Medien

AUSSENDER



INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH
Ansprechpartner: Violeta Bajic
Tel.: 01 710 52 00-220
E-Mail: violeta.bajic@infoscreen.at

FRüHERE MELDUNGEN

25.02.2016 - 11:10 | INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH
14.01.2016 - 10:30 | INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH
10.12.2015 - 11:10 | INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH
26.11.2015 - 14:30 | INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH
22.07.2015 - 11:20 | INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH

Mediabox

pts20160811017 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

Exklusive INFOSCREEN-Premiere von "Jason Bourne"

App-Gewinnspiel bietet besonderes Kino-Wiedersehen mit Matt Damon


Wien (pts017/11.08.2016/13:55) - Mit 187 Besuchern war der Kinosaal für die INFOSCREEN-Premiere von "Jason Bourne" am Mittwoch Abend (10.8. 2016) natürlich bis auf den letzten Platz gefüllt. Schon einen Tag vor dem offiziellen Kinostart des fünften Teils der Erfolgsreihe lud der Fahrgast TV-Sender seine Zuseher zu einer exklusiven Vorstellung in die UCI Kinowelt Millenium City. Die Tickets dafür wurden über die INFOSCREEN-App ausgespielt. Die Begeisterung nach der Vorstellung lässt wenig Zweifel daran, dass der fünfte Teil nahtlos an die Erfolge der ersten vier anschließen wird. Möglich gemacht hat dieses exklusive Kinoerlebnis die gute Zusammenarbeit zweier "fast logischer Partner": Universal Pictures Austria und INFOSCREEN.

"Unsere Partnerschaft mit INFOSCREEN ist fast logisch, weil wir beide ein junges und urbanes Publikum ansprechen", erklärt Barbara Steiner, Marketing Director der Universal Pictures Austria. "Deshalb ist es uns eine große Freude, den Zusehern von INFOSCREEN diese exklusive Jason Bourne-Preview zu ermöglichen."

Wie groß die Freude der Gewinner tatsächlich war, zeigte sich freilich schon vor dem Filmstart. "Die Sieger unseres App-Gewinnspiels haben sich vor dem Saal schon ausführlich über ihre Lieblingsszenen und -dialoge aus den vorherigen Filmen unterhalten", sagt INFOSCREEN-Marketing-Leiterin Sheela Rapf. "Dass ein etwas älter gewordener Matt Damon wieder die Rolle des Geheimagenten Jason Bourne übernommen hat, begrüßen natürlich alle Fans." Die offen zur Schau getragene körperliche Fitness des Hauptdarstellers war daher auch noch nach dem Ende des Film Gesprächsthema.

Nationales App-Gewinnspiel von INFOSCREEN

Insgesamt zwei Wochen lang hat INFOSCREEN den Kinostart von "Jason Bourne" am 11. August auf insgesamt 2.300 INFOSCREENs in und um die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Österreich angekündigt. Gleichzeitig wurde dort zur Teilnahme am App-Gewinnspiel für die INFOSCREEN-Premiere am 10. August aufgerufen. "Dass sogar Jason Bourne-Fans eigens aus Linz angereist sind, um den Film einen Tag vor dem Kinostart sehen zu können, zeigt, wie begehrt die Tickets waren", freut sich Sheela Rapf über die enorme Resonanz. Schon in der Vergangenheit wurden über die INFOSCREEN-App Tickets für exklusive Events vergeben: etwa für den Eurovision Song Contest in Wien oder die "Mission: Impossible"-Weltpremiere in der Wiener Staatsoper.

(Ende)
Aussender: INFOSCREEN Austria Gesellschaft für Stadtinformationsanlagen GmbH
Ansprechpartner: Violeta Bajic
Tel.: 01 710 52 00-220
E-Mail: violeta.bajic@infoscreen.at
Website: www.infoscreen.at
|
|
98.763 Abonnenten
|
203.129 Meldungen
|
83.939 Pressefotos

MEDIEN

28.09.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
28.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
27.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
27.09.2022 - 10:00 | XXXLutz KG
27.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
Top