Leben

AUSSENDER



Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
Ansprechpartner: Scientology Kirche Österreich & Celebrity Centre Wien
Tel.: +43 1 6044564
E-Mail: menschenrechtsbuero@celebritycentre.org

FRüHERE MELDUNGEN

09.10.2020 - 22:10 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
07.10.2020 - 18:40 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
17.09.2020 - 14:00 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
03.09.2020 - 14:30 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
13.08.2020 - 12:15 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
pts20201029024 Medizin/Wellness, Kultur/Lifestyle

Einmal Drogen nehmen schadet nicht?

Welche Zukunft hat eine Gesellschaft, die ihre Kinder nicht schützt?


Sag Nein zu Drogen - Sag Ja zum Leben (Copyright: Scientology)
Sag Nein zu Drogen - Sag Ja zum Leben (Copyright: Scientology)

Wien (pts024/29.10.2020/13:40) - Bezüglich der verheerenden Auswirkung von Drogen auf die Gesellschaft schrieb der Autor, Philanthrop und Stifter der Scientology Religion, L. Ron Hubbard: "Der Planet ist auf eine Barriere gestoßen, die jeglichen weitverbreiteten gesellschaftlichen Fortschritt verhindert - Drogen und andere biochemische Substanzen. Drogen können Menschen in einen Zustand bringen, der nicht nur körperliche Gesundheit unmöglich macht und zugrunde richtet, sondern auch jeglichen stabilen Fortschritt in mentalem oder geistigem Wohlbefinden verhindern kann."

Diese Aussage führte zu seiner weiteren Beurteilung dessen, welche Rolle Drogenmissbrauch beim Zerfall des gesellschaftlichen Gefüges spielt: "Forschung hat gezeigt, dass das destruktivste Element in unserer gegenwärtigen Kultur Drogen sind." https://www.scientology.de/how-we-help/truth-about-drugs

Unsere Kinder sind die Generation von morgen, auf deren Schultern die Zukunft der Zivilisation liegen wird. Es ist die Pflicht der Gesellschaft, sie so darauf vorzubereiten, dass sie dieser Aufgabe gewachsen sein werden. Ein wesentlicher Schritt liegt in ihrer geistigen Gesundheit und Fähigkeit, mit Situationen im Leben umgehen zu können und Verantwortung dafür zu übernehmen. Studien belegen, dass Drogen sehr effizient verhindern, dass diese Fähigkeiten ausgeprägt werden.

Der Verein "Sag Nein zu Drogen" in Österreich (https://www.sag-nein-zu-drogen.org ) ist als Mitglied der FDFE (Foundation for a Drug Free Europe https://de.drugfreeworld.org ) regelmäßig mit Infoständen präsent, um die Menschen über Drogen aufzuklären.

Er steht dort in regelmäßigem Kontakt mit Eltern, die über ihre Not mit Drogenkonsum und, daraus resultierend, sehr unglücklichen Situationen in der Familie berichten. Ebenso kommen Lehrer, die um die Zukunft ihrer Schüler besorgt sind und jugendliche Drogenabhängige, die keine Möglichkeit sehen, von den Drogen wieder loszukommen. https://www.scientology.de/how-we-help/truth-about-drugs/educational-film.html

Die vorbeugende Aufklärung junger Menschen in einem sehr frühen Alter alleine, wird es ermöglichen, die Aktivitäten der Drogendealer, die niemals aufhören werden, erheblich zu reduzieren.

Die Scientology Kirche International sponsert die "Foundation for a drug free world" Vereine, indem sie alle Materialien, die an Interessierte in zahlreichen Sprachen verteilt werden und auch für Schulen spezielle Ausbildungs-Kits für Lehrer beinhalten, kostenfrei zur Verfügung stellt.
https://www.scientology.de/how-we-help/truth-about-drugs/education-initiative.html

Weltweit sehen es Scientologen als Priorität an, jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich für ein drogenfreies Leben entscheiden zu können. Der Weg dahin ist Wissen! Nur wer weiß, kann verantwortungsvolle Entscheidungen treffen. Sie werden nicht müde, ihre Präventionsarbeit voran zu treiben und sehen es genau wie bei Covid-19, dass "Eine Tonne Prävention eine Unze Heilung wert ist". Infolink: https://www.scientology.at/staywell/videos/cleaning-and-sanitizing.html

Mehr Infos, kostenfreie Onlinekurse bezüglich Drogen-Aufklärung unter:
https://de.drugfreeworld.org/course/
http://www.scientology.tv
http://www.scientologyreligion.de
http://www.scientology.at
https://www.scientology.org/staywell/videos/spread-a-smile.html



(Ende)
Aussender: Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
Ansprechpartner: Scientology Kirche Österreich & Celebrity Centre Wien
Tel.: +43 1 6044564
E-Mail: menschenrechtsbuero@celebritycentre.org
Website: www.scientology-ccvienna.org
|
|
98.001 Abonnenten
|
185.429 Meldungen
|
75.947 Pressefotos

LEBEN

05.12.2020 - 08:00 | Easy-Life Perchtold GmbH
04.12.2020 - 12:00 | Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
04.12.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
04.12.2020 - 10:00 | Easy-Life Perchtold GmbH
04.12.2020 - 08:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
Top