Medien

AUSSENDER



ART Kunstmesse GmbH
Ansprechpartner: Johanna Penz
Tel.: +43 512 567101
E-Mail: office@art-innsbruck.com

Mediabox

pts20180122017 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Einladung zur Medien-Preview und Eröffnung der 22. ART INNSBRUCK 2018

Am 24. Januar 2018 ab 11.30 Uhr


Innsbruck (pts017/22.01.2018/12:00) - Werte Medienvertreter/innen, es ist wieder soweit, ab morgen beziehen die Aussteller der 22. ART INNSBRUCK bereits ihre Kojen. Und so freuen wir uns sehr, Sie am Eröffnungstag Mittwoch, 24. Jänner 2018, zwischen 11.30 Uhr und 16 Uhr zu Medien-Preview und Führung sowie ab 17.30 Uhr zur offiziellen Publikums-Preview und zur Eröffnungsvernissage einladen zu dürfen. Damit wir Ihre Anfragen sowie Ihre Medienpässe entsprechend vorbereiten können, möchten wir Sie jedoch bitten, uns sowohl Ihr Kommen wie auch Ihre Interviewwünsche entweder telefonisch oder online unter http://www.art-innsbruck.at/index.php/de/presse-service/presse-akkreditierung zu avisieren.

Anbei für Sie jetzt noch ein kurzer Abriss des Eröffnungsabends:

Mittwoch, 24. Jänner 2018 in der Haupthalle A der Messe Innsbruck
17.30 Uhr: Preview der 22. ART INNSBRUCK
Gruß und Dank: Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART INNSBRUCK
"Die Rolle von Kunst in unserer Zeit (Teil 1)": Mag. Johannes Reitmeier, Intendant des Tiroler Landestheaters
Grußworte: Dipl.-BW (FH) Dir. Christian Mayerhofer, Geschäftsführer Congress und Messe Innsbruck GmbH
Eröffnung der Preview: KRin Patrizia Zoller-Frischauf, Wirtschaftslandesrätin von Tirol

19.30 Uhr: Offizielle Eröffnung der 22. ART INNSBRUCK
Begrüßung: Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART INNSBRUCK
"Die Rolle von Kunst in unserer Zeit (Teil 2)": Mag. Johannes Reitmeier, Intendant des Tiroler Landestheaters
Grußworte des Landes Tirol: KRin Patrizia Zoller-Frischauf, Wirtschaftslandesrätin von Tirol
Offizielle Eröffnung: Mag.a Christine Oppitz Plörer, Bürgermeisterin der Stadt Innsbruck
Musikalische Umrahmung: Lindemar alias Gerlinde Heis (Harfe & Vocals) und Otmar Pichler (Akkordeon & Vocals)
Moderation: Mag.a Christine Frei

20.15 Uhr: Die traditionelle audiovisuelle Eröffnungsperformance von Norbert Zehm & Co
Ort: Forum OG, 3.Stock, erreichbar über das Foyer der Messehalle A
Thema: REFRACTIONS - Lichtbrechung - Klangfenster - Metallkörper
Akteur*innen: Norbert Zehm, Karen Schlimp (Piano), Iris von der Flußschmiede (Dance), Regina Kubelka (Visuals)
Musik: Kompositionen von Norbert Zehm, Karen Schlimp, Philip Flood

Live-Performance und Art Talk am Freitag, 26.1.2018

Wir möchten Sie zudem noch auf zwei weitere Messe-Highlights hinweisen, die jeweils am Freitag, 26. Jänner über die Bühne gehen werden:

11-19 Uhr: Live-Performance von Mia Florentine Weiss
Mia Florentina Weiss, die Protagonistin unserer diesjährigen Sonderschau, wird am Stand F/05 in einer Live-Performance unter Einbeziehung des Messepublikums eine soziale Plastik kreieren. "Egal, ob auf der Straße, im Museum oder auf einer Kunstmesse, mich interessiert stets der performative Moment, die Momentaufnahme eines Gefühls, um so den Zeitgeist in einer Arbeit zu konservieren. Der 'erweiterte Kunstbegriff', wie er einst durch Joseph Beuys als Diskursraum eines Gesellschaftszustandes definiert wurde, konnte über mehr Kunst im öffentlichen Raum, 'Artivism' (Kunst meets Widerstand) und die Möglichkeiten der Digitalisierung jedenfalls eine neue Dimension erreichen. Eine 'soziale Plastik' würde so zur globalen Skulptur. Mich reizt die Idee, auf der ART INNSBRUCK ein Werk organisch und ungeplant entstehen zu lassen und dabei die Menschen miteinzubeziehen. Wie das aussehen wird, werden wir dann als Kollektiv erleben." (Mia Florentine Weiss)

16.30-18.30 Uhr: Art Talk in Kooperation mit dem Senat der Wirtschaft
Mit einer Key-Note von Vizekanzler a.D. Dr. Erhard Busek und anschließendem Podiumsgespräch mit Bischof MMag. Hermann Glettler, PD Dr. Wolfgang Meighörner, Direktor der Tiroler Landesmuseen, Arch. DI Michael Prachensky, Galeristin und Sonderschau-Kuratorin Birgit Fraisl, ART-Direktorin Johanna Penz

"Wir sind uns einig, dass heute nicht die Politik, sondern die globale Wirtschaft die Geschicke der Welt lenkt und dass ein radikaler Richtungswechsel unausweichlich ist. Wesentliche Schlüssel zu einer solchen Richtungsänderung liegen in der Hinwendung zu Werten wie Empathie, verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen und der Auseinandersetzung mit kreativen, künstlerischen Prozessen und Spiritualität. Hier liegt das große Potenzial von Kunst und Kultur als Motor für einen umfassenden Wandel. Doch wie offen ist unsere Unternehmenslandschaft für die Auseinandersetzung mit kreativen Prozessen? Wo liegen die Ansatzpunkte in der Wirtschaft, sich darauf einzulassen und sich zu öffnen? Diesen und anderen Fragen wollen wir uns im Podiumsgespräch stellen." (Senat der Wirtschaft)

Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Sie uns nicht nur am Eröffnungstag, sondern auch zur Live-Performance von Mia Florentine Weiss sowie zu unserem ART-Talk am Freitag die Ehre erweisen. Damit bleibt mir für heute nur noch, Ihnen einen guten Start in die neue Woche zu wünschen.

Mit besten Grüßen

Johanna Penz
Direktorin der ART INNSBRUCK

22. ART INNSBRUCK: 25.-28. Jänner 2018
Öffnungszeiten: Do -Sa.: 11-19 Uhr, So.: 11-17 Uhr
Ort: Messe Innsbruck, Haupthalle A, Haupteingang Ost / Claudiastr. 1, 6020 Innsbruck
Web: http://www.art-innsbruck.com

Für weitere Informationen:
ART Kunstmesse GmbH.
Firmensitz: Gutenbergstraße 3, 6020 Innsbruck, Austria
Tel.: +43(0)512 567101
Fax: +43(0)512 567233
E-Mail: office@art-innsbruck.com
Web: http://www.art-innsbruck.com

Preisträgerin International Award Kunstmediator 2009
Nominiert für den Bank Austria Kunstpreis 2013
Preisträgerin Lions-Melvin Jones Award 2016
Awarded as an A-List-Best Of Austria-Company 2014 and 2017
Auszeichnung als Mitglied der Klima-Allianz im Senat der Wirtschaft Österreich 2016-18

Supported by:
AFS All Freight Systems - Logistic Solutions
ART FAIR LOGISTIC PARTNER
Web: http://www.afs-austria.at

(Ende)
Aussender: ART Kunstmesse GmbH
Ansprechpartner: Johanna Penz
Tel.: +43 512 567101
E-Mail: office@art-innsbruck.com
Website: www.art-innsbruck.com
|
|
98.403 Abonnenten
|
183.209 Meldungen
|
74.948 Pressefotos

MEDIEN

18.09.2020 - 14:50 | Schneider Electric GmbH
18.09.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
18.09.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
17.09.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
17.09.2020 - 13:00 | BellEquip GmbH
Top