Leben

AUSSENDER



Help-24 GmbH
Ansprechpartner: Bettina Haberl
Tel.: +43 1 270610811
E-Mail: b.haberl@help-24.at

Mediabox

pts20180905007 Medizin/Wellness, Handel/Dienstleistungen

In Würde altern: Help-24.at macht Pflege in den eigenen vier Wänden in Wien möglich

Wer Pflege benötigt, sollte sich bei Help-24.at gratis über die Möglichkeiten informieren


Wien (pts007/05.09.2018/08:45) - Zu wenige Pfleger für zu viele Bewohner, schlechte Versorgung und mehr Stress als Herzlichkeit. Die Pflegeskandale in jüngster Zeit haben Spuren hinterlassen. Werden die Wiener befragt, wollen die meisten Ihre Liebsten gerne daheim pflegen. Doch eine Rundumbetreuung eines Angehörigen, ist neben dem Beruf für viele Familie kaum möglich. http://www.24-std-pflege.at hat es sich zur Aufgabe gemacht, selbstständiges, gut ausgebildetes und deutsch sprechendes Pflegepersonal zu vermitteln und so eine reibungslose Pflege in Wien und Umgebung rund um die Uhr sicherzustellen.

Wie läuft eine rund um die Uhr Pflege ab?

Zu Beginn werden die zu pflegenden Menschen und ihre Angehörigen in einem kostenlosen Gespräch über Ablauf und spätere Kosten aufgeklärt. So kann auf die individuellen Fragen, Bedürfnisse und Vorstellungen eingegangen werden. Nach Unterzeichnung des Vermittlungs-/Betreuungsvertrags kümmert sich das Unternehmen um eine passende Betreuungskraft. Im Gegensatz zu anderen Dienstleistern stellt Help-24 lediglich Pflegekräfte ein, die verständliches Deutsch sprechen und sich so problemlos mit ihrem Gegenüber unterhalten können. "Kommunikation in der Pflege ist das A und O. Nur wer verstanden wird kann sich wohlfühlen", sagt Bettina Haberl, Pressesprecherin des Unternehmens.

Help-24 übernimmt zusätzlich die Antragstellung auf Pflegegeld und die staatliche Pflegeförderung. Ist das erledigt, kommt am Tag des Betreuungsbeginns eine diplomierte Krankenschwester mit der neuen Betreuungskraft zu dem/der Betreuenden, stellt diese vor und erledigt auch alle Formalitäten. Zwei Betreuungskräfte wechseln sich dann in regelmäßigen Abständen (2 bis 4 Wochen) mit der Pflege ab. Die Betreuungskräfte stehen rund um die Uhr - bis auf zwei Stunden mögliche Pause pro Tag - zur Verfügung und wohnen bei der zu betreuenden Person. So ist auch in Notfällen umgehend jemand zur Stelle.

Alle für Help-24 tätigen Betreuungskräfte haben in Österreich das Gewerbe des Personenbetreuers angemeldet und sind sozial- und haftpflichtversichert. Damit die 24-Stunden-Pflege zur Zufriedenheit aller Beteiligten verläuft, überprüft eine diplomierte Krankenschwester alle sechs bis acht Wochen die Situation. Die Betreuten können sich selbstverständlich auch mit fachlichen Fragen an sie wenden.

Help-24 mit Sitz in Wien betreut und unterstützt seit vielen Jahren Pflegebedürftige in ihren eigenen vier Wänden. Rund 200 zufriedene Menschen haben die Dienste bereits über viele Jahre in Anspruch genommen und tun dies bis heute. Weitere Informationen unter: http://www.24-std-pflege.at

(Ende)
Aussender: Help-24 GmbH
Ansprechpartner: Bettina Haberl
Tel.: +43 1 270610811
E-Mail: b.haberl@help-24.at
Website: www.help-24.at
|
|
98.373 Abonnenten
|
193.891 Meldungen
|
80.027 Pressefotos

LEBEN

21.10.2021 - 16:30 | Verein "Spielerhilfe"
21.10.2021 - 14:20 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
21.10.2021 - 13:41 | pressetext.redaktion
21.10.2021 - 11:45 | FH St. Pölten
21.10.2021 - 11:35 | Silva Peak Residences GmbH
Top