Medien

AUSSENDER



getAbstract AG
Ansprechpartner: Arnhild Walz-Rasilier
Tel.: +41 41 367 51 75
E-Mail: arnhild.walz-rasilier@getAbstract.com

Mediabox

pts20130729004 Bildung/Karriere, Medien/Kommunikation

getAbstract International Book Award wird 2013 zum 13. Mal verliehen

Prämierung am 9. Oktober 2013 auf der Frankfurter Buchmesse


Luzern (pts004/29.07.2013/07:30) - Ist der Mensch von Natur aus egoistisch? Haben wir aus der Finanzkrise gelernt? Inwieweit lässt sich die Zukunft vorhersagen? Und wie können wir sie gestalten? Die besten Buchautoren stellen sich große Fragen. Sie recherchieren, analysieren, interpretieren. Sie sind die eigentlichen Vordenker der Gesellschaft - die uns zum Nachdenken bringen.

Zum 13. Mal verleiht getAbstract zum Auftakt der Buchmesse Frankfurt am 9. Oktober 2013 den Preis für die besten Wirtschaftsbücher des Jahres.

Nach Prüfung von über 10 000 im Zeitraum Juli 2012 bis Juni 2013 publizierten englisch- und deutschsprachigen Businessbüchern aus den Bereichen Führung, Strategie, Management, Marketing, Human Resources, Finanzen und Karriere nominiert getAbstract ( http://www.getAbstract.com ) die diesjährigen Finalisten:

DEUTSCH
- Ego von Frank Schirrmacher, Karl Blessing Verlag
- Die Target-Falle von Hans-Werner Sinn, Carl Hanser Verlag
- Radikal führen von Reinhard K. Sprenger, Campus Verlag
- Wie viel Bank braucht der Mensch? von Thomas Fricke, Westend Verlag
- Zurück zur D-Mark? von Peter Bofinger, Droemer Verlag

ENGLISCH
- Never Let a Serious Crisis Go to Waste von Philipp Mirowski, Verso Books
- Startup Communities von Brad Feld, Wiley/John Wiley & Sons
- The Signal and the Noise von Nate Silver, Penguin Press/Penguin Group (USA)
- The World Until Yesterday von Jared Diamond, Viking Press/Penguin Group (USA)
- Tubes von Andrew Blum, Ecco/HarperCollins Publishers

Je zwei Titel aus diesen Finalistenkreisen werden den seit 13 Jahren etablierten und in der internationalen Verlagswelt begehrten Wirtschaftsbuchpreis erhalten.

Die Preisverleihung findet im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung am 9. Oktober 2013 von 16 bis 17 Uhr auf der Frankfurter Buchmesse, Lesezelt, Frankfurt am Main, statt.

Über den getAbstract International Book Award
Der am längsten verliehene internationale Wirtschaftsbuchpreis feiert sein 13-jähriges Jubiläum. Seit 2001 wurde er an so bekannte Autoren wie George A. Akerlof, Robert J. Shiller, Nassim Nicholas Taleb, Ian Morris, Benoit Mandelbrot, Malcolm Gladwell, Niall Ferguson, Joseph Stiglitz, Thomas Sowell, Chris Anderson, Peter Sloterdijk, Gunter Dueck, Uwe Jean Heuser, Wolfgang Münchau oder Hans-Werner Sinn sowie deren Verleger überreicht.

Eine Übersicht aller bisherigen Preisträger befindet sich unter: http://www.getAbstract.com/Bookaward

(Ende)
Aussender: getAbstract AG
Ansprechpartner: Arnhild Walz-Rasilier
Tel.: +41 41 367 51 75
E-Mail: arnhild.walz-rasilier@getAbstract.com
Website: www.getabstract.com
|
|
98.204 Abonnenten
|
173.610 Meldungen
|
69.987 Pressefotos

MEDIEN

23.08.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
23.08.2019 - 06:15 | pressetext.redaktion
22.08.2019 - 13:56 | pressetext.redaktion
22.08.2019 - 08:45 | TÜV AUSTRIA Group
22.08.2019 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top