Medien

AUSSENDER



DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
Ansprechpartner: KR Daniela Schwarz
Tel.: +43 (0) 699 - 1300 4156
E-Mail: office@die-schwarz.at

FRüHERE MELDUNGEN

09.09.2011 - 13:00 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
15.06.2011 - 08:30 | DIE SCHWARZ - Idee - Konzept - Realisation
20.10.2010 - 10:00 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
15.09.2010 - 16:00 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
02.08.2010 - 14:05 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
pts20111102018 Medien/Kommunikation, Bildung/Karriere

Last Call: 13. Österreichischer Journalistinnenkongress "Alles ist möglich"

Termin: Mi, 9.11. - Anmeldefrist noch bis Ende dieser Woche


Wien (pts018/02.11.2011/11:55) Beim kommenden Journalistinnenkongress am nächsten Mittwoch, 9. November 2011, im Haus der Industrie, dem jährlichen Treffpunkt der Medienfrauen in Wien, stehen wieder Netzwerken, Kennenlernen, Know-how-Weitergabe, Diskussion und karrierefördernde Tipps und Informationen am Programm: http://www.medienfrauen.net/files/programm_jk2011_auf_a4.pdf . Namhafte Referentinnen haben auch heuer wieder zugesagt und wir erwarten rege Teilnahme.

Vorschau auf das Programm - neuer Kongressablauf

Der Ablauf wurde gestrafft, um volle Terminkalender und Kongressteilnahme besser zu vereinbaren. So startet der Tag mit vier parallelen Workshops am Vormittag, bei denen es wieder um aktuelle und nutzenstiftende Themen geht: "Digi-Tipps", "Nachhaltigkeit in Kommunikation und Medien", "Sport bleibt Männerdomäne?" und "Pressefreiheit, ein hohes Gut" laden zur Teilnahme ein.

Mittags geht es bei einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion (u.a. Bascha Mika, Sibylle Hamann oder Natalie Bairaktaridis) um "Fehleranalyse" und das kritische Hinterfragen, wie sich Frauen vielleicht auch selbst verhindern. Die Zusammenfassungen der Workshops werden nachmittags im Plenum präsentiert.

Autorin und Coach Martina Haas wird das "Löwinnen-Prinzip" in einem Kurzvortrag illustrieren und Frauen zu gemeinsamen Karriereschritten motivieren. In Newsflashes werden Chancen beleuchtet, die durch Weiterbildung und Höherqualifizierung, durch Netzwerken oder in Nischen wie Finanzjournalismus oder Technik besser genützt werden können. Die Ergebnisse und Kernaussagen der Workshops vom Vormittag werden am Nachmittag in einer kurzen Zusammenfassung präsentiert.

Beim Abendpodium "Alles ist möglich" geben arrivierte Frauen mit Karrierepositionen in "Männerdomänen" Tipps, wie das Unmögliche doch möglich wird.

Ein Highlight wird die Verleihung der MedienLÖWIN 2011 sein, mit der jährlich eine Journalistin zu kritischer und mutiger Berichterstattung ausgezeichnet wird.

Diese frauenfördernde Veranstaltung wird heuer als Hauptsponsor von den Österreichischen Lotterien unterstützt, Gastgeber ist wie alle Jahre die Industriellenvereinigung. Dank natürlich auch an alle anderen FörderInnen, SponsorInnen und PartnerInnen (ORF, ÖBB, Frauen-, Wirtschafts- und Wissenschaftsministerium sowie weitere Medienpartner wie APA, Kurier, Standard, Wiener Zeitung, etc.).

Kongress-Special 2011: Imageberatung

Der VIB (Verband für Imageberatung und Vereinigung der Farb-, Stil-, Typ- und Imageberater, Visagisten und Make-up artists) steht am Kongress mit individuellen Kurzberatungen für die Teilnehmerinnen zur Verfügung. Professionelle ImageberaterInnen zeigen Ihnen, wie Sie mehr aus Ihrem Typ machen können und Sie erhalten Inputs, wie Sie Ihr professionelles Auftreten noch weiter verbessern können. Anmeldelisten liegen bei der Registrierung auf.

Anmeldefrist für den Kongress bis Freitag, 4. November

Das Anmeldeformular: http://www.medienfrauen.net//index.php?article_id=23 und weitere Infos sind unter http://www.medienfrauen.net zu finden. Die Tagungsgebühr beträgt 36 Euro (inkl. 20% USt.) und beinhaltet Tagungsunterlagen und Verpflegung. Für Frauen in Ausbildung, Karenz oder auf Jobsuche stehen geförderte Teilnahmeplätze zur Verfügung. Mitarbeiterinnen von Medien- und Kooperationspartnern haben die Möglichkeit zur kostenlosen Teilnahme.

Rückfragehinweis:
Österreichischer Journalistinnenkongress p.A. Agentur DIE SCHWARZ
Organisation Zentrale: KR Daniela Schwarz, MBA. 8380 Jennersdorf, Bergen 37

Veranstalterin:
Club Alpha, 1010 Wien, Stubenbastei 12
E-Mail: jk@die-schwarz.at, Tel: +43 (0) 699 - 1300 4156

(Ende)
Aussender: DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
Ansprechpartner: KR Daniela Schwarz
Tel.: +43 (0) 699 - 1300 4156
E-Mail: office@die-schwarz.at
Website: www.die-schwarz.at
|
|
98.900 Abonnenten
|
212.222 Meldungen
|
87.425 Pressefotos

MEDIEN

29.09.2023 - 12:30 | pressetext.redaktion
29.09.2023 - 06:05 | pressetext.redaktion
28.09.2023 - 12:30 | pressetext.redaktion
28.09.2023 - 06:05 | pressetext.redaktion
27.09.2023 - 11:30 | pressetext.redaktion
Top