Leben

AUSSENDER



Tourismusverband Radstadt
Ansprechpartner: Peter Krismer
Tel.: +43 6452 7472
E-Mail: p.krismer@radstadt.com

FRüHERE MELDUNGEN

25.11.2019 - 11:10 | Tourismusverband Radstadt
16.10.2019 - 10:10 | Tourismusverband Radstadt
26.09.2019 - 10:10 | Tourismusverband Radstadt
21.05.2019 - 16:05 | Tourismusverband Radstadt
02.05.2019 - 12:45 | Tourismusverband Radstadt

Mediabox

pts20191206006 Tourismus/Reisen, Handel/Dienstleistungen

Radstadt überspringt halbe Million Nächtigungen

Neuer Gäste- und Nächtigungsrekord durch erfolgreiche Sommersaison


Radstadt (pts006/06.12.2019/10:15) - Die Salzburger Tourismushochburg Radstadt kann mit einem neuen Nächtigungsrekord aufwarten. Im abgelaufenen Tourismusjahr verzeichnete das historische Tauernstädtchen erstmals über 500.000 Nächtigungen - und dies, obwohl die Bettenanzahl mit 4.000 gegenüber den Vorjahren gleichgeblieben ist. Knapp 120.000 Ankünfte registrierten die Statistiker der Stadtgemeinde. http://www.radstadt.com

Peter Krismer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Radstadt, begründet das gute Ergebnis mit dem unermüdlichen Einsatz von Gastgebern und Beherbergungsbetrieben sowie mit der ständig verbesserten Angebotspalette für Feriengäste. "Wir können heute sagen, dass sich die Bemühungen des ganzen Ortes um Qualitätsverbesserung und neue Attraktionen ausgezahlt haben. Dazu beigetragen haben nicht zuletzt die Einigkeit und Stärke der gesamten Tourismuswirtschaft in der Region."

In der Sommersaison 2019 verbuchte Radstadt ein Plus von 4,86 Prozent oder knapp 10.000 Nächtigungen bzw. 3.325 Ankünfte. Schon die Wintersaison davor, die beste aller Zeiten, brachte einen Zuwachs von knapp 3.000 Nächtigungen (+ 556 Ankünfte). Damit konnte der Salzburger Hotspot im Tourismusjahr 2019 mit 500.952 Übernachtungen einen neuen Jahresnächtigungsrekord erzielen. Die bisherige Bestmarke aus dem Vorjahr lag bei 488.000 Nächtigungen. Auch bei den Ankünften gab es einen neuen Rekord: 118.712 Gästeankünfte 2019 bedeuten ein Plus von 3.881 gegenüber 2018 (114.831 Ankünfte).

Die Ergebnisse im Detail: Musste im Mai noch ein empfindliches Minus hingenommen werden, so wurde dieses bereits im Juni mehr als wettgemacht. Auch die Monate Juli und August brachten Zuwächse und ein kleines Minus im September konnte im Oktober wieder deutlich ausgeglichen werden. So stehen am Ende der Sommersaison 2019 ein Plus von insgesamt 9.943 Nächten (+4,86 %) und optimistische Aussichten für die weitere Nächtigungsentwicklung.

Nächtigungsstatistik Sommer 2019

Monat Mai Juni Juli August September Oktober Gesamt
2019 12.904 35.530 64.449 67.057 21.623 13.033 214.596
2018 18.401 27.979 59.892 63.746 22.857 11.778 204.653
= +/- -5.497 +7.551 +4.557 +3.311 -1.234 +1.255 +9.943
= +/- % -29,97 +26,99 +7,60 +5,19 -5,40 +10,66 +4,86

Radstadt am Tauern
Die historische Handelsstadt im Herzen der Salzburger Sportregion Ski amadé bezaubert mit alten Stadtmauern, Kirchen und Klöstern. Schon seit der Römerzeit machte sich die strategisch günstige Lage mitten im Salzburger Ennstal und an der Pass-Straße über den Radstädter Tauern bezahlt. Heute zählt die Stadt mit ihren umliegenden Skigebieten & Bergerlebnissen zu den beliebtesten Ferienregionen im Salzburger Land.

Rückfragehinweis:
Tourismusverband Radstadt
Tel.: +43 6452 7472
E-Mail: p.krismer@radstadt.com
Web: http://www.radstadt.com

(Ende)
Aussender: Tourismusverband Radstadt
Ansprechpartner: Peter Krismer
Tel.: +43 6452 7472
E-Mail: p.krismer@radstadt.com
Website: www.radstadt.com
|
|
98.282 Abonnenten
|
176.908 Meldungen
|
71.856 Pressefotos

LEBEN

20.01.2020 - 09:00 | Hennrich.PR
20.01.2020 - 06:00 | pressetext.redaktion
19.01.2020 - 12:00 | Pangerl & Pangerl
17.01.2020 - 14:30 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
17.01.2020 - 14:30 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
Top