IR-News

AUSSENDER



Wolftank-Adisa Holding AG
Ansprechpartner: Dr. Peter Werth
Tel.: +43 512 341819
E-Mail: peter.werth@wolftank-holding.com

FRüHERE MELDUNGEN

31.08.2021 - 18:30 | Wolftank-Adisa Holding AG
31.08.2021 - 18:30 | Wolftank-Adisa Holding AG
22.07.2021 - 17:47 | Wolftank-Adisa Holding AG
22.07.2021 - 17:45 | Wolftank-Adisa Holding AG
20.07.2021 - 15:00 | Wolftank-Adisa Holding AG

WEITERE IR-NEWS

pta20211022010
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Wolftank-Adisa Holding AG: MOU unterzeichnet mit Kuwait Petroleum Italia

Wolftank verstärkt Aktivitäten im Bereich LNG und Wasserstoff


Innsbruck (pta010/22.10.2021/08:45) - Die Wolftank Gruppe, führender Experte in Umwelttechnik und Full-Service-Provider für Tankstellen, plant, seine aktive Rolle bei der Implementierung von klimafreundlichen (Bio-) Methangas- und Wasserstofflösungen weiter auszubauen. Die Gruppe wird in nächster Zukunft Detail-Verhandlungen mit Kuwait Petroleum Italia beginnen, die aus Italien das Europageschäft mit mehr als 3.000 Tankstellen unter der Marke "Q8" leitet. Kuwait Petroleum Italia plant, im Bereich der erneuerbaren Energieträger wie Flüssiggas (LNG) und Wasserstoff - jeweils vor allem für Nutzfahrzeuge und Schiffe - zu investieren.

In diesem Zusammenhang haben die italienische Tochtergesellschaft der Gruppe, Wolftank DGM S.r.l. und Kuwait Petroleum Italia ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Das gemeinsame Ziel besteht darin, den Abschluss spezifischer Projektverträge für den Bau von LNG- und Wasserstoffbetankungsanlagen zu prüfen, wobei Kuwait Petroleum Italia auf die langjährige Erfahrung der Wolftank-Gruppe zurückgreifen kann. Dazu werden die beiden Unternehmensgruppen die Möglichkeit prüfen, ein gemeinsames Tochterunternehmen im Sinne eines Joint-Ventures zu nutzen. Die Wolftank Gruppe wird daher als ersten Schritt die Möglichkeiten zur anteiligen Finanzierung dieses Joint-Ventures evaluieren.

"Ich freue mich über diese potentielle Kooperation mit Kuwait Petroleum, die einen Schritt in eine grünere Zukunft bedeutet. Wir sind davon überzeugt, dass Wasserstoff und Methan aus regenerativer Quelle als klimaneutrale Energieträger eine immer wichtigere Rolle spielen werden. Unsere Gruppe hat langjähriges Know-how in diesem Bereich in ganz Europa und weltweit aufgebaut und kann aktiv dabei unterstützen, die europäische Tankstellen-Infrastruktur in Richtung nachhaltiger Betankung auszubauen", sagt Peter Werth, CEO der Wolftank Gruppe.

Mit der Einführung von (Bio-)LNG und Wasserstoff als grüne und erneuerbare Energieträger wird die Dekarbonisierung des Verkehrs direkt erreicht. Der Markt für LNG- und Wasserstofftankstellen in Europa sollte daher weiter stark wachsen, mit dem damit verbundenen Bedarf an Produktions- und Logistikinfrastruktur. Schlüsselkompetenzen dazu bleiben die Lagerung der Treibstoffe bei Tieftemperatur und hohem Druck und das Management von Prozesssoftware für Verdichtung, Temperaturregelung und Zapfsäulen. Gerade in diesen Bereichen hat die Wolftank Gruppe entscheidende Schlüsselkompetenzen.

Über die Kuwait Petroleum Italia
Kuwait Petroleum Italia S.p.A. ist im Bereich des Kraftstoffvertriebs und der nachhaltigen Mobilität tätig und will einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende leisten, indem es die Verwendung von Flüssig(Bio)Methan (LNG), komprimiertem Methan (CNG), und Wasserstoff im Verkehrssektor begünstigt. Das Unternehmen gehört zu Kuwait Petroleum International und vertreibt in Europa seit 1984 seine Produkte unter der Hauptmarke Q8, über ein Kraftstoffvertriebsnetz von über 3.000 Tankstellen, Direktvertrieb von Schmierstoffen sowie Schiffs- und Flugkraftstoffe.

Über die Wolftank Gruppe
Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf den schlüsselfertigen Bau von modularen Wasserstoff- und LNG-Betankungsanlagen, Umweltschutz-Dienstleistungen bei verschmutzten Böden, Einrichtungen und Gewässern, Sanierung und Überwachungen von (Groß-) Tankanlagen sowie Full-Service Ingenieursdienstleistungen für Treibstoff-Versorgungsanlagen. Das Unternehmen ist weltweit tätig und verfügt über diverse patentierte Anwendungstechnologien.

Die Aktie der Wolftank-Adisa Holding AG (WKN: A2PBHR; ISIN: AT0000A25NJ6) wird auf Xetra, Quotrix, an der Münchener und Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und ist ebenfalls im direct market plus Segment der Wiener Börse AG notiert. Weitere Informationen finden Interessenten auch auf der Internetseite der Wolftank-Adisa Holding AG unter http://wolftank-holding.com oder unter http://wolftank.com

Hinweis: Alle Anforderungen des österreichischen Börsengesetzes, betreffend die Erfordernis einer formellen Zulassung von Finanzinstrumenten zum Handel und die Emittentenpflichten an einem geregelten Markt für im Dritten Markt gehandelte Finanzinstrumente gelten nicht, wohl aber insbesondere die in den Art. 17 (Veröffentlichung von Insidern, Vertrag Teilnahme "direct market plus" | Dezember 2018), Art. 18 (Insiderlisten) und Art. 19 (Eigengeschäfte von Führungskräften) der Marktmissbrauchsverordnung (VO (EU) Nr. 596/2014) iVm den jeweiligen nationalen Rechtsvorschriften gemäß BörseG niedergelegten Pflichten und die Verbote der Art. 14 (Insiderhandel) und Art. 15 (Marktmanipulation) der Marktmissbrauchsverordnung (VO (EU) Nr. 596/2014) iVm den jeweiligen nationalen Rechtsvorschriften gemäß BörseG.

(Ende)
Aussender: Wolftank-Adisa Holding AG
Grabenweg 58
6020 Innsbruck
Österreich
Ansprechpartner: Dr. Peter Werth
Tel.: +43 512 341819
E-Mail: peter.werth@wolftank-holding.com
Website: www.wolftank.com
Börsen: direct market plus in Wien
ISIN(s): AT0000A25NJ6 (Aktie)
Weitere Handelsplätze: Freiverkehr in Frankfurt, m:access in München
|
|
98.432 Abonnenten
|
195.260 Meldungen
|
80.753 Pressefotos

BUSINESS

06.12.2021 - 13:59 | pressetext.redaktion
06.12.2021 - 10:30 | Horváth & Partners Management Consultants
06.12.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
03.12.2021 - 17:00 | EXPERTISEROCKS SL
03.12.2021 - 13:58 | pressetext.redaktion
Top