Sport

AUSSENDER



pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Elke Leonhardt
Tel.: 0049 - (0) 7731 - 87 83 - 11
E-Mail: e.leonhardt@sanatur.de

FRüHERE MELDUNGEN

17.03.2005 - 11:00 | pts - Presseinformation (D)
17.03.2005 - 09:00 | pts - Presseinformation (A)
16.03.2005 - 14:00 | pts - Presseinformation (D)
16.03.2005 - 13:30 | pts - Presseinformation (D)
16.03.2005 - 11:25 | pts - Presseinformation (D)

Mediabox

pts20050317023 Sport/Events, Kultur/Lifestyle

Bessere Konzentration und schnellere Regeneration unterscheidet Gewinner und Verlierer


Singen (pts023/17.03.2005/11:30) - Eine ansprechende Wettkampfleistung setzt sich aus vielen Komponenten zusammen. Training, Ernährung und Geist sind die drei Schwerpunkte, die gut aufeinander abgestimmt werden müssen, so bleiben Spitzenleistungen kein Zufallsprodukt.

Trotz der heutigen Möglichkeiten, sich während des ganzen Jahres bedarfsgerecht und gesund zu ernähren, können bestehende Essgewohnheiten oder körperliche Aktivitäten zu einem Mehrbedarf an bestimmten Wirkstoffen führen. Stellt man diese Wirkstoffe in Form von natürlichen Nahrungsergänzungen dem Körper zur Verfügung, wird dies als Steigerung der Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit empfunden.

Zwischen physischer und psychischer Leistungsfähigkeit in Belastungssituationen besteht eine enge Wechselwirkung. Gewinner und Verlierer sowohl in Individual- als auch in Mannschaftssportarten unterscheiden sich häufig durch ihre mentale, konzentrative Stärke und Stabilität, weiß Walter Mayer, Rennsportdirektor im österreichischen Skiverband und Walter Gapp, Cheftrainer der österreichischen Biathlonnationalmannschaft.

Als natürliche, leistungssteigernde Nahrungsergänzungen schätzen zahlreiche Sportler Spirulina-Mikroalgen sowie Coenzym Q10 in Verbindung mit natürlichem Vitamin C. Besonders Athleten der Ausdauerdisziplinen, wie z. B. Biathlon, scheinen von der Nährstoffvielfalt zu profitieren. Übereinstimmend wird von Athleten, Trainern und betreuenden Ärzten über eine bemerkenswerte Steigerung der mentalen Belastbarkeit, des Konzentrationsvermögens und der Regenerationsfähigkeit nach der Einnahme von Spirulina sowie Q10 mit natürlichem Vitamin C berichtet.

Spirulina - Mikroalgen, diese winzigen Organismen aus der großen Artenvielfalt der Algen, sind reich an wichtigen Nährstoffen, wie hochwertigem Pflanzeneiweiß mit allen 8 essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und immunstärkenden, sekundären Pflanzenstoffen. Aufgrund des Vitalstoffreichtums und der leicht aufschließbaren Zellwand aus Polysacchariden, können 95 % der Alge besonders schnell resorbiert werden. Q10 und natürliches Vitamin C können die Wirkung der Algen sinnvoll unterstützen.

Die Angebote auf dem Nahrungsergänzungsmittel-Markt sind vielfältig und weisen hohe Qualitätsunterschiede auf. Bei der Auswahl ist besonders auf die Naturbelassenheit der Produkte zu achten. Sicherheit bei der Qualität von Spirulina-Produkten und der größtmöglichen Natürlichkeit gibt auch hier, wie bei Lebensmitteln, die Zertifizierung durch renommierte Bio-Anbauverbände (z. B. Naturland). Außerdem weisen nach ökologischen Richtlinien gezüchtete Algen einen noch höheren Proteinanteil auf.

Bisher ist es der Sanatur GmbH als ersten und einzigen Anbieter gelungen, Spirulina in Bioqualität mit dem Naturland Zeichen auf dem Markt zu bringen. Damit setzt sich Sanatur mit ihrer BioSpirulina deutlich von Mitbewerbern und vor allen Dingen von Billiganbietern auf dem Spirulina-Markt ab. Übrigens: Auch die Athleten der österreichischen Bioathlon-Nationalmannschaft sind seit langem Verwender von Sanatur Spirulina-Produkten. http://www.sanatur.de

Belegexemplar erbeten!

Sanatur GmbH
Im Haselbusch 16
78224 Singen

Tel.: 0049 - (0) 7731 - 87 83 - 0
Fax: 0049 - (0) 7731 - 87 83 81
e-mail: info@sanatur.de

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Elke Leonhardt
Tel.: 0049 - (0) 7731 - 87 83 - 11
E-Mail: e.leonhardt@sanatur.de
|
|
98.202 Abonnenten
|
174.944 Meldungen
|
70.807 Pressefotos

SPORT

Top