Leben

AUSSENDER



ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com

Mediabox

ptp20200805009 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Gabriele Heikamp präsentiert ihre abstrakte Digitalkunst an der SWISSARTEXPO 2020

Architektin und Künstlerin bereichert das Kunstfestival im Hauptbahnhof Zürich mit ihrer Kunst


Zürich (ptp009/05.08.2020/10:00) - Auf der diesjährigen SWISSARTEXPO haben Besucher vom 20. bis 24. August 2020 die Gelegenheit, die fantastischen Kunstwerke von Gabriele Heikamp digital in der alt- ehrwürdigen Halle des Zürcher Hauptbahnhofes zu bewundern. Die SWISSARTEXPO ist ein Kunstfestival, das Künstlern aus allen Stilrichtungen die Möglichkeit bietet, ihre Werke digital oder im Original in einer der meistbesuchten Hallen Europas zu präsentieren.

Die Künstlerin und studierte Architektin Gabriele Heikamp ist eine Vertreterin der abstrakten Digitalkunst und kreiert aus Formen und Farben faszinierende Welten voll von Ausdruck und Leichtigkeit. Ihre Bilder sind vollgepackt mit emotionalen Ausrufen und jedes Werk besticht durch seine einzigartige Aufmachung. Gabriele ist der Überzeugung, dass sie als Künstlerin ihrem Genre und der Kultur verpflichtet sei. Als sie nach einem Schlaganfall die Fähigkeit zur Sprache und Schrift für eine Zeit lang komplett verlor, nutzte sie Elemente wie Acryltechniken, Farbkompositionen und bewegte Formen, um den Augenblick und das Erlebte festzuhalten und ihr Umfeld an ihrer Gefühlswelt teilhaben zu lassen.

Noch heute ist die Künstlerin von ihrem Hirnschlag eingeschränkt, dies hält sie jedoch nicht davon ab, zahlreiche Ausstellungen mit ihren nonverbalen Inszenierungen zu bereichern, um auch anderen gesundheitlich beeinträchtigen Menschen Mut und Inspiration zu schenken. Ihre Acylgemälde und Fotografien sind heute künstlerisch recycelt und ihre Arbeiten beinhalten das menschliche Wesen in seiner ganzen Vielfalt und Einzigartigkeit. Gabriele Heikamp will die Momente, Erfahrungen und Empfindungen ihrer Umwelt augenblicklich festhalten und die Erinnerungen wertvoll für die Ewigkeit konservieren.

Zur SWISSARTEXPO 2020 präsentiert sie in digitaler Form eine erlesene Auswahl aus ihrem vielseitigen Repertoire. "Lust auf Leben. Amerikanerin in Deutschland", "Ina" und "Lebenswege" sind exzellente Beispiele einer abstrakten Kunst, mit der zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine neue Ausdrucksweise ihrer Vertreter zum Vorschein kam. Die Darstellungen in dieser besonderen Form der Kunst entfernen sich zunehmend von der realen Natur und Gegenstände werden nur in andeutenden Formen erkennbar. Die grosse Freiheit, welche die abstrakte Kunst mit ihren vielen Facetten bietet, nutzt auch Heikamp, um ihre ganz persönliche Innenwelt darzustellen.

Mit einem Bildtitel kann der Betrachter einen ungefähren Interpretationsansatz darüber finden, was die Künstlerin ihm mitteilen möchte, doch was diese wunderbare Stilrichtung so wertvoll macht, ist mit Sicherheit der riesige Interpretationsspielraum, die diese Art der Kunst offen und frei für jede persönliche Auslegung lässt. So bleibt auch dieses Erlebnis eine ganz individuelle Erfahrung für jeden einzelnen Besucher eines Kunstfestivals mit vielen unterschiedlichen Talenten.

Nebst ihren digital präsentierten Werken wird auch ihr neu erschienener Künstlerkatalog vor Ort ausliegen, um den Besuchern einen noch tieferen Einblick in ihr kreatives Schaffen zu gewähren.

Mehr Informationen über die Künstlerin und ihre spannenden Werke finden Sie auf Instagram unter: https://www.instagram.com/hohl.art/

(Ende)
Aussender: ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com
Website: www.swissartexpo.com
|
|
98.333 Abonnenten
|
193.222 Meldungen
|
79.634 Pressefotos

LEBEN

24.09.2021 - 14:25 | FH St. Pölten
24.09.2021 - 12:15 | Tourist, Kongress und Saalbau GmbH
24.09.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
24.09.2021 - 09:00 | CAP-Kindersicherheit GmbH
24.09.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
Top