Leben

AUSSENDER



Streibel Sebastian Robert - Studio für Design & Kommunikation
Ansprechpartner: Sebastian Streibel
Tel.: +43 2732 76766
E-Mail: studio@ideenladen.at

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20180329034 Tourismus/Reisen, Kultur/Lifestyle

Das Mittelalterfest auf der Burgruine Aggstein

Spektakel zum Saisonauftakt in der Wachau


Aggstein an der Donau (pts034/29.03.2018/16:00) - Auch dieses Jahr finden wieder zahlreiche der beliebten Veranstaltungen auf der Burgruine Aggstein statt. "Die vergangenen Jahre haben uns gezeigt, dass unser Veranstaltungsprogramm bei den BesucherInnen und PartnerInnen sehr gut ankommt. Daher werden wir unsere erfolgreichen Grossevents auch dieses Jahr durchführen!", zeigt sich Geschäftsführer Mag. Maximilian Deym durchaus zufrieden.

Den Beginn macht das Mittelalterfest, das am 14. und 15. April 2018 täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr unter dem Motto "Die Braut von Aggstein" stattfindet: Der Burgherr sucht einen Ehemann für seine Tochter und Recken aus dem ganzen Land müssen in verschiedenen Bewerben gegeneinander antreten. BesucherInnen können bei Showkämpfen hautnah dabei sein und sich mit kulinarischen Speisen aus dem Ofen und vom Grill verwöhnen lassen. "In den letzten 13 Jahren hat sich das Mittelalterfest wunderbar etabliert und ist seit Jahren ein Publikumsmagnet. Wir wollen den Menschen aus der Region das Leben im Mittelalter näher bringen", so Christine Jäger, Tourismusmanagerin der Burg. Fixer Bestandteil des Festprogramms sind Dena Seidl, die Märchen auf der Burgterrasse erzählt, die Gruppen "Halibux", "Die Feigen Knechte", "Skaltrian" "Bluot zi Bluoda" uvm. Nicht nur kleine Mittelalterfans werden von diesem spannenden Unterhaltungsprogramm verzaubert. Das bunte Marktleben vor der Burgruine lädt zum Bummeln, Genießen und Verkosten ein.

Informationen zu den genannten Veranstaltungen, Preisen und Parkmöglichkeiten sowie dem folgende Events auf der Burgruine Aggstein finden Sie unter http://www.ruineaggstein.at

Burgruine Aggstein - das sagenhafte Burgerlebnis in der Wachau
Die Sage vom Rosengärtlein, Raubritter, Kreuzzüge und Einblicke in den mittelalterlichen Alltag. All das macht den Charme der sagenumwobenen Burgruine Aggstein aus. Bis heute begeistert die Burg Besucher aus aller Welt mit ihren einzigartigen Ausblicken ins Donautal, den verwinkelten Höfen, dem Verlies, der Kapelle, und dem "Rosengärtlein". Auch in der Taverne werden die Gäste mit traditionellen Speisen eingeladen, längst vergangene Zeiten wieder aufleben zu lassen.

Öffnungszeiten: 23. März 2018 - 31. Oktober 2018, täglich von 9:00 - 18:00 Uhr

(Ende)
Aussender: Streibel Sebastian Robert - Studio für Design & Kommunikation
Ansprechpartner: Sebastian Streibel
Tel.: +43 2732 76766
E-Mail: studio@ideenladen.at
Website: www.ideenladen.at
|
|
98.405 Abonnenten
|
182.196 Meldungen
|
74.591 Pressefotos

LEBEN

14.08.2020 - 16:25 | Ludwig Wolfgang
14.08.2020 - 16:20 | Tourist, Kongress und Saalbau GmbH
14.08.2020 - 13:34 | pressetext.redaktion
14.08.2020 - 13:30 | Scientology Kirche Deutschland, Hubbard Scientology Organisation München e.V.
14.08.2020 - 11:00 | ARTBOX GROUPS GmbH
Top