IR-News

AUSSENDER



Bank für Tirol und Vorarlberg AG
Ansprechpartner: Dr. Stefan Heidinger
Tel.: +43 505 333-1500
E-Mail: stefan.heidinger@btv.at

FRüHERE MELDUNGEN

WEITERE IR-NEWS

pta20221221017
Beteiligungsmeldung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG (ESMA 2015/1597)

Bank für Tirol und Vorarlberg AG: Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG

Innsbruck (pta/21.12.2022/12:18 UTC+1) - Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung nach § 135 Abs. 2 BörseG

Beteiligungsmeldung

1. Emittent
Bank für Tirol und Vorarlberg AG, Stadtforum 1, 6020 Innsbruck, Österreich

2. Grund der Mitteilung
Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte
Sonstiges

3. Meldepflichtige Person
Syndikat (§ 133 Z 1 BörseG 2018)

Name: Oberbank AG
Registrierter Sitz und Staat: Linz, Österreich

Name: BKS Bank AG
Registrierter Sitz und Staat: Klagenfurt, Österreich

Name: G3B Holding AG
Registrierter Sitz und Staat: Wien, Österreich

4. Namen der Aktionäre (sofern es sich nicht um die unter Punkt 3 genannte Person handelt)
BTV Privatstiftung
Doppelmayr Seilbahnen GmbH
VORARLBERGER LANDES-VERSICHERUNG V.a.G.
Enzian AG
BFI Beteiligungsgesellschaft für Industrieunternehmen mbH
DHB Grundstücks GmbH & Co. KG
PRIMEPULSE SE
RCM GmbH
3SI Invest GmbHNußbaumer Beteiligungs GmbH
Schilifte Gampe, Ötztaler Gletscherbahn, Kommanditgesellschaft
Skiliftgesellschaft Sölden - Hochsölden GmbH
3C-Carbon Group GmbH & Co KG
Knapp Schmid FDS GmbH

5. Datum der Schwellenberührung
17.12.2022

6. Gesamtpositionen der meldepflichtigen Person

  % der Stimmrechte, die zu Aktien gehören (7.A) % der Stimmrechte, die die Finanz-/sonstigen Instrumente repräsentieren (7.B.1 + 7.B.2) Total von beiden in % (7.A + 7.B) Gesamtzahl der Stimmrechte des Emittenten
Situation am Tag der Schwellenberührung 49,85 0 49,85 37.125.000
Situation in der vorherigen Meldung 49,89 n/a 49,89

7. Einzumeldende Daten - Details über die gehaltenen Instrumente am Tag der Berührung der Schwelle

7.A: Stimmrechte die zu Aktien gehören

ISIN der Aktien Absolut direkt (§ 130 BörseG 2018) Absolut indirekt (§ 133 BörseG 2018) Direkt in % (§ 130 BörseG 2018) Indirekt in % (§ 133 BörseG 2018)
AT0000625504 0 18.508.583 0,00 49,85
Summe:   18.508.583   49,85

7.B.1: Finanzinstrumente / Sonstige Instrumente gem. § 131 Abs 1 Z 1 BörseG 2018

Art des Instruments Verfalldatum Ausübungszeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
    Summe: 0 0

7.B.2: Finanzinstrumente / Sonstige Instrumente gem. § 131 Abs 1 Z 2 BörseG 2018

Art des Instruments Verfalldatum Ausübungszeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
      Summe: 0 0

8. Information in Bezug auf die meldepflichtige Person

Volle Kette der kontrollierten Unternehmen, über die die Stimmrechte und/oder Finanz-/sonstigen Instrumente gehalten werden, beginnend mit der obersten kontrollierenden natürlichen oder juristischen Person:

Ziffer Name Direkt kontrolliert durch Ziffer Direkt gehaltene Stimmrechte in Aktien (%) Direkt gehaltene Finanz-/sonstige Instrumente (%) Total von beiden (%)
1 BKS Bank AG 2,3 12,83 n/a 12,83
2 Oberbank AG 1 13,85 n/a 13,85
3 G3B Holding AG 16,31 n/a 16,31
4 BTV Privatstiftung 1,9 n/a 1,9
5 Doppelmayr Seilbahnen GmbH 1,24 n/a 1,24
6 VORALRBERGER LANDES-VERSICHERUNG V.a.G. 0,38 n/a 0,38
7 Enzian AG 0,46 n/a 0,46
8 BFI Beteiligungsgesellschaft für Industrieunternehmen mbH 0,34 n/a 0,34
9 DHB Grundstücks GmbH & Co. KG 0,43 n/a 0,43
10 PRIMEPULSE SE 0,39 n/a 0,39
11 RCM GmbH 0,39 n/a 0,39
12 3SI Invest GmbH 0,36 n/a 0,36
13 Nußbaumer Beteiligungs GmbH 0,25 n/a 0,25
14 Schilifte Gampe, Ötztaler Gletscherbahn Kommanditgesellschaft 0,25 n/a 0,25
15 Skiliftgesellschaft Sölden - Hochsölden GmbH 0,16 n/a 0,16
16 3C-Carbon Group GmbH & Co KG 0,16 n/a 0,16
17 Knapp Schmid FDS GmbH 0,16 n/a 0,16

9. Im Falle von Stimmrechtsvollmacht

Datum der Hauptversammlung: N/A
Stimmrechte nach der Hauptversammlung:

10. Sonstige Informationen

An der Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (kurz "BTV") ist ein Syndikat bestehend aus der Oberbank AG, der BKS Bank AG und der G3B Holding AG im Sinn des § 22 Abs 2 ÜbG kontrollierend beteiligt (kurz "BTV-Syndikat"). Die BTV hat ihr Grundkapital durch die Ausgabe von 3.093.750 jungen Stammaktien zum Ausgabekurs von EUR 32,68 erhöht. Die Kapitalerhöhung wurde am 17. Dezember 2022 wirksam.
Die BKS Bank AG hat an der Kapitalerhöhung der BTV nicht teilgenommen, sodass sich ihr Anteil am stimmberechtigten Grundkapital der BTV von 14,00% auf 12,83% verringert hat. Insgesamt hat sich der Anteil des BTV-Syndikats inklusive Unterordnungssyndikatspartner am stimmberechtigten Grundkapital der BTV von bisher 49,89% auf 49,85% geringfügig verringert.
Es bestehen Unterordnungssyndikatsverträge mit der BTV Privatstiftung, der Doppelmayr Seilbahnen GmbH, der VORARLBERGER LANDESVERSICHERUNG V.a.G., der Enzian AG, der BFI Beteiligungsgesellschaft für Industrieunternehmen mbH, der DHB Grundstücks GmbH & Co. KG, der PRIMEPULSE SE, der RCM GmbH, der 3SI Invest GmbH und der Nußbaumer Beteiligungs GmbH. Mit der 3C-Carbon Group GmbH & Co KG, der Knapp Schmid FDS GmbH, der Schilifte Gampe, Ötztaler Gletscherbahn Kommanditgesellschaft sowie der Skiliftgesellschaft Sölden - Hochsölden GmbH sind vier neue Aktionäre dem BTV-Syndikat als Untersyndikatspartner hinzugetreten.

Die gegenständliche Meldung erfolgt lediglich vorsorglich und dient der transparenten Darstellung der Stimmrechtsverhältnisse. Eine Über-, Unterschreitung oder Berührung von Schwellenwerten ist weder durch das BTV-Syndikat noch durch einzelne (Unterordnungs-)Syndikatsvertragspartner erfolgt.

Anmerkungen zum Meldeformular:

Unter Punkt 5. des Meldeformulars wurde der Tag der Eintragung der Kapitalerhöhung der BTV ins Firmenbuch angegeben.

(Ende)

Aussender: Bank für Tirol und Vorarlberg AG
Stadtforum 1
6020 Innsbruck
Österreich
Ansprechpartner: Dr. Stefan Heidinger
Tel.: +43 505 333-1500
E-Mail: stefan.heidinger@btv.at
Website: www.btv.at
ISIN(s): AT0000625504 (Aktie)
Börse(n): Wiener Börse (Amtlicher Handel)
|
Top