Medien

AUSSENDER



apprupt GmbH
Ansprechpartner: Marcus Hamacher
Tel.: +49-40-3252787-00
E-Mail: presse@apprupt.com
pts20130606010 Technologie/Digitalisierung, Medien/Kommunikation

apprupt sichert sich sechs exklusive mobile Vermarktungsmandate

Ausbau des Portfolios im Bereich Nachrichten, Consumer Electronics und Frauen


Hamburg (pts010/06.06.2013/11:00) - apprupt, der mobile Vermarktungsspezialist für die DACH-Region, hat sich im 2. Quartal des Jahres sechs exklusive Vermarktungsmandate für mobile Web- und App-Umfelder gesichert. Mit den Neuzugängen Adeba, Abendzeitung München, AppGuide, BSM Party, elFlirt und Horoscope2Go baut apprupt sein Mandantengeschäft speziell in den Bereichen Frauen, Nachrichten und Consumer Electronics weiter nachhaltig aus.

Seit dem Launch der Mobile-FIT-Formatpalette Mitte des Jahres 2012 bringt apprupt als mobiler Vermarktungsspezialist verstärkt kreative Branding-Werbekonzepte und Formatinnovationen ins mobile Web. Eine Vielzahl werbetreibender Unternehmen vertraut inzwischen auf mobile Werbung 'made by apprupt'. Auch auf Publisher-Seite kann apprupt mit seinem kombinierten Ansatz aus TKP- und Performance-Vermarktung nun weitere namhafte Mandanten für sich gewinnen:

Adeba, eines der deutschlandweit führenden Info-Portale zu Schwangerschaft & Familie, setzt bei der exklusiven Vermarktung seiner mobilen Umfelder seit Anfang Mai auf apprupt. Nutzer erhalten bei adeba wertvolle Informationen zu den Themenbereichen Schwangerschaft, Geburt, Kinder und Familie. Das mobile Angebot zählt mehr als 180.000 mobile Page Impressions im Monat, darunter stellen Frauen mit einem Anteil von 99 Prozent die Hauptnutzergruppe dar. apprupt übernimmt das Mandat für die exklusive Mobile-Vermarktung vom bisherigen Vermarkter Ströer Digital Media. Adeba ist sowohl in der Premium Frauen Rotation als auch im Premium Run of Network (RoN) verfügbar.

Auch die mobilen Umfelder der Abendzeitung München sind seit April neu im Portfolio von apprupt. Als eine der auflagenstärksten regionalen Tageszeitungen im süddeutschen Raum verfügt der Titel über eine reichweitenstarke mobile Nutzerschaft. Die Abendzeitung München ist über die Premium RoN-Rotation im Vermarktungsportfolio von apprupt buchbar.

Als weiterer Neuzugang ist der App-Empfehlungsservice AppGuide im Exklusivportfolio vertreten. Der Dienst empfiehlt auf tagesaktueller Basis brandneue und angesagte Applikationen für die Betriebssysteme iOS und Android. Durch die redaktionelle Content-Recherche und -Aufbereitung bietet AppGuide Smartphone-Nutzern fundierte Informationen, hilfreiche Tipps und Empfehlungen im stetig wachsenden App-Content-Bereich. AppGuide ist seit Launch einer der beliebtesten App-Services im mobilen Web. Seit mehr als zwei Jahren verweilt die iPhone App in der App Store Kategorie Nachrichten unter den Top 200-Anbietern. AppGuide kann über die Premium IT / Consumer Electronics Rotation sowie die Premium RoN-Rotation gebucht werden.

Zudem vermarktet apprupt ab sofort exklusiv die mobilen Community-Angebote elFlirt.de, BSM party und horoscope2Go. Alle Umfelder weisen einen überdurchschnittlich hohen Frauen-Anteil auf und können sowohl in der Premium Frauen Rotation als auch über die Premium RoN Rotation gebucht werden.

Über apprupt
apprupt ist der mobile Vermarktungsspezialist in der D-A-CH-Region. Advertisern stellt apprupt mehrwertgetriebene und emotionalisierende Branding-Werbeformate für die aufmerksamkeitsstarke Verbreitung mobiler Produkt- und Markenbotschaften zur Verfügung. Daneben ermöglicht apprupt die effektive Aussteuerung von Kampagnen mit Performance-Zielen, wie z.B. die Generierung von App-Downloads. Publisher können ihre mobilen Umfelder mithilfe des disziplin-übergreifenden Ansatzes von apprupt sowohl über die Performance- als auch die TKP-Vermarktung optimal monetarisieren. Zurzeit vermarktet apprupt u.a. die mobilen Umfelder von PC-WELT, Macwelt, CIO, Computerwoche, TecChannel, ChannelPartner, CFOworld, Lovoo, Top.de, 1&1, adeba.de, BSM Party, Abendzeitung München, elFlirt.de und AppGuide.

apprupt wurde 2008 gegründet und wird von T-Venture und Neuhaus Partners unterstützt. Von den Standorten Hamburg und Düsseldorf aus bringen mehr als 40 Mitarbeiter innovative und aufmerksamkeitsstarke Werbung auf die mobilen Geräte von mehr als 20 Mio. Nutzern. Im W&V Mobile Vermarkter-Check 2012 wurde apprupt von Deutschlands Media-Agenturen als der führende unabhängige Mobile Vermarkter bewertet.

(Ende)
Aussender: apprupt GmbH
Ansprechpartner: Marcus Hamacher
Tel.: +49-40-3252787-00
E-Mail: presse@apprupt.com
Website: www.apprupt.com
|
|
98.375 Abonnenten
|
193.958 Meldungen
|
80.080 Pressefotos

MEDIEN

25.10.2021 - 13:55 | pressetext.redaktion
25.10.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
22.10.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
22.10.2021 - 09:15 | y-doc
22.10.2021 - 08:25 | ART Innsbruck
Top