point NFT 2ac, auf den österreichischen Markt.

Die auf 802.11ac Technologie basierenden Wi-Fi Access Points bieten eine Ausgangsleistung von 27 dBm und verfügen über drei Gigabit-Ethernet-Ports, davon einer mit 802.3af/at-Unterstützung, die es Benutzern ermöglicht, das Gerät mithilfe von PoE-Switches mit Strom zu versorgen. Zu den großen Stärken im Vergleich zu ähnlichen WLAN-Lösungen zählt die Flexibilität bei der Netzwerkverwaltung. So können die NFT 2ac sowohl Standalone, für kleine Netzwerke, die keine zentrale Verwaltung und Monitoring brauchen, als Master/Slave, für kleine bis mittelgroße Netzwerke mit 50+ Geräten oder für den Einsatz bei großen Netzwerken auch cloudbasiert eingesetzt werden.

Mit Datenraten von bis zu 1.167 Gbit/s, einem Abdeckungsradius von 100 Metern, kompaktem Design mit nur 153 x 147 x 29 mm und der innovativen Montagehalterung (Montageschablone im Lieferumfang enthalten) wir der NFT 2ac zur idealen Lösung für unterschiedlichste Anwendungsgrößen sowie Installationen in Innenräumen, die kosteneffektive Hochleistungsgeräte erfordern.

Weitere Infos zum NFT 2ac: https://www.bellequip.at/news/professionelle-wlan-access-points-ligowave

Über LigoWave
Die Geschichte von LigoWave begann 2007 mit einem kleinen Team, das sich der Entwicklung hochwertiger drahtloser Netzwerkausrüstung für Wireless-Breitband- und Unternehmenslösungen widmete. Das Engagement für Spitzenleistungen hat das Unternehmen über die Jahre zu einer internationalen Marke wachsen lassen. Mit einer unerschütterlichen Entschlossenheit, die grundlegende Leistung zu übertreffen, entwickelt LigoWave laufend neue WLAN Lösungen, die ab sofort am österreichischen Markt von BellEquip, dem niederösterreichischen Systemanbieter infrastruktureller Lösungen für den effizienten und sicheren Betrieb elektronischer Anwendungen, vertrieben werden.

Über BellEquip - Technik, die verbindet
Das Unternehmen BellEquip mit Sitz in Zwettl (NÖ) zählt zu den führenden Systemanbietern von infrastrukturellen Lösungen für den effizienten und sicheren Betrieb elektronischer Anwendungen in den Bereichen Remoteservice, Automatisierungs- und Kommunikationstechnik.
Die BellEquip Stärken lassen sich in sechs Bereiche zusammenfassen:
* M2M, IoT, WLAN & Antennen
* KVM & Audio/Video Signalverteilung und -verlängerung
* USV, Energieverteilung und -messung
* Umgebungsmonitoring & Sensorik
* Industrielle Netzwerktechnik
* Technik, Service, Support & RMA

Das Waldviertler Team, mit "Der Technik, die verbindet", realisiert auf Basis der breiten Produktpalette kunden- und bedarfsorientierte Lösungen mit großem Systemwissen und Hausverstand.

(Ende)
Aussender: BellEquip GmbH
Ansprechpartner: Christian Löschenbrand
Tel.:
E-Mail: christian.loeschenbrand@bellequip.at
Website: www.bellequip.at
|
|
98.202 Abonnenten
|
168.095 Meldungen
|
66.621 Pressefotos

HIGHTECH

17.12.2018 - 15:00 | ESET Deutschland GmbH
17.12.2018 - 12:30 | pressetext.redaktion
17.12.2018 - 06:10 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 12:30 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 11:15 | TIMETOACT Software & Consulting GmbH
Top