IR-News

AUSSENDER



Bank für Tirol und Vorarlberg AG
Ansprechpartner: MMag. Marion Plattner
Tel.: +43 505 333 – 1409
E-Mail: marion.plattner@btv.at

FRüHERE MELDUNGEN

16.03.2022 - 11:44 | Bank für Tirol und Vorarlberg AG
pta20220405037
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Bank für Tirol und Vorarlberg AG: Betreute Kundengelder steigen um eine Milliarde Euro


Innsbruck (pta037/05.04.2022/15:00) - Die Kund*innen schätzen die BTV als verlässlichen Partner. Das hohe Vertrauen zeigte sich 2021 eindrücklich im Zuwachs der betreuten Kundengelder um eine Milliarde Euro. Zudem entwickelten sich die Kredite an Kund*innen, Eigenkapital und die Bilanzsumme positiv und erreichten die höchsten Stände in der 117-jährigen Bankgeschichte.

Im Mittelpunkt des Handelns der BTV stehen die Kund*innen und die besten Lösungen für ihre Bedürfnisse. Das Vertrauen der Kund*innen und die hohe Qualität der Beratungsleistungen verdankt die Bank ihren Mitarbeiter*innen. „Umso mehr freut es mich, dass der unermüdliche Einsatz unserer Mitarbeiter*innen nicht nur mit stetig wachsenden Kundengeldern, sondern zudem mit mehrfachen Auszeichnungen belohnt wird", sagt Vorstandsvorsitzender Gerhard Burtscher. So wurde die Bank 2021 von den Kund*innen unter anderem zum Service-Champion im Banken-Ranking gekürt. Auch der FMVÖ-Recommender Award bescheinigte dem Unternehmen eine sehr gute Kundenorientierung.

Unlängst wurde das BTV Asset Management bereits zum zwölften Mal in Folge von der unabhängigen Beratungsinstanz „firstfive" in den Kategorien „Top-Renditen" und „Sharpe-Ratio" in der Risikoklasse „dynamisch" jeweils über die Zeiträume von 12 und 60 Monaten mit fünf Sternen (herausragende Ergebnisse) ausgezeichnet. Damit zählt die Vermögensverwaltung der BTV zu den besten im deutschsprachigen Raum.

Lust auf Zukunft
Darüber hinaus erhielt die BTV 2022 erneut den Leading Employer Award. Nach der umfangreichen Analyse von rund 40.000 Unternehmen zählt die BTV zum zweiten Mal in Folge zu den Top-1-Prozent der heimischen Arbeitgeber. Zudem hat es die BTV im Ranking des Wirtschaftsmagazins trend unter die Top 10 der österreichischen Banken geschafft.

„Die Zukunft gehört denen, die sie gestalten und Verantwortung übernehmen – für unsere Zukunft und nachfolgende Generationen. Das tun wir als BTV mit Begeisterung, Mut und Ausdauer", betont Gerhard Burtscher. Nachhaltigkeit ist seit jeher Teil der DNA der BTV – und besonders die regionale Verankerung ein essenzieller Bestandteil des Geschäftsmodells. Die BTV hat den Anspruch, nachhaltige Werte für Kund*innen zu schaffen, aufbauend auf einer verantwortungsbewussten Unternehmensführung und einer wertebasierten Kultur.

„Mit der stetig wachsenden Bedeutung des Themas sehen wir es in unserer Verantwortung, unsere Positionierung wie auch unser Engagement zu Geist & Haltung umfangreicher und mit großer Transparenz gegenüber unseren Kund*innen und Stakeholdern in unserem Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht offenzulegen", erläutert Gerhard Burtscher. Nachhaltige Anlagemöglichkeiten werden stark nachgefragt: Die Nettoumsätze mit BTV Asset-Management-Nachhaltigkeitslösungen nahmen um 394% zu.

Hohes Kundenvertrauen
Das Geschäftsjahr 2021 war einmal mehr eine Herausforderung. Das Umfeld war geprägt von hoher Inflation, hervorgerufen insbesondere durch steigende Rohstoffpreise sowie pandemiebedingte Lieferengpässe. Umso bemerkenswerter ist das Ergebnis der BTV. Vor allem die Entwicklung der betreuten Kundengelder, mit einem Zuwachs von 1 Mrd. €, ist erfreulich und bringt das hohe Vertrauen der Kund*innen in die BTV zum Ausdruck. Das Jahresergebnis vor Steuern erreichte 92,5 Mio. € (+38,4 Mio. €). Die Bilanzsumme des BTV Konzerns stieg im Berichtsjahr um +296 Mio. € auf 14.265 Mio. €.

Die Zahlen im Überblick

Bilanz
BTV KONZERN (IFRS)
Ist
31.12.2021
Ist
31.12.2020
Veränderung
Betreute Kundengelder17.422 Mio. €16.438 Mio. €+6,0 %
Bilanzsumme14.265 Mio. €13.969 Mio. €+2,1 %
Eigenkapital1.881 Mio. €1.787 Mio. €+5,2 %
GuV
BTV KONZERN (IFRS)
Jahresüberschuss vor Steuern 92,5 Mio. €54,1 Mio. €+70,9 %
Konzernjahresüberschuss81,7 Mio. €53,0 Mio. €+54,2 %

Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV)
Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) ist ein Finanzdienstleister für exportorientierte, eigentümergeführte Unternehmer und Anleger mit Präsenz in Tirol, Vorarlberg, Wien, Bayern, Baden-Württemberg und der deutschsprachigen Schweiz. Kunden aus Norditalien werden von Österreich aus betreut. 1904 gegründet, entwickelte sich die BTV von einer regionalen Bank zu einem grenzüberschreitenden Unternehmen im attraktivsten Wirtschaftsraum Europas.

(Ende)
Aussender: Bank für Tirol und Vorarlberg AG
Stadtforum 1
6020 Innsbruck
Österreich
Ansprechpartner: MMag. Marion Plattner
Tel.: +43 505 333 – 1409
E-Mail: marion.plattner@btv.at
Website: www.btv.at
Börsen: Amtlicher Handel in Wien
ISIN(s): AT0000625504 (Aktie)
|
|
98.729 Abonnenten
|
202.014 Meldungen
|
83.571 Pressefotos
Top