Leben

AUSSENDER



PANAMEDIA Communications GmbH
Ansprechpartner: Giesbert Karnebogen
Tel.: 0611 - 26 777 26
E-Mail: g.karnebogen@panamedia.de

FRüHERE MELDUNGEN

08.06.2010 - 10:00 | PANAMEDIA Communications GmbH
04.06.2010 - 13:09 | PANAMEDIA Communications GmbH
02.06.2010 - 14:15 | PANAMEDIA Communications GmbH
02.06.2010 - 11:45 | PANAMEDIA Communications GmbH
01.06.2010 - 11:45 | PANAMEDIA Communications GmbH

Mediabox

pts20100609019 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

Schöner Wohnen im Ostseebad Boltenhagen

Das Seebad mit langer Tradition (seit 1803) steht vor einem großen Comeback


Boltenhagen/Wiesbaden (pts019/09.06.2010/11:15) - "Bolten...wie?" fragte 1992 erstaunt Ex-"Tagesschau"-Sprecherin Dagmar Berghoff, als sie von der Journalistin Angelika Rätzke zu ihrem beliebten "Ostseetalk" in das Seebad zwischen Lübeck und Wismar eingeladen wurde. Der Name sagte ihr nichts. Dabei galt der idyllische Ort einmal als die "Kinderstube Hamburgs".

Boltenhagen zog immer wieder auch prominente Besucher an. Der im 19. Jahrhundert so erfolgreiche Heimatdichter Fritz Reuter war Stammgast in diesem drittältesten Ostseebad. UFA-Star Willy Birgel war hier. Ebenso Boxlegende Max Schmeling. Ein zweites Sylt ist Boltenhagen dennoch nie geworden. Es ist weder mondän noch verschlafen. Boltenhagen fasziniert mit einem in Deutschland einzigartigen Flair. Wo sonst reichen üppige Gärten und Parkanlagen bis ans Meer? Wo sonst wurden Tradition und Moderne so geschickt miteinander verflochten wie in diesem ehemaligen kleinen Fischerort?!

Schon die Anreise ist ein visueller Genuss: Wer die A 20 bei Grevesmühlen verlässt, fährt bald danach durch kilometerlange "Lichttunnel", zumeist von uralten Kastanien gesäumte Alleen. Nach Grevesmühlen geleiten diese den Autofahrer vorbei an Schloss Bothmer, wo Teile des erfolgreichen Fernsehfilms "Die Flucht" mit Maria Furtwängler gedreht wurden. Weiter geht es zum malerischen Ort Klütz mit seinem Uwe-Johnson-Museum. Von dort sind es nur noch ein paar Kilometer und man erreicht das schmucke Ostseebad.

Das hat heute alles, was ein anspruchsvoller Gast erwartet: eine Therme, eine Marina (wird von TUI auf der Halbinsel Tarnewitz betrieben), 5 Kilometer feinster Sandstrand, eine 290 Meter lange Seebrücke, bequeme aber optisch unaufdringliche Einkaufszentren. Bezaubernde Holzhäuser aus den 20er Jahren - alle liebevoll restauriert. Prächtige Villen. Eine beeindruckende Steilküste am westlichen Rand. Einen Kurpark, wo selbst das neue Kurhaus, erst vor wenigen Jahren gebaut, sich nahtlos architektonisch in das Gesamtkunstwerk Boltenhagen einreiht. Hochhäuser wie am Timmendorfer Strand oder betonierte Areale wie auf Norderney gibt es hier nicht.

Und wo sonst wohnt man in einem Wald mit altem Baumbestand und genießt gleichzeitig von seinem Ferienhaus den Blick aufs unverbaute Meer?! Eines der schönsten Beispiele ist das Hotel Landhaus Victoria. Eine historische Strandvilla der Zwanziger Jahre, die komplett saniert wurde, ausgestattet mit allem modernen Komfort, und dabei gleichzeitig liebevoll bis ins kleinste Detail eingerichtet ist. Dass diese Villa in den letzten Jahren um einen Neubauteil ergänzt wurde, erfährt der Gast erst, wenn er sich auf der neuen Website http://www.landhaus-victoria.de informiert. So perfekt ist diese Verbindung aus Neu und Alt gelungen. In unmittelbarer Nachbarschaft steht das beeindruckende "Haus Hubertus", das zu Anfang des 20. Jahrhunderts der vermögende Direktor der Deutschen Bank, Ernst Klönne, für sich bauen ließ. Kirsten Koch und Thomas Neuffer, die jetzigen Besitzer, haben wie das Landhaus Victoria auch das Haus Hubertus mit viel Kenntnis, Geschmack und Geduld liebevoll restauriert und zu einem weiteren Schmuckstück von Boltenhagen gemacht.

Weitere Informationen über diese beiden Häuser und viele weitere Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Immobilien erhalten Interessenten bei der Boltenhagener Appartement & Immobilien Service GmbH (E-Mail: info@urlaub-in-boltenhagen.de , http://www.urlaub-in-boltenhagen.de).

Info-Tipp I:
"Das Boltenhagen Buch" der Journalistin und ehemaligen TV-Moderatorin Angelika Rätzke. Sie kennt Ort und Umgebung seit ihren Kindertagen, lebt heute mit ihrem Mann in ihrem Lieblingsort. Mit ihren Gesprächsrunden "Talk im Kurhaus" und "Ostseetalk" ist sie eine Institution in Boltenhagen. Das Buch ist in ihrem eigenen Verlag, dem Boltenhagen Verlag, erschienen (http://www.boltenhagenverlag.de). Wer die Autorin sprechen will, findet sie zumeist in ihrer kleinen, romantischen Verlagsbuchhandlung "Buch im Kurpark". Was ihr Buch über Boltenhagen so besonders macht? Es erzählt auf knapp 150 Seiten packende, informative Geschichten, die wie kaum ein anderes Buch die Geschichte eines kleinen Ortes in Deutschland exemplarisch im Wandel der letzten gut 200 Jahre erfahrbar, erlebbar machen. Vom Aufstieg in der Kaiserzeit, der "Karriere" als Waffen-Erprobungsstelle in der Nazi-Zeit, dem wechselvollen Schicksal in DDR-Jahren von der "Aktion Rose" bis zum FDGB-Ferienort, dann das glanzvolle Comeback in der Neuzeit. So spannend kann Geschichte sein, selbst eine lokale, regionale wie die von Boltenhagen - dem Ort zum schöneren Wohnen, sei es im Urlaub oder für immer.

Info-Tipp II:
Das Ostseebad Boltenhagen ist einer von 100 außergewöhnlichen Orten der bundesweiten Aktion "Faszination D".

100 faszinierende Orte in Deutschland
Das Verzeichnis aller 100 "Faszination D"-Orte ist als pdf zum Download dieser Ausgabe des Info- und Pressedienstes beigefügt: http://img.pte.at/files/binary/5353.pdf

Pressekontakt Boltenhagen:
Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen, Ostseeallee 4, 23946 Ostseebad Boltenhagen, Tel.: 038825 360-0, Fax: 038825 360-30, Email: Ostseebad-Boltenhagen@t-online.de , Web: http://www.boltenhagen.de

Pressekontakt und Projektbüro von "Faszination D":
PANAMEDIA Communications GmbH, Rudolf-Vogt-Straße 1, 65187 Wiesbaden, Tel. 0611 - 26 777 0, Fax: 0611 - 26 777 16, Email: info@panamedia.de , Web: http://www.panamedia.de

(Ende)
Aussender: PANAMEDIA Communications GmbH
Ansprechpartner: Giesbert Karnebogen
Tel.: 0611 - 26 777 26
E-Mail: g.karnebogen@panamedia.de
|
|
98.760 Abonnenten
|
203.076 Meldungen
|
83.911 Pressefotos

LEBEN

26.09.2022 - 17:00 | EXPERTISEROCKS SL
26.09.2022 - 12:45 | Martschin & Partner
26.09.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
26.09.2022 - 10:20 | FH St. Pölten
26.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top