Medien

AUSSENDER



MoRe Consulting GmbH - Pressestelle
Ansprechpartner: Mag.Dr. Reinhard Möseneder
Tel.: +43 664 18 11 764
E-Mail: office@more-consulting.at

Mediabox

pts20220930012 Medien/Kommunikation, Handel/Dienstleistungen

Marathon unter 2 Stunden bei "RUN VIENNA 1:59" am 22. Oktober 2022 möglich?

Peeroton - Sportsfood with System ist offizieller Partner von "RUN VIENNA 1:59"-Premiere 2022


Wien (pts012/30.09.2022/10:15) -

"RUN VIENNA 1:59" ist eine Laufveranstaltung im Zeichen der Erinnerung an die "INEOS 01:59 Challenge 2019", das größte Laufsport-Ereignis, das es in Wien je gab.

"Today it's all about Vienna - today it's all about Eliud Kipchoge!"

Mit diesen Worten leitete der Moderator der TV-Übertragung den legendären Zieleinlauf von Eliud Kipchoge bei der "INEOS 01:59 Challenge" am 12. Oktober 2019 ein. Wenige Momente später überquerte der kenianische Ausnahmeläufer in 01:59:40 die Ziellinie auf der Prater Hauptallee und lief damit in die Geschichtsbücher des Sports. Kipchoge krönte sich mit dieser Leistung zum ersten Menschen, der einen Marathon unter 2 Stunden absolvieren konnte. Die Veranstaltung gilt als Weltsportereignis, das von 500 Millionen Menschen live mitverfolgt und in 200 Länder der Welt übertragen wurde. Wien wurde mit einem Schlag zur schnellsten Marathon-Stadt der Welt.

Start auf der Reichsbrücke - entlang der Originalstrecke ins Ziel auf der Prater Hauptallee

Unter dem Motto "Eliud did 42,195 km! How far can you go?" folgen die Teilnehmer:innen den Spuren von Eliud Kipchoge und passieren dabei auf mehreren Runden die Prater Hauptallee, die 2022 vom internationalen Leichtathletikverband "World Athletics" zum Weltkulturerbe der Leichtathletik gekrönt wurde. Exakt um 08:15 Uhr, der Originalstartzeit der INEOS 01:59 Challenge 2019, werden die Athlet:innen ihr Rennen aufnehmen. Nach Eliuds Fabel-Rekordzeit von 01:59:40 ist spätestens Schluss, bis dahin können sich die Läufer:innen messen und versuchen, so weit wie möglich zu kommen. Wer es kürzer haben möchte, kann den Bewerb nach 4,2 km oder nach entsprechenden Zusatzrunden beenden.

Kultur- und Sportverein Eliud 1:59 - ein Verein zur Bewahrung von Kipchoges Erbe

"In Erinnerung an das bedeutendste Laufsportereignis , das Wien je erlebt hat, engagieren wir uns mit unserem neuen Kultur- und Sportverein 'KSV Eliud 1:59' und veranstalten mit 'RUN VIENNA 1:59' am 22. Oktober 2022 mit dem Start auf der legendären Reichsbrücke ein besonderes Event!", so der Veranstalter und Vereinsobmann Gerhard Wehr. "Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, mit der Veranstaltung dem Erbe Eliud Kipchoges in Wien dauerhaft Tribut zu zollen und die außergewöhnliche sportliche Leistung in Erinnerung zu behalten", ergänzt Vizeobmann & Co-Veranstalter Christoph Hugl.

"Eliuds Leitspruch 'No human is limited' soll Vorbild für junge Sportler:innen sein und die Veranstaltung soll in den kommenden Jahren mit der Kraft und dem Engagement von engagierten Eventpartnern zum fixen Bestandteil des Herbstlaufkalenders werden", ergänzt Wehr, der 2019 auch hauptverantwortlicher Projektleiter der INEOS 1:59 Challenge war.

Offizieller Weltrekordlauf in Berlin am 25.9.2022

Die INEOS 01:59 Challenge 2019 wird als offizieller Weltrekord vom internationalen Leichtathletik Verband "World Athletics" nicht anerkannt, da der Lauf als "Laborversuch" gewertet wurde. Kipchoge hält aber auch den offiziellen Weltrekord nach dem Leichtathletik-Reglement. Er verbesserte am vergangenen Sonntag beim BMW Berlin Marathon seinen eigenen Weltrekord um weitere 30 Sekunden auf nunmehr 02:01:39.

Peeroton - Sportsfood offizieller Sportsfood-Partner von RUN VIENNA 1:59
Peeroton - Österreichs Nr.1 Sportsfood with System engagiert sich als offizieller Sportsfood-Ausstatter bei RUN VIENNA 1:59. Infos zu den Produkten und dem Leistungsportfolio von Peeroton finden Sie unter: https://peeroton.com/

Anmeldungen sind noch bis zum 20.10.2022 möglich: https://www.runvienna159.com

Peeroton Sportfood verlost ab 3.Oktober noch 5 Startplätze unter:
https://www.facebook.com/Peeroton/ oder https://www.instagram.com/peeroton/ - schnell nachsehen, ab morgen werden die Startplätze angeboten.

Rückfragehinweis:
KonzeptWEHRkstatt e.U , Obere Viaduktgasse 2/29, 1030 Wien
im Auftrag des Veranstalters:

Kultur- und Sportverein Eliud 1:59 (KSV Eliud 1:59)
ZVR Zahl: 1969180667
Obere Viaduktgasse 2/29, 1030 Wien

Obmann Gerhard Wehr +43 664 340 30 50
Obmann Stv. Christoph Hugl +43 699 105 05 088

Web: https://www.runvienna159.com
E-Mail: info@runvienna159.com
Teaser-Video: https://youtu.be/Bx1Y1cPuOmI

Bilder zur honorarfreien Verwendung finden Sie in unserem Foto- & Presse-Download unter:
https://1drv.ms/u/s!AgAzeoHkw5utg5t0eyF_VFK2ZNcHsQ?e=9qsRl9 - die jeweiligen Foto-Credits sind in den Dateinamen der jeweiligen Bilder enthalten!



(Ende)
Aussender: MoRe Consulting GmbH - Pressestelle
Ansprechpartner: Mag.Dr. Reinhard Möseneder
Tel.: +43 664 18 11 764
E-Mail: office@more-consulting.at
Website: www.more-consulting.at
|
|
98.803 Abonnenten
|
206.175 Meldungen
|
85.141 Pressefotos

MEDIEN

03.02.2023 - 06:10 | pressetext.redaktion
02.02.2023 - 06:10 | pressetext.redaktion
01.02.2023 - 06:15 | pressetext.redaktion
31.01.2023 - 12:30 | pressetext.redaktion
31.01.2023 - 10:35 | goodRanking SEO & Online Marketing Agentur
Top