Leben

AUSSENDER



Bona Austria GmbH
Ansprechpartner: Lauren Greil, BA
Tel.: +43 662 661943-282
E-Mail: lauren.greil@bona.com

FRüHERE MELDUNGEN

13.05.2016 - 09:45 | Bona Austria GmbH

Mediabox

pts20170302009 Kultur/Lifestyle, Bauen/Wohnen

Neues Renovierungssystem für Holzböden garantiert gute Ergebnisse für Heimwerker

Step-by-Step zum neuen Boden dank Bona


Salzburg (pts009/02.03.2017/09:00) - Der Do-it-Yourself-Trend wächst weiter. Der Verkauf von Werkzeugen und Arbeitsmaterialien im Baumarkt nimmt zu. Die Ergebnisse der Heimwerksarbeiten sind jedoch von unterschiedlicher Qualität. Der Schlüssel zum Erfolg ist, zu wissen, was zu tun ist. Bona ist seit nahezu 100 Jahren Experte für die Behandlung von Holzböden und hat nun sein professionelles Know-how mit Premium-Produkten für den Heimwerker zusammengeführt. Das Ergebnis ist ein praktisches Step-by-Step-Renovierungssystem für Heimwerker.

Die Zahl der Freizeit-Heimwerker nimmt zu und der DIY-Markt wächst von Jahr zu Jahr. Es handelt sich nicht nur um einfache Garten- oder Innenausbauprojekte, sondern auch komplexe Renovierungsarbeiten, die nicht immer einfach sind und daher auch mal schief gehen können.

"Es geht darum, die richtigen Arbeitsschritte in der richtigen Reihenfolge durchzuführen. Unsere Erfahrung zeigt: Das Selbermachen bringt viel Freude und macht richtig stolz. Es stehen aber oft Hindernisse im Wege. Das haben wir ernst genommen und haben ein System entwickelt, das den Heimwerker durch den gesamten Prozess führt. Wir wollen es ihm so einfach wie möglich machen", sagt Lauren Greil, Bona Retail Marketing.

"Die Kosten sind in der Regel nicht der wichtigste Faktor bei der Entscheidung, ein Renovierungsprojekt selbst in die Hand zu nehmen. Wichtiger ist, dass man die Übersicht über den gesamten Prozess hat und selber weiß, wann und wie was geschehen soll. Danach kommen die Glückgefühle und der Stolz", so Greil.

Ein Projekt ordentlich durchzuführen ist den meisten Selbermachern wichtiger, als es schnell zu erledigen. Es gibt viele Dinge zu beachten, bevor eine Holzbodenrenovierung durchgeführt wird: Muss etwas vorab repariert werden? Welche Werkzeuge brauche ich dazu? Wieviel Zeit muss ich dafür planen? Welche Oberflächenbehandlungen kommen in Frage? Bona hat für alle diese Fragen die richtige Antwort und das passende Produkt. Ein verständliches Step-by-Step-System mit klaren Arbeitsanweisungen findet man auf der Produktverpackung, im Prospektmaterial und auf der Webseite.

Wir wissen, was es braucht, eine professionelle Holzbodenrenovierung durchzuführen und helfen nun DIY-Enthusiasten, ihre Holzböden auf Vordermann zu bringen. Bei Bona haben wir uns der gesamten Lebensdauer von Holzböden verschrieben. Wir bieten Lösungen an, die dafür sorgen, dass ein Holzboden sein gesamtes Leben lang in perfektem Zustand ist. Eine Holzbodenrenovierung scheint oft sehr schwer zu sein und viele wagen den Schritt nicht. Mit Bona Home werden bestimmt mehr Heimwerker in der Lage sein, die Herausforderung anzunehmen und gute Ergebnisse zu erzielen", sagt Greil.

(Ende)
Aussender: Bona Austria GmbH
Ansprechpartner: Lauren Greil, BA
Tel.: +43 662 661943-282
E-Mail: lauren.greil@bona.com
Website: www.bona.com
|
|
98.328 Abonnenten
|
193.097 Meldungen
|
79.554 Pressefotos

LEBEN

20.09.2021 - 16:00 | FH St. Pölten
20.09.2021 - 13:55 | pressetext.redaktion
20.09.2021 - 11:50 | PflegeAustria24
20.09.2021 - 11:30 | Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching
20.09.2021 - 10:40 | Martschin & Partner
Top