Hightech

AUSSENDER



Hotwire PR
Ansprechpartner: Daniel Oehm
Tel.: +49 (69) 256693-21
E-Mail: daniel.oehm@hotwirepr.com

Mediabox

pts20140721013 Technologie/Digitalisierung, Forschung/Entwicklung

Ricoh nutzt Riverbed SteelStore für die Datensicherung in der Public Cloud

Deduplizierung für Sicherung & Wiederherstellung unternehmenskritischer Daten


Wien (pts013/21.07.2014/12:05) - Riverbed Technology, Anbieter von Application Performance Infrastructure-Lösungen, unterstützt mit seiner Lösung SteelStore ab sofort das japanische Unternehmen Ricoh bei der Sicherung von Daten in der Cloud. SteelStore verbessert das Backup und die Wiederherstellung von Daten und verringert durch ihre Deduplizierung, Kompression und Verschlüsselung die Speicherkosten bei gleichbleibender Datensicherheit. Ricoh kann die Cloud so als kostengünstiges Speichersystem nutzen.

Ricoh, ein globales Technologieunternehmen, sah sich in der Vergangenheit mit steigenden Herausforderungen bei der Speicherung von Daten konfrontiert. So nahmen mit der Datenmenge auch die Kosten für die Sicherung zu. Darüber hinaus ist die Verwendung von Bändern oder Festplatten für die Datensicherung zeitaufwendig und Strategien für Disaster Recovery (DR) führen oft nicht zur sofortigen Datenwiederherstellung. Ricoh Management Transformation Division, die die Systeminfrastruktur für alle Unternehmen innerhalb der Gruppe verwaltet, wollte nun ein Backup-System, das unternehmensweit einen Return on Investment (ROI) bieten kann und entschied sich für Riverbed SteelStore, um erfolgskritische Systeme im Unternehmen im HP Cloud Object Storage zu sichern.

Durch Deduplizierung verringert SteelStore die Menge an zu sichernden Daten um bis zu 90 Prozent. Dadurch wird auch die Zeit für das Backup entscheidend verringert. Die virtuellen Fähigkeiten von SteelStore haben auch die Gesamtkosten für das Backup reduziert, indem die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt verschoben werden. Diese Flexibilität erlaubt es Unternehmen, die Lösung sofort einzusetzen ohne große Veränderungen bei bereits existierenden Backupsystem durchführen zu müssen.

Ricoh kann die existierende Internetumgebung ohne VPN oder andere Services nutzen, da SteelStore Daten bei der Übertragung durch SSL v3 verschlüsselt, bei der Speicherung durch AES 256-bit. Auch im unwahrscheinlichen Fall einer Entschlüsselung der Daten wird die Sicherheit aufrecht erhalten, da die Daten selbst fragmentiert und dedupliziert sind und so die Reproduzierung durch dritte Parteien verhindert wird. Dies ermöglicht die Sicherheit der Daten bei der Verwendung der Public Cloud. Zusätzlich kann Ricoh durch SteelStore die Daten in einer separaten Speicherstelle sofort wiederherstellen, falls das Rechenzentrum von einem Ausfall betroffen ist.

"Der Umzug in die Cloud zur Sicherung und Wiederherstellung von Daten hat die anfallenden Kosten deutlich verringert", so Toshiyuki Miyakoshi, Senior Specialist for System Infrastructure Section im Information Infrastructure Control Department der Management Transformation Division bei Ricoh. "Riverbed SteelStore ermöglicht uns, die Vorteile des Backup in der Cloud zu nutzen und bietet uns die Sicherheit, dass Daten gespeichert und leicht zugänglich sind."

Weitere Ressourcen:
- Riverbed-Blog: http://blog.riverbed.com/
- Xing: https://www.xing.com/company/riverbed
- Riverbed Community: https://splash.riverbed.com/welcome
- Twitter (@Riverbed_DACH): https://twitter.com/riverbed_DACH
- YouTube: https://www.youtube.com/user/RiverbedTechnology
- SlideShare: http://rvbd.ly/RiverbedSlideShare

Über Ricoh
Ricoh ist ein globales Technologieunternehmen, das sich auf Bürokommunikation, Produktionsdruck, Dokumentenmanagement und IT Services spezialisiert hat. Die Ricoh-Gruppe mit Hauptsitz in Tokio operiert in circa 200 Ländern und Regionen. Am Ende des Geschäftsjahres im März 2013 erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 1.924 Mrd. Yen (rund 20 Mrd. US-Dollar). Den Großteil des Umsatzes erzielt das Unternehmen mit Produkten, Lösungen und Dienstleistungen, die das Zusammenspiel von Mensch und Information verbessern. Darüber hinaus stellt Ricoh preisgekrönte Digitalkameras und spezielle Industrieprodukte her. Ricoh ist bekannt für die Qualität seiner Technologie, seinen einzigartigen Kundenservice und sein Engagement für Nachhaltigkeit. Unter dem Slogan imagine. change. hilft Ricoh Unternehmen dabei, ihre Arbeitsweise zu verändern und sich die kollektive Vorstellungskraft ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Nutze zu machen. Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.ricoh.de

Über Riverbed
Riverbed ist der führender Anbieter für Application Performance Infrastructure-Lösungen und stellt die umfassendste Plattform für eine standortunabhängige Infrastruktur zur Verfügung. Dieses zukunftsweisende Konzept bietet der IT die Flexibilität, Anwendungen und Daten an den am besten geeigneten Standorten zu hosten, um eine optimale Bereitstellung und ein bestmögliches Anwendererlebnis sicherzustellen. Unternehmen können so die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern, Ressourcen weltweit besser nutzen sowie ihre Betriebskosten senken. Von den mehr als 25.000 Riverbed-Kunden sind 97 Prozent unter den Fortune 100 und 95 Prozent unter den Forbes Global 100. Riverbed macht jährlich einen Umsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Ausführliche Informationen zu Riverbed sind auf http://www.riverbed.de zu finden.

Forward Looking Statements
This press release contains forward-looking statements, including statements relating to the availability and performance of Riverbed products. These forward-looking statements involve risks and uncertainties, as well as assumptions that, if they do not fully materialize or prove incorrect, could cause our results to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements. The risks and uncertainties that could cause our results to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements include our ability to react to trends and challenges in our business and the markets in which we operate; our ability to anticipate market needs or develop new or enhanced products to meet those needs; the adoption rate of our products; our ability to establish and maintain successful relationships with our distribution partners; our ability to compete in our industry; fluctuations in demand, sales cycles and prices for our products and services; shortages or price fluctuations in our supply chain; our ability to protect our intellectual property rights; general political, economic and market conditions and events; and other risks and uncertainties described more fully in our documents filed with or furnished to the Securities and Exchange Commission. More information about these and other risks that may impact Riverbed's business are set forth in our Form 10-K filed with the SEC for the period ended December 31, 2013, and our subsequent quarterly reports filed with the SEC. All forward-looking statements in this press release are based on information available to us as of the date hereof, and we assume no obligation to update these forward-looking statements. Any future product, feature or related specification that may be referenced in this release are for information purposes only and are not commitments to deliver any technology or enhancement. Riverbed reserves the right to modify future product plans at any time.

(Ende)
Aussender: Hotwire PR
Ansprechpartner: Daniel Oehm
Tel.: +49 (69) 256693-21
E-Mail: daniel.oehm@hotwirepr.com
Website: www.riverbed.at
|
|
98.376 Abonnenten
|
193.916 Meldungen
|
80.057 Pressefotos

HIGHTECH

22.10.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
22.10.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
21.10.2021 - 16:00 | AICHELIN Holding GmbH
21.10.2021 - 12:00 | TrackSystems e.U.
21.10.2021 - 11:37 | pressetext.redaktion
Top