Leben

AUSSENDER



Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 699 133 20 234
E-Mail: 2000@chello.at

Mediabox

pts20210121013 Medizin/Wellness, Forschung/Entwicklung

Keine guten Zähne mehr im Mund? Moderne Implantatmethode bringt wieder "Biss" ins Leben

An nur einem Tag mit nur vier Implantaten: Festsitzender Zahnersatz verändert das Leben


Linz/Hollabrunn/Eggenburg (pts013/21.01.2021/10:05) - Die intensive Forschung in der Zahnmedizin ändert vieles. Was vor wenigen Jahren noch kompliziert, langwierig und teuer war, kann heute kosteneffizient an nur einem einzigen Tag gemacht werden. Auch wenn man nur noch wenige gute Zähne hat, gibt es heute effektive Implantatmethoden, um eine nachhaltige Lösung für einen festsitzenden, nicht herausnehmbaren Zahnersatz zu garantieren.

"Diese bahnbrechende Methode ist das All-on-4-Behandlungskonzept, bei dem auf nur vier Implantaten pro Kiefer ein dauerhafter Zahnersatz aufgesetzt wird, der wieder festen Biss im Leben ermöglicht. Und das an nur einem einzigen Tag. Gemeinsam mit dem Hollabrunner Zahnarzt Dr. Gernot Österreicher und dem Linzer Zahnarzt Dr.Guserl kann ich nicht nur betroffenen Menschen aus Niederösterreich, sondern auch aus Oberösterreich und Salzburg behandeln und das sehr bequem! Daher gibt es weitere Infos auch auf der Website https://www.bequem4you.at/ . Auch deshalb der Name dieser für unsere Patienten vorteilhaften Zusammenarbeit", so Implantologe DDr. Gerald Jahl, Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

Feste Zähne sind ein wichtiger Bestandteil unseres Alltagslebens

Ein attraktives natürliches Lächeln ist gleichbedeutend mit Schönheit und Gesundheit. Ein intaktes Gebiss erlaubt es uns, alles zu essen. Und das bringt enorme Lebensqualität und auch bessere Allgemeingesundheit. "Wer nicht mehr richtig beißen kann, kaut auch nicht richtig und daher können viele Nährstoffe nicht richtig verwertet und vom Körper erst gar nicht aufgenommen werden. Schlechte Zähne machen daher krank. Gepflegte, feste Zähne geben uns mehr Selbstvertrauen im Alltag und mehr Vitalität im fortgeschrittenen Alter", so Zahnarzt Dr. Ulrich Guserl.

Für alle, die keine Prothese wollen: All-on-4 ist die Lösung

Vor allem für Menschen, die keine herausnehmbare Prothese vertragen oder auch einfach keine altmodischen "Dritten" haben wollen, ist die "All-on-4"-Methode perfekt geeignet. "Das Ziel ist ein festsitzender, nicht herausnehmbarer Zahnersatz ohne Druckstellen, ohne Schmerzen, ohne Gaumen, ohne Bügel und daher auch ohne das unangenehme Fremdkörpergefühl. Man isst und küsst, fast ganz so wie früher, mit den eigenen Zähnen", schmunzelt Dr. Österreicher.

Neue festsitzende Zähne - innerhalb von 24 Stunden!

Infos auf der Homepage: https://www.bequem4you.at/

(Ende)
Aussender: Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 699 133 20 234
E-Mail: 2000@chello.at
Website: www.pressetherapeut.com
|
|
98.176 Abonnenten
|
189.793 Meldungen
|
77.714 Pressefotos

LEBEN

17.05.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
17.05.2021 - 11:00 | Easy-Life Perchtold GmbH
17.05.2021 - 10:00 | Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie (MeGeMIT)
17.05.2021 - 09:45 | Martschin & Partner
17.05.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
Top