Medien

AUSSENDER



DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
Ansprechpartner: KR Daniela Schwarz
Tel.: 0699 - 1300 4156
E-Mail: office@die-schwarz.at

FRüHERE MELDUNGEN

30.04.2008 - 12:38 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
26.11.2007 - 16:52 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
19.11.2007 - 19:09 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
25.10.2007 - 14:40 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
15.10.2007 - 12:27 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation

Mediabox

pts20080605041 Medien/Kommunikation, Bildung/Karriere

Terminaviso: 10. Österr. Journalistinnenkongress 2008

"Durchstarten - Stufe 2" am 9. und 10. Oktober


Wien (pts041/05.06.2008/14:37) - 10. Österreichischer Journalistinnenkongress am 9. + 10. Oktober
Reservieren Sie sich gleich Donnerstag, den 9. und Freitag, den 10. Oktober für Ihren Besuch am 10. Österreichischen Journalistinnenkongress. Der Jubiläumskongress findet auch heuer wieder im Haus der Industrie (Wien 3, Schwarzenbergplatz 4) statt und wird von der ING-DiBa ermöglicht. Zwei Tage lang diskutieren spannende ReferentInnen zum Leitthema "Durchstarten, Stufe 2". Sie ziehen Resümee, was sich in den letzten 10 Jahren schon verändert hat und welche Maßnahmen in Zukunft Frauen beim Durchstoßen der "gläsernen Decke" auf ihrem Weg in Spitzenpositionen der Branche helfen können. Sie erheben Forderungen nach neuen Rahmenbedingungen und stellen nützliche Informationen zur Verfügung. Der Kongress wendet sich an alle Medienfrauen, Journalistinnen, PR-Frauen, Autorinnen, Redakteurinnen und Interessentinnen.

Journalistinnenpreise MedienLÖWIN und FinanzLÖWIN
Derzeit läuft die Ausschreibung für die Journalistinnenpreise, die am Kongress verliehen werden. Unter der Patronanz von ING-DiBa Austria wird der Preis "MedienLÖWIN 2008" und der Zusatzpreis "FinanzLÖWIN 2008" mit jeweils 2.000 Euro dotiert. Die Einreichungsfrist geht bis 15. August, alle Teilnahmebedingungen unter http://www.medienfrauen.net

Durchstarten - Stufe 2
Das Programm wird wieder ein Mix aus Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Impulsstatement, Workshops und viel Raum für Gespräche und Vernetzung. Heuer werden die Pionierinnen und Wegbegleiterinnen des Kongresses Bilanz ziehen und in prägnanten Newsblocks über den Status Quo der Journalistinnenszene berichten. In Workshops werden Frauen in Männerdomänen - wie Finanzen oder Technik - Tipps geben, journalistische Tools wie Interviewtechnik vorstellen und Themenkreise wie z.B. "Frauen + Geld" behandeln. In Podiumsdiskussionen - auch mit männlichen Medienvertretern - wird der Schwerpunkt auf Karriereförderung für Frauen gelegt. In Bezug zu den veränderten Rahmenbedingungen der journalistischen Tätigkeit stellen wir in Zeiten von Google, Web-TV und Blogs die Fragen: Wo halten sich unsere LeserInnen auf? Wer gibt die Headlines vor? Wo liegt die Grenze zwischen Informationspflicht und ethischer Verpflichtung? Bereits etabliert und auch in diesem Jahr fix am Programm: die Präsentation der Kongressbegleitstudie, die Verleihung der Journalistinnenpreise MedienLÖWIN und FinanzLÖWIN und Networking von Medienfrauen aus ganz Österreich in der Orange Lounge.

Anmeldung für Teilnehmerinnen und Interessentinnen
Die Tagungsgebühr beträgt EUR 40,- zzgl. 20% USt. (gesamt 48,-, keine Reduktion bei nur eintägiger Teilnahme) und beinhaltet Tagungsunterlagen und Verpflegung. Mitarbeiterinnen von Kongresspartnern sind frei, müssen aber vom Partner nominiert werden (Sammelanmeldung). Es stehen geförderte Teilnahmeplätze für Frauen in Ausbildung, in Karenz und in Not zur Verfügung. Sie können sich schon jetzt als Teilnehmerin zum Kongress anmelden. Wenn sie sich als Interessentin anmelden, erhalten Sie künftig alle Informationen des Österreichischen Journalistinnenkongresses (aktuelles Programm, Nachberichterstattung). Kinderbetreuung durch "Flying Nannys" kostenlos - bitte anmelden.

Information und Netzwerk
Bitte leiten Sie diese Information an alle bei uns noch nicht registrierte Kolleginnen weiter, damit sie sich registrieren können und auch in Zukunft vom Termin des Kongresses, den Inhalten, der Kongressstudie und den Journalistinnenpreisen erfahren.

(Ende)
Aussender: DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
Ansprechpartner: KR Daniela Schwarz
Tel.: 0699 - 1300 4156
E-Mail: office@die-schwarz.at
|
|
98.756 Abonnenten
|
203.034 Meldungen
|
83.888 Pressefotos

MEDIEN

23.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
23.09.2022 - 08:30 | y-doc
23.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 12:30 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top