Hightech

AUSSENDER



Hardwarewartung.com eine Marke der Change-IT e.U.
Ansprechpartner: Guenther Haiduk
Tel.: +43 720 775089
E-Mail: office@hardwarewartung.com

FRüHERE MELDUNGEN

pts20190312023 Computer/Telekommunikation, Handel/Dienstleistungen

IT-Bernd oder wie ich lernte, meine End-of-Life Server weiter zu lieben

IT-Verantwortlicher einer KMU erzählt, wie er Probleme mit End-of-Life-Hardware lösen konnte


PS6010X (Copyright: Hardwarewartung.com)
PS6010X (Copyright: Hardwarewartung.com)

Wien (pts023/12.03.2019/11:30) - Veränderung ist für viele Menschen schwer. Sie haben Angst und stecken unglaubliche Energie in das Ausmalen von Horrorszenarien hinein. Doch weil nichts für die Ewigkeit gebaut wurde und wir gerade mitten in der vielbeschworenen Digitalen Revolution stecken, ist die Bereitschaft, umzudenken und "Neues" auszuprobieren, essenziell für den wirtschaftlich nachhaltigen Erfolg. Ich selbst zähle eher zur Fraktion "rational-pragmatisch", wenn es um Erneuerungen und Umstellungen geht. Allerdings vertrete ich auch die Ansicht, ein gut funktionierendes System nicht unüberlegt zu wechseln. Das sage ich aus langjähriger Erfahrung in meinem Beruf. Ach ja, ich darf mich noch vorstellen: Mein Name ist Bernd und ich bin verantwortlich für den IT-Bereich eines mittelständischen Unternehmens. Sehr oft wird Personen wie mir nachgesagt, dass das Gedächtnis aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung nur mehr die allerwichtigsten Dinge speichert.

Wider Erwarten ist das bei mir eine länger zurückliegende Anschaffung und ein nun daraus folgendes Problem. Unsere Storage-Arrays der EqualLogic-PS-Serie von Dell stellten damals einen Durchbruch in der Storage-Welt dar, vom Kauf und der Einrichtung bis hin zum Betrieb und Upgrades. Sie skalierten ausgezeichnet und ermöglichten auch einen Speicherwachstum ohne Unterbrechung der Anwendungen. Das habe ich mir bis zum heutigen Tag gemerkt. Kein Wunder, genau deswegen habe ich mich damals auch für diese Lösung entschieden und diese nicht ganz billige Anschaffung durchgesetzt.

Die Argumentation gegenüber dem Geschäftsführer war, dass die EqualLogic-PS6010X-Arrays https://www.hardwarewartung.com/dell-end-of-life eine außergewöhnliche Flexibilität bei niedrigen Gesamtbetriebskosten bieten. Sie wurden auch so konzipiert, dass sie in weniger als einer Stunde installiert, konfiguriert und bedient werden können - was damals eine klare Kostenersparnis war und er deswegen auch der Anschaffung zugestimmt hat.

Und jetzt das: Nach vielen problemlosen Betriebsjahren mit diesem Dell Storage, lese ich jetzt, dass der Support des Herstellers in diesem Jahr eingestellt wird. "Oh nein, nun geht der ganze Beschaffungs- und Migrationsprozess wieder von vorne los", werde ich von meinen Mitarbeitern zu hören bekommen. Mir hingegen liegt vor allem das immer aufkommende Restrisiko während der Migration im Bauch und ob das neue System so reibungslos funktioniert wie das bewährte. Was tun? "Never change a running system" geht mir pragmatisch und effizienzorientiert, wie ich nun mal bin, durch den Kopf. Und ob Sie es glauben oder nicht: Die Lösung habe ich auf einer Website im Internet gefunden. Sie setzt auf Kontinuität und zumindest auf zusätzlichen Zeitgewinn.

Das Unternehmen Hardwarewartung.com bietet seinen Kunden für ihre hochqualitativen und funktionstüchtigen Geräte, wie es die PS 6010X und PS 6010XV es sind, eine End-of-Life-Wartung an. Bis zu 10 Jahre nach dem End-of-Life-Datum übernimmt es den technischen Support - und das mit dem vollen Service-Umfang wie Dell selbst. Das wird meinem Chef, für den Vorhersehbarkeit, Kosteneffizienz und Rentabilität elementare Entscheidungskriterien sind, gut gefallen. Mir sowieso, denn für diese budgetschonende Übergangslösung brauche ich kaum Überzeugungskraft. Aufgrund der unterstellten Vergesslichkeit schreibe ich jetzt schnell die wichtigsten Informationen zusammen und schicke sie per Mail und zur Einstimmung gleich mal meinem Geschäftsführer. Danach beschäftige ich mich wieder mit anderen essenziellen Dingen, wenn Ihr wisst was ich meine.

Bis demnächst, Euer Bernd.

Alle Vorteile für die Wartung unserer Dell-Hardware nach Ablauf des Hersteller Supports zusammengefasst auf einen Blick:
* Geringe und überschaubare Kosten auf die nächsten Jahre
* Keine zusätzlichen Arbeitsstunden für die Installation und Migration nötig
* Im Falle des Falles Online-, Telefon- und Vor-Ort-Service rund um die Uhr
* Ausreichend Zeit gewonnen für die Vorbereitungen der Verhandlungstaktik bei Neukauf
* Besuchen Sie noch heute https://www.hardwarewartung.com und holen Sie sich ein unverbindliches Angebot ein.

(Ende)
Aussender: Hardwarewartung.com eine Marke der Change-IT e.U.
Ansprechpartner: Guenther Haiduk
Tel.: +43 720 775089
E-Mail: office@hardwarewartung.com
Website: www.hardwarewartung.com
|
|
98.218 Abonnenten
|
171.564 Meldungen
|
68.629 Pressefotos

HIGHTECH

24.05.2019 - 13:36 | pressetext.redaktion
24.05.2019 - 10:50 | ESET Deutschland GmbH
24.05.2019 - 10:00 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH
24.05.2019 - 06:05 | pressetext.redaktion
23.05.2019 - 13:00 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH
Top