IR-News

AUSSENDER



Serviceware SE
Ansprechpartner: Investor Relations edicto GmbH
Tel.: +49 69 90550552
E-Mail: serviceware@edicto.de

WEITERE IR-NEWS

27.06.2022 - 16:20 | Weng Fine Art AG
27.06.2022 - 15:45 | Erste Group Bank AG
27.06.2022 - 15:00 | B.M.P. Pharma Trading AG

Mediabox

pta20220331010
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Serviceware SE: Serviceware SE gewinnt weltweit führenden Mineralölkonzern als Kunden


Idstein (pta010/31.03.2022/09:00) -

  • Einsatz von ESM-Plattform-Modul Serviceware Financial
  • SaaS-Vertrag mit Mindestlaufzeit von drei Jahren generiert Umsatz im hohen siebenstelligen US-Dollar-Bereich
  • Internationalisierung und Adressierung von Konzernen erfolgreich

Idstein, 31. März 2022 Die Serviceware SE („Serviceware", ISIN DE000A2G8X31) hat einen weiteren hochkarätigen Kunden gewonnen. Ein international führender Mineralölkonzern aus Amerika mit mehreren zehntausend Mitarbeitern und einem Umsatz im Multi-Milliarden-Dollar-Bereich setzt künftig beim IT-Kostenmanagement auf das Modul Serviceware Financial aus der einzigartigen ESM-Plattform von Serviceware. Das Unternehmen ist in der Exploration und Förderung von Erdöl und Erdgas tätig und betreibt darüber hinaus petrochemische Anlagen. Zudem verfügt der Kunde über ein umfangreiches Tankstellennetz. Serviceware konnte sich bei der Ausschreibung gegen zahlreiche internationale Wettbewerber durchsetzen. Der SaaS-Vertrag wurde mit einer Mindestlaufzeit von drei Jahren geschlossen und ist für Serviceware mit einem Umsatz im hohen siebenstelligen US-Dollar-Bereich verbunden.

Mit Serviceware Financial verfügt der Neukunde über einen Single Point of Truth. Bislang nutzte das Unternehmen für das Financial Management von IT- und Shared-Services Lösungen, die stark durch manuelle Prozesse geprägt waren. Entsprechend zeitaufwändig, fehleranfällig und komplex war die Datenintegration über verschiedene Bereiche im Unternehmen hinweg. Serviceware Financial beinhaltet zahlreiche Funktionen und Tools für das End-to-End-IT-Finanzmanagement, mit denen Unternehmen bei der effizienten Gestaltung der IT-Planungsprozesse unterstützt werden. Die Softwarelösung identifiziert transparent Kostentreiber im Konzern und zeigt auf, wo Kosten reduziert werden können. Die Anzahl der Prozesse wird dadurch erheblich verringert und Zeit eingespart.

Joe Wilson, Director Global Accounts bei Serviceware: „Wir freuen uns sehr über den Neukundengewinn und kommen im Rahmen unserer Internationalisierungsstrategie bei der Adressierung von Großunternehmen und Konzernen plangemäß gut voran. Dass sich ein weiteres renommiertes Unternehmen für eine Softwarelösung aus unserer ESM-Plattform entschieden hat, untermauert einmal mehr unsere gute Aufstellung am Markt. Wir verzeichnen eine weiterhin hohe Nachfrage nach unseren ESM-Plattform-Modulen und sehen uns hervorragend positioniert, um Kunden bei der Digitalisierung von Serviceprozessen zu unterstützen und unsere führende Position am Markt weiter zu festigen."

Über Serviceware

Serviceware ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen zur Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen (Enterprise Service Management), mit denen Unternehmen ihre Servicequalität steigern und ihre Servicekosten effizient managen können.

Die Serviceware Plattform besteht aus den Softwarelösungen Serviceware Processes, Serviceware Financial, Serviceware Resources, Serviceware Knowledge und Serviceware Performance. Alle Lösungen können integriert, aber auch unabhängig voneinander eingesetzt werden.

Serviceware ist Partner des Kunden von der strategischen Beratung über die Definition der Service Strategie bis hin zur Implementierung der Enterprise Service Plattform. Weitere Bestandteile des Portfolios sind sichere und zuverlässige Infrastruktur-Lösungen sowie Managed Services.

Serviceware hat weltweit mehr als 1000 Kunden aus verschiedensten Branchen, darunter 17 DAX-Unternehmen sowie 5 der 7 größten deutschen Unternehmen. Der Hauptstandort des Unternehmens befindet sich in Idstein, Deutschland. Serviceware beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter an 14 internationalen Standorten.

Weitere Informationen finden Sie auf www.serviceware-se.com.

Media Relations
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/Doron Kaufmann
Tel. +49(0) 69/905505-52
E-Mail: investor-relations@serviceware-se.com

(Ende)
Aussender: Serviceware SE
Telco-Kreisel 1
65510 Idstein
Deutschland
Ansprechpartner: Investor Relations edicto GmbH
Tel.: +49 69 90550552
E-Mail: serviceware@edicto.de
Website: www.serviceware-se.com/de
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE000A2G8X31 (Aktie)
|
|
98.689 Abonnenten
|
200.721 Meldungen
|
82.957 Pressefotos

BUSINESS

27.06.2022 - 14:40 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
27.06.2022 - 12:30 | SRH AlsterResearch AG
27.06.2022 - 11:34 | pressetext.redaktion
27.06.2022 - 11:15 | GBI Holding AG
27.06.2022 - 10:30 | Martschin & Partner
Top