Leben

AUSSENDER



Lepple Press Karlsfeld
Ansprechpartner: Joachim Lepple
Tel.: 08131 505011
E-Mail: lepplepress@lepplepress.online.de

FRüHERE MELDUNGEN

31.08.2011 - 12:00 | Dr. Jacob's Medical GmbH
31.08.2011 - 10:00 | PANAMEDIA communications GmbH
20.08.2011 - 14:45 | PANAMEDIA Communications GmbH
02.08.2011 - 11:30 | Lepple Press Karlsfeld
01.08.2011 - 10:30 | PANAMEDIA Communications GmbH
pts20110902010 Kultur/Lifestyle, Unternehmen/Wirtschaft

Gut leben im Alter

Kostenloser "Budgetkompass 55 plus" hilft die Weichen zu stellen


Für die Ruhestandsplanung
Für die Ruhestandsplanung"Budgetkompass 55 plus" Foto: DSGV/bonn press

Bonn (pts010/02.09.2011/10:30) - Wer heute 55 Jahre alt ist, kann sich statistisch gesehen auf weitere 25 bis 30 Lebensjahre freuen. Was das Alter aber mit sich bringt, ist nicht immer genau vorhersehbar. Was Gesundheit, Ernährung oder das Wohnen angeht, können sich die Bedürfnisse später entscheidend ändern - allerdings nicht immer nach Plan. Wer sich gut vorbereitet und die finanziellen Weichen für das Alter rechtzeitig stellt, kann später auf die Veränderungen im Leben reagieren.

Mit einer planvollen Finanzstrategie eröffnen sich viele Optionen, um im Alter wirklich gut leben zu können. Der aktuelle Ratgeber "Budgetkompass 55 plus" aus der kostenlosen Ratgeberserie von Geld und Haushalt - Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, hilft dabei, die richtige Richtung zu erkennen und die ersten Schritte beim Übergang ins Rentenalter erfolgreich zu meistern. Ein Analyseteil setzt sich mit den voraussichtlichen Einnahmen und Ausgaben im Ruhestand auseinander. Zusätzlich gibt es Tipps zu all jenen Themen, die entscheidende finanzielle Auswirkungen haben können. In einer ausklappbaren Checkliste können schon während des Lesens die wichtigsten Punkte notiert werden. Kurz gesagt: der Ratgeber ist ein nützlicher Helfer beim "Vermögensmanagement" fürs Alter.

Der kostenlose Ratgeber "Budgetkompass 55 plus" kann über http://www.geld-und-haushalt.de oder Telefon 01801-54 74 90* bestellt werden. Postalische Bestellungen bei: Geld und Haushalt - Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, Postfach 11 07 40 in 10837 Berlin.

* 3,9 ct/min aus dem Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 42 ct/min

Ansprechpartner für die Presse
bonn press
Klaus Millarg
Schwalbenweg 3
53123 Bonn
Telefon: 0228-6236-82
Fax: 0228-6236-85
Email: bonn.press@t-online.de

(Ende)
Aussender: Lepple Press Karlsfeld
Ansprechpartner: Joachim Lepple
Tel.: 08131 505011
E-Mail: lepplepress@lepplepress.online.de
|
|
98.437 Abonnenten
|
195.309 Meldungen
|
80.785 Pressefotos

LEBEN

07.12.2021 - 13:00 | BioBloom GmbH
07.12.2021 - 11:15 | Neusiedler See Tourismus GmbH
07.12.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
07.12.2021 - 10:18 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
07.12.2021 - 08:45 | Der Pressetherapeut
Top