Leben

AUSSENDER



Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 1 3320234
E-Mail: 2000@chello.at

FRüHERE MELDUNGEN

13.01.2015 - 10:15 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
18.12.2014 - 12:45 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
17.12.2014 - 09:15 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
08.12.2014 - 14:45 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
05.12.2014 - 10:15 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut

Mediabox

ptp20150116017 Tourismus/Reisen, Kultur/Lifestyle

Erstes "Kuschel-Hotel" im Pustertal / Südtirol auch offen für Scheidungspärchen

Verliebte wollen Kuscheln - Scheidungspärchen wollen sich versöhnen


Olang (ptp017/16.01.2015/16:00) - Direkt unter den spektakulären 3 Fingern gelegen, am Naturpark Sennes-Prags, dem Pragser Wildsee, dem Antholzer Gebirgssee und dem Naturwunder der Dolomiten, liegt das erste Südtiroler Kuschel-Hotel am Park in Olang http://www.ampark.com . Und der Name ist Programm - denn, die Zimmer laden sowohl zum familiär gemütlichen Kuscheln als auch zum erotischen Kuscheln von Pärchen ein.

Hoteleigentümer Jörg Hochgruber zu seinem Konzept: "Speziell unsere Whirlpool-Suite ist ideal, um sich als Paar wieder zu finden und sich - im wahrsten Sinn des Wortes - intensiv zu spüren - bei Champagner und mit direktem Blick auf die drei Finger im Sonnenuntergang." Dass sich in einem Kuschel-Hotel aber nicht nur verliebte Pärchen ein romantisches Wochenende gönnen, sondern immer öfter auch Scheidungspärchen in entspannter Atmosphäre ihre Trennung feiern, das ist neu! Egal, ob frisch verliebt oder gerade geschieden - das Kuschel-Abo für Übernachtungen im Kuschel-Hotel gilt für jeden.

Jörg Hochgruber: "Wir haben in den letzten Jahren immer mehr bemerkt, dass vor allem Pärchen ein Hotel für Zweisamkeit suchen, in dem Leib und Seele Zeit zum Kuscheln gegönnt wird. Aber was uns doch erstaunt hat, ist der Trend zu gemeinsamen Wochenenden von Paaren, die sich gerade scheiden haben lassen, oder kurz vor der Scheidung stehen. Die wollen sich in Ruhe aussprechen - vor allem dann, wenn Kinder da sind - damit die Zukunft möglichst ohne Probleme abläuft."

"Dass diese Paare dennoch meist Einzelzimmer buchen, ist klar. Aber auch da gibt es Überraschungen." Jörg Hochgruber: "Das extremste Beispiel von Patchwork hatten wir vor einigen Monaten, da kam das gerade geschiedene Pärchen, gemeinsam mit dem jeweils neuen Partner und alle haben gemeinsam eine Woche Urlaub gemacht. Und man kann sagen - es war wirklicher Liebesurlaub."

Warum das Wort "kuscheln" für das Hotel gewählt wurde, ist auch schnell geklärt: "Wir wollten kein Erotik-Hotel oder Liebes-Hotel oder Ähnliches werden. Das sind wir nicht. Kuscheln trifft es besser und ist auch unverfänglicher - auch für unsere langjährigen Stammgäste. Denn mit Kuscheln ist ja nicht nur Erotik gemeint, denn auch unser kleines intimes Restaurant legt viel Wert auf romantische Stimmung und gutes Essen."

Infos zu den Kuschel-Abos für Übernachtungen (auch übertragbar) für 7 / 15 / 50 / 100 Übernachtungen mit über 40% Preisvorteil direkt bei:

Kuschel-Hotel am Park
Peter Sigmayr Platz 12
39030 Olang / Südtirol
Tel: 0039/347 922 99 55
hotel@ampark.com
http://www.ampark.com



(Ende)
Aussender: Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 1 3320234
E-Mail: 2000@chello.at
Website: www.pressetherapeut.com
|
|
98.501 Abonnenten
|
196.435 Meldungen
|
81.175 Pressefotos

LEBEN

27.01.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
27.01.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
27.01.2022 - 08:50 | Rechtsanwaltskanzlei Dr. Mardetschläger und Mag. Schulz
27.01.2022 - 08:50 | Rechtsanwaltskanzlei Dr. Mardetschläger und Mag. Schulz
27.01.2022 - 08:45 | gumpelmedia - digital media agentur
Top