Medien

AUSSENDER



ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Ansprechpartner: Prof. Dr. Karl Nessmann
E-Mail: pcm-lehrgang@uni-klu.ac.at

FRüHERE MELDUNGEN

09.03.2005 - 10:44 | ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
18.01.2005 - 11:14 | ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
20.10.2004 - 12:29 | ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
28.09.2004 - 15:44 | ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
08.07.2004 - 09:41 | ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
pts20050609021 Medien/Kommunikation, Bildung/Karriere

Personal Communication Management: Personen erfolgreich positionieren!

Neuer Kompakt-Lehrgang für Kommunikationsprofis startet ab September 2005


Klagenfurt/Wien (pts021/09.06.2005/10:22) - Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt bietet ab September 2005 den ersten und bislang einzigartigen Kompakt-Lehrgang "Personal Communication Management" (PCM) an. "Der PCM-Lehrgang ist das bisher einzige universitäre Weiterbildungsangebot, das praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert die neuesten Erkenntnisse zu den Themenbereichen Personalisierung, Personality PR, Personen-Marketing, Personal Branding und CEO-Positionierung gebündelt anbietet", betont der Initiator und Leiter des innovativen Weiterbildungsprojektes Karl Nessmann. Vermittelt werden die neuesten Methoden und Instrumente für eine erfolgreiche Positionierung von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Showbusiness etc.

Vor allem für Führungskräfte in Unternehmen und Organisationen wird Personal Communication Management immer wichtiger. Personalisiertes Kommunikations-management rückt Führungskräfte und CEOs mit ihren Charaktereigenschaften, Werten und Stärken in den Vordergrund und macht sie zu "Botschaftern" des Unternehmens gegenüber allen relevanten Stakeholdern. "Dabei darf Personalisierung allerdings nicht bloßer Selbstzweck (Ego-Marketing) sein, sondern muss sich in den Dienst des Unternehmens stellen", so Nessmann weiter.

Das universitäre Weiterbildungsprogramm "Personal Communication Management" wendet sich an PR-, Werbe- und Marketingverantwortliche, PressesprecherInnen und Coaches, die Personen auf ihrem Weg in die Öffentlichkeit begleiten. Der berufsbegleitende Kurzlehrgang findet kompakt an drei Wochenendterminen (Do, Fr, Sa) statt - davon zwei Module in Klagenfurt und ein Modul in Wien. Die 15 Top-ReferentInnen kommen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der PCM-Lehrgang wird von folgenden Partnern unterstützt: Public Relations Verband Austria (PRVA), Siemens AG, internationale Henkel Gruppe, BKS Bank AG sowie ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit.

Anmeldungen unter:

Kompakt-Lehrgang "Personal Communication Management"
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Tel. +43 (0)463 2700 1823 bzw. 1816 oder +43 (0) 650 28 29 066
pcm-lehrgang@uni-klu.ac.at
http://www.pcm-lehrgang.at

(Ende)
Aussender: ikp - Kommunikationsplanung und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Ansprechpartner: Prof. Dr. Karl Nessmann
E-Mail: pcm-lehrgang@uni-klu.ac.at
|
|
98.791 Abonnenten
|
204.991 Meldungen
|
84.749 Pressefotos

MEDIEN

07.12.2022 - 12:30 | pressetext.redaktion
07.12.2022 - 12:00 | Gruppe am Park GmbH
07.12.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
06.12.2022 - 12:45 | pressetext.redaktion
06.12.2022 - 08:00 | Gruppe am Park GmbH
Top