IR-News

AUSSENDER



Singulus Technologies Aktiengesellschaft
Ansprechpartner: Bernhard Krause
Tel.: +49 170 9202924
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de

FRüHERE MELDUNGEN

pta20210813036
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Singulus Technologies Aktiengesellschaft: SINGULUS TECHNOLOGIES plant Finanzierung des Unternehmenswachstums durch Kapitalerhöhung

Termin für ordentliche Hauptversammlung wird verschoben


Kahl am Main (pta036/13.08.2021/13:20) - Pressinformation

SINGULUS TECHNOLOGIES plant Finanzierung des Unternehmenswachstums durch Kapitalerhöhung und verschiebt Termin für ordentliche Hauptversammlung

Kahl am Main, den 13.08.2021 – Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG verschiebt die für den 15. September 2021 geplante ordentliche Hauptversammlung, da sich die Testierung des Jahresabschlusses 2020 weiter verzögert. Von entscheidender Bedeutung hierbei ist, dass die Fortführungsprognose aus Sicht der zuständigen Wirtschaftsprüfungs­gesellschaft noch nicht hinreichend gesichert ist. Für die Erstellung des Testats ist es wichtig, dass weitere Aufträge durch SINGULUS TECHNOLOGIES erzielt werden, die Finanzierungsstruktur der Gesellschaft dies hinreichend abdeckt und somit das geplante Wachstum finanziell abgesichert ist. In den letzten Wochen hat die Gesellschaft bereits über eine Reihe von Auftragseingängen berichten können und es werden zeitnah noch zusätzliche Abschlüsse erwartet.

Die Gesellschaft prüft nun verschiedene Finanzierungsoptionen. Eine davon ist eine große Kapitalerhöhung. Hierzu befindet sich die Gesellschaft in fortgeschrittenen Gesprächen mit einem Investor, der unter bestimmten Voraussetzungen bereit ist, die gesamte Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten zu garantieren und sämtliche Aktien, die nicht durch die bestehenden Aktionäre gezeichnet werden, zu übernehmen. Diese Gespräche dauern derzeit an. Inwiefern sie erfolgreich abgeschlossen werden können, kann im Moment noch nicht abschließend bewertet werden. Aus diesem Grund werden noch alternative Finanzierungsoptionen seitens der Gesellschaft geprüft und weiterverfolgt.

Die ordentliche Hauptversammlung wird einberufen werden, sobald das Testat für den Jahresabschluss 2020 vorliegt. Die Gesellschaft wird ihre Aktionäre über den weiteren Fortschritt zeitnah informieren.

Dr. Stefan Rinck, CEO SINGULUS TECHNOLOGIES, erläutert: „In den letzten Wochen haben die größeren Aufträge besonders für unser Segment Life Science bereits zu einem ansteigenden Auftragsbestand geführt. Er wird zu einer Belebung der Geschäftstätigkeit im gesamten Jahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr führen und sich letztlich insgesamt positiv auf das Unternehmen auswirken." Dr. Rinck fährt fort: „Aufgrund der erfreulichen Auftragseingänge in den letzten Wochen ist unser Auftragsbestand auf deutlich über 110 Mio. € angestiegen. Wir erwarten weitere Aufträge im Solar- und Halbleiterbereich und prüfen neue Applikationen für unsere Vakuum Beschichtungstechnik, um unser Geschäft auf eine breitere Basis zu stellen".

SINGULUS TECHNOLOGIES –Technologien für eine nachhaltige Welt

Eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung hat für SINGULUS TECHNOLOGIES einen hohen Stellenwert. SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse, die weltweit in den Bereichen Solar/Wasserstoff, Halbleitertechnik, Medizintechnik, Consumer Goods und Datenspeicher eingesetzt werden. SINGULUS TECHNOLOGIES sieht Nachhaltigkeit als eine Chance an, sich mit innovativen Produkten, die diesem Grundgedanken folgen, entsprechend zu positionieren.

Im Mittelpunkt stehen dabei:

• Umweltbewusstsein

• Das Schonen von Ressourcen

• Das Vermeiden von unnötiger CO2-Belastung

Die Kernkompetenzen des Unternehmens beinhalten die verschiedenen Prozesse der Beschichtungstechnik, der Oberflächenbehandlung und Nasschemie sowie thermische Verfahrensprozesse.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Kontakt:

Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279

Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: +49 (0) 172 833 2224

E-Mail: bernhard.krause@singulus.de (mailto:bernhard.krause@singulus.de)

(Ende)
Aussender: Singulus Technologies Aktiengesellschaft
Hanauer Landstraße 103
63796 Kahl am Main
Deutschland
Ansprechpartner: Bernhard Krause
Tel.: +49 170 9202924
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de
Website: www.singulus.de
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Hannover, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate
ISIN(s): DE000A1681X5 (Aktie), DE000A2AA5H5 (Anleihe)
|
|
98.376 Abonnenten
|
193.918 Meldungen
|
80.058 Pressefotos

BUSINESS

Top