Medien

AUSSENDER



dialog-Mail eMarketing Systems GmbH
Ansprechpartner: Mag. Michael Kornfeld
Tel.: +43 2273 72788
E-Mail: office@dialog-mail.com

FRüHERE MELDUNGEN

13.02.2021 - 16:10 | dialog-Mail e-Marketing Systems GmbH
06.02.2021 - 16:05 | E-Mail Marketing Academy
30.01.2021 - 16:10 | dialog-Mail eMarketing Systems GmbH
16.01.2021 - 16:10 | E-Mail Marketing Academy
09.01.2021 - 16:15 | dialog-Mail e-Marketing Systems GmbH
pts20210313001 Medien/Kommunikation, Technologie/Digitalisierung

37 Prozent der Newsletter sind "nicht genügend"

Detail-Ergebnisse des Newsletter-Fitness-Tests liegen vor


Detail-Ergebnisse des Newsletter-Fitness-Tests liegen vor (© dialog-Mail)
Detail-Ergebnisse des Newsletter-Fitness-Tests liegen vor (© dialog-Mail)

Wien (pts001/13.03.2021/16:10) - Über 150 Newsletter-Versender haben mit dem umfassenden Fitness-Test von dialog-Mal ihren Newsletter einer eingehenden Prüfung unterzogen. Das Gesamt-Ergebnis aller Tests liegt nun vor und ist ernüchternd: Mehr als ein Drittel schneidet mit "nicht genügend" ab.

Die E-Mail-Marketing-Experten von dialog-Mail haben mit dem Newsletter-Fitness-Test einen umfangreichen Fragebogen entwickelt, mit dessen Hilfe alle Versender ihren eigenen Newsletter überprüfen können - anonym und kostenlos.

Dazu müssen lediglich insgesamt 40 Fragen aus 10 Themenbereichen mit Ja oder Nein beantwortet werden. Über 150 Unternehmen haben den Fitnesstest bislang vollständig ausgefüllt.

Große Schwachstellen in vielen Bereichen

"Von dem Ergebnis waren wir doch einigermaßen überrascht", meint dazu Michael Kornfeld, Geschäftsführer von dialog-Mail. "Denn einige Unternehmen halten nicht einmal grundlegende rechtliche Vorschriften ein. Von Best Practices ganz zu schweigen."

Auf Basis des Gesamtpunktwerts wurde eine Note nach dem Notenschema errechnet, wie es auch an Fachhochschulen verwendet wird. Dabei erreichen nur 6 % aller getesteten Newsletter ein "sehr gut", 10 % ein "gut", 26 % ein "befriedigend", 21 % schaffen ein "genügend" und 37 % erreichen nicht einmal das und sind daher "nicht genügend."

Dabei zeigen sich große Unterschiede auch in den Themenbereichen, wie ein Diagramm in dem Blog-Artikel von dialog-Mail zeigt.

Viele rechtliche Versäumnisse

Auch bei den rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es Nachholbedarf: Immerhin 25 % haben keinen Impressum-Link (der jedoch laut MedG vorgeschrieben ist) und bei ebenso vielen werden die Informationspflichten des UGB nicht vollständig erfüllt.

Detail-Ergebnisse des Fitness-Test und eine Interpretation samt Fazit beschreibt dialog-Mail in einem ausführlichen Blog-Artikel:

Detail-Ergebnisse des Fitness-Tests: https://www.dialog-mail.com/p/5p837

Über dialog-Mail eMarketing Systems
Die E-Mail-Marketing-Software "dialog-Mail" gehört zu den erfolgreichsten und innovativsten E-Mail Marketing Lösungen in Österreich. Im Jahr 2004 als reine österreichische Entwicklung eingeführt, konnten mittlerweile mehr als 300 namhafte Kunden gewonnen werden, darunter so renommierte Unternehmen wie Andritz, Bayer, Hutchinson Drei, Voest Alpine, Mazda, Schrack Seconet, die Salzburg AG oder Ratiopharm. dialog-Mail bietet sämtliche Funktionen, die Unternehmen für erfolgreiches E-Mail-Marketing benötigen - von A/B-Tests über ereignisgesteuerte Mailings bis zu dynamischen Interessens-Profilen und umfangreichen Statistiken in Echtzeit. Die größten Stärken sind die Beratungs-Kompetenz, die einfache Bedienung (Mailing-Erstellung einfach per drag&drop) und die umfangreichen Möglichkeiten für Analysen, Erfolgs-Kontrolle und Folge-Maßnahmen. Mehr auf: https://www.dialog-mail.com

(Ende)
Aussender: dialog-Mail eMarketing Systems GmbH
Ansprechpartner: Mag. Michael Kornfeld
Tel.: +43 2273 72788
E-Mail: office@dialog-mail.com
Website: www.dialog-mail.com
|
|
98.171 Abonnenten
|
189.665 Meldungen
|
77.665 Pressefotos

MEDIEN

11.05.2021 - 11:45 | FH Salzburg
11.05.2021 - 11:00 | G DATA CyberDefense AG
11.05.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
11.05.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
10.05.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
Top