Medien

HIGHTECH

23.07.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
23.07.2019 - 10:30 | Schneider Electric GmbH
23.07.2019 - 09:50 | Österreichische Computer Gesellschaft (OCG)

BUSINESS

23.07.2019 - 16:30 | Pöhacker Sabine - comm:unications
23.07.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
23.07.2019 - 12:00 | IfM - Institut für Management G.m.b.H

MEDIEN

23.07.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
23.07.2019 - 06:05 | pressetext.redaktion
22.07.2019 - 11:52 | danberg&danberg.

LEBEN

23.07.2019 - 16:00 | ARTBOX GROUPS GmbH
23.07.2019 - 14:00 | ARTBOX GROUPS GmbH
23.07.2019 - 10:30 | pressetext.redaktion
pte20190711002 Medien/Kommunikation, Unternehmen/Finanzen

Tinder will mit Lite-Version in Asien durchstarten

Android-App soll in kommenden Wochen in Vietnam verfügbar sein


Dating-App: Tinder Lite startet in Vietnam (Foto: pixabay.com, truk)
Dating-App: Tinder Lite startet in Vietnam (Foto: pixabay.com, truk)

Hanoi (pte002/11.07.2019/06:05) - Mit Tinder Lite wird eine Variante der mobilen Dating-App Tinder http://tinder.com , die kleiner ist und weniger Daten frisst als die Originalversion, in Kürze in Vietnam an den Start gebracht. Wie das zur Match Group http://mtch.com gehörende soziale Netzwerk bekanntgab, strebt Tinder eine weltweite Expansion an und legt dabei den Fokus auf asiatische Länder. Die Einführung der Android-App in Vietnam ist ein logischer Schritt in diese Richtung und somit Teil der Strategie, Tinder Lite als Dating-Plattform in Entwicklungsländern zu etablieren (pressetext berichtete: http://pte.com/news/20190513032 ).

Schnell und datenschonend

Tinder Lite ist 25 Mal kleiner als die bekannte Standard-App. Die App verfügt über die gleichen Kernfunktionen, wie etwa das Wegwischen potenzieller Dating-Kandidatenbilder. Auf datenintensivere Features wie den Feed wird allerdings verzichtet. Daher ist Tinder Lite im Vergleich schneller, batterieschonender und verbraucht weniger Datenvolumen. Bislang können Nutzer von Tinder Lite dieses nicht in eine Plus- oder Gold-Version umwandeln, was laut Tinder geplant ist.

Anwender können den gleichen Account für verschiedene Tinder-Versionen nutzen. Als kleinere App kann Tinder Lite vor allem für User mit älteren Android-Smartphones attraktiv sein, die langsamere Verbindungen mit geringerem Daten-Kontingent nutzen. In Vietnam wird die Schmalspur-App im Laufe der nächsten Wochen eingeführt und im Google Play Store http://play.google.com erhältlich sein.

Kulturspezifisch tindern

Im Zuge der internationalen Markteroberung will Tinder seine App-Formate laut Bloomberg an die kulturellen Gegebenheiten der jeweiligen Zielmärkte anpassen. Und Match Group-CEO Mandy Ginsberg erklärte bereits, dass das Unternehmen mehr Geld für Marketing in Südkorea, Indien und Japan in die Hand nimmt als für alle anderen Länder und Regionen weltweit. Nach dem jüngsten Einstieg in Vietnam will man übrigens als weitere Zielregionen für die Lite-Variante Südostasien und Südamerika ins Visier nehmen.

(Ende)
Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Lutz Steinbrück
Tel.: +43-1-81140-300
E-Mail: steinbrueck@pressetext.com
Website: www.pressetext.com
|
|
98.207 Abonnenten
|
172.891 Meldungen
|
69.563 Pressefotos

IR-NEWS

Top