Leben

AUSSENDER



Peeroton GmbH
Ansprechpartner: Mag. Reinhard Möseneder
Tel.: +43 664 18 11 764
E-Mail: Reinhard.moeseneder@peeroton.com

FRüHERE MELDUNGEN

19.10.2020 - 10:05 | Peeroton GmbH
19.10.2020 - 09:15 | MoRe Consulting GmbH - Pressestelle
15.10.2020 - 09:30 | Peeroton GmbH
12.10.2020 - 09:30 | MoRe Consulting GmbH Pressestelle
08.10.2020 - 16:30 | MoRe Consulting GmbH Presseverteiler

Mediabox

pts20201022006 Medizin/Wellness, Sport/Events

Nach dem Wettkampf die Leiden des Körpers lindern - Open-Window-Effekt richtig genutzt beschleunigt die Regeneration

Gesundheitsexperten und Wissenschaftler verhelfen Amateur- und Spitzensportlern zum Erfolg


Wien (pts006/22.10.2020/08:50) - Jeder Wettkampf fordert seinen Tribut vom Sportler. Strapazierte Muskeln und Verletzungen nach Höchstleistungen sind nur zwei der vielen Probleme, mit denen Sportler immer wieder aufs Neue konfrontiert sind. Da ist es oft nicht nur mit ausreichend Ruhe getan. Das weiß auch Dr. Andreas Stippler, Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie und Mitglied in Peerotons-Expertenbeirat: "Nicht nur in der Aufbauphase, sondern auch in der Rehabilitation braucht der Körper Nahrungsergänzung um den sich schneller zu erholen und um kleine oder größere Wehwehchen auszukurieren, um den weiteren sportlichen Erfolg zu sichern."

Open Window - Prävention

Nach einem besonders harten Training bzw. einem längeren Wettkampf kennt jeder das Gefühl. Man ist erledigt, will am liebsten schlafen und erwartet einen starken Muskelkater am nächsten Tag. Das Immunsystem ist dabei sehr gefordert, es muss zerstörte Zellen abtransportieren, feine Verletzungen im Muskel in den Mikrostrukturen des Muskels wieder reparieren. Zusätzlich wird unser Immunsystem noch von Infektionserregern angegriffen. In diesem Zeitraum ist unser Körper besonders Infekt anfällig. Dieser Zeitraum wird auch Open Window genannt.

Das bedeutet jedoch nicht das man automatisch erkranken muß, jedoch sollte man spezielle Vorkehrungen treffen, um dem vorzubeugen. Viele Erkältungskrankheiten finden in dieser Phase Zugang zu unserem Körper, Halsschmerzen, Husten und Schnupfen sind die ersten Symptome. Neben klassischen Maßnahmen, wie sofort umziehen, heiß duschen, viel trinken kann eine Extraportion Kohlenhydrate mit Eiweiß kombiniert diesen Angriff entgegenwirken. Eine sehr einfache und leicht zubereitete Methode ist der Peeroton Recovery Shake, der alle Anforderungen für diese Problematik erfüllt. Achtung von Alkohol ist dringend abzuraten, dieser verlängert die Regenerationsphase entscheidend.

Peeroton, die Nr. 1-Sportnahrung mit System, ist in der Apotheke, im gut sortierten Sportfachhandel sowie im Peeroton-Online-Shop erhältlich: http://www.peeroton.com

Richtige Ernährung hat vor allem in der Sportorthopädie einen hohen Stellenwert

Deshalb hat Peeroton für die wichtigsten Sportarten spezielle Ernährungskonzepte entwickelt, die Sportlern helfen sollen, ihren Körper nach Wettkämpfen und harten Trainings schnell wieder in Bestform zu bringen. Es soll nicht nur helfen, den Körper schneller zu regenerieren, sondern auch den gesamten Knochenbau, Sehnen und Muskeln langfristig zu schützen.

Dazu Mag. Christoph Zeidler, Pharmazeut und Mitglied des Österreichischen Apothekervorstandes sowie ebenfalls Mitglied in Peerotons Expertenbeirat: "Für Sportler sind - neben dem konsequenten Training - sowohl die richtige Ernährung und damit die an die individuellen Bedürfnisse angepassten qualitativ hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel von essentieller Bedeutung, da Spitzensport nur durch normale Essenszufuhr kaum mehr machbar ist."

Peeroton ist seit 1994 am Markt und hat sich der Aufgabe verschrieben, Hobby- und Profisportlern dabei zu helfen, auch hochgesteckte Leistungsziele durch optimierte Nahrungsergänzung zu erreichen. Durch die konsequente Zusammenarbeit mit Trainern, Ernährungsexperten, Medizinern und Wissenschaftlern, hat sich Peeroton als offizieller Ausstatter des Olympic Team Austria etabliert und versucht nun, auch in Deutschland und der Schweiz zur Nr. 1-Sportnahrung mit System zu werden.

Erhältlich sind Peeroton-Produkte in Apotheken, im Sporthandel und online unter: https://www.peeroton.com

(Ende)
Aussender: Peeroton GmbH
Ansprechpartner: Mag. Reinhard Möseneder
Tel.: +43 664 18 11 764
E-Mail: Reinhard.moeseneder@peeroton.com
Website: www.peeroton.com
|
|
97.987 Abonnenten
|
185.225 Meldungen
|
75.848 Pressefotos
Top