Medien

AUSSENDER



pressetext Nachrichtenagentur GmbH
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: 01-81140-116
E-Mail: seywald@pressetext.at

FRüHERE MELDUNGEN

08.09.2011 - 10:40 | pressetext.tv
07.09.2011 - 16:55 | pressetext.tv
17.08.2011 - 13:30 | pressetext corporate news
15.08.2011 - 10:00 | Telekom Austria Group
03.08.2011 - 11:45 | pressetext.corporate

Mediabox

pts20110914020 Medien/Kommunikation, Forschung/Entwicklung

Prognose: Social Layer überlagern Social Networks

Johannes Kleske liefert Keynote zur Social Media Convention Zürich


Zürich (pts020/14.09.2011/12:20) - Der Berliner Digital Native Johannes Kleske wird die Keynote bei der Social Media Convention am 28. September in Zürich geben. Der Co-Gründer der Beratungsagentur Third Wave beobachtet und analysiert, wie digitale Technologien und Social Media das Leben und Verhalten in Unternehmen und Organisationen verändern - und hilft dabei, diese Veränderungen zu nutzen. Die Social Media Convention in Zürich ist Höhepunkt der Netz-Aktivitäten der Nachrichtenagentur presssetext im Herbst. http://pressetext.com/convention-zuerich

Laut Kleske gehen die Zeiten, in denen das Social-Media-Engagement einer Marke mit Facebook- und Twitter-Account erledigt sind, zu Ende. Einfach nur dabei sein, reicht nicht mehr aus, denn Social Media wird "ubiquitär" (omnipräsent). Der gelernte Media System Designer prognostiziert, dass sich soziale Medien dynamisch weiterentwickeln und in Zukunft von sogenannten "Social Layers" überlagert werden.

Kleske: "Der Social Layer wird sich in Zukunft durch alle Bereiche ziehen und dabei ganz natürlich von jedem Beteiligten eingesetzt werden. Jedes Element in einem Unternehmen wird Social-Media-Anteile enthalten." Social Media wird erwachsen und geht auf in einer Schicht sozialer Interaktion, die sich über alle Bereiche eines Unternehmens hin erstreckt.

Social Media nicht allein Thema der Kommunikationsabteilung

Laut Kleske sind die Auswirkungen gerade für Unternehmen enorm, ähnlich dem, was heute mit überholten politischen Systemen passiert. Social Media ist in Zukunft nicht mehr allein Thema der Kommunikationsabteilungen, es wird Teil von allem, was ein Unternehmen tut. Sei das nun die interne Entwicklung von Ideen, die Kollaboration mit engagierten Kunden oder die Vernetzung mit Partnerunternehmen. Dabei wird sich der "Social Layer" eng mit dem "Business Layer" verknüpfen. Maßnahmen im Social Web werden sich an den Business-Prozessen eines Unternehmens orientieren und auch an ihnen gemessen.

Auf der Social Media Convention am 28. September 2011 präsentieren erfahrene Experten Trends und Erfolgsbeispiele aus der Welt von Facebook, Twitter & Youtube und geben praktische Tipps für die Umsetzung von Social Media Projekten. Die Convention richtet sich branchenübergreifend an Führungskräfte und Kommunikationsverantwortliche in Unternehmen und Organisationen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen verstärkt in Social Media-Kanäle investieren wollen. Anmeldungen: http://www.pressetext.com/convention-zuerich

Convention Projektmanagement: Meral Akin-Hecke
convention@pressetext.com
Tel. 0043-1-81140-300

(Ende)
Aussender: pressetext Nachrichtenagentur GmbH
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: 01-81140-116
E-Mail: seywald@pressetext.at
Website: www.pressetext.com
|
|
98.688 Abonnenten
|
200.927 Meldungen
|
83.080 Pressefotos

MEDIEN

04.07.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
02.07.2022 - 16:10 | dialog-Mail eMarketing Systems GmbH
01.07.2022 - 13:35 | pressetext.redaktion
01.07.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
30.06.2022 - 13:45 | pressetext.redaktion
Top