IR-News

AUSSENDER



Serviceware SE
Ansprechpartner: Investor Relations edicto GmbH
Tel.: +49 69 90550552
E-Mail: serviceware@edicto.de

WEITERE IR-NEWS

01.07.2022 - 16:30 | Heidelberger Beteiligungsholding AG
01.07.2022 - 16:00 | Value Management & Research AG
01.07.2022 - 15:40 | HÖVELRAT Holding AG

Mediabox

pta20210706007
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Serviceware SE: Serviceware weiter mit hoher Innovationsgeschwindigkeit: Release der nächsten Generation des digitalen Kostenmanagements


Bad Camberg (pta007/06.07.2021/09:00) - -
-
Bad Camberg, 6. Juli 2021 Die Serviceware SE ("Serviceware", ISIN DE000A2G8X31) bringt mit Serviceware Financial 6.0 die neue Version ihres Moduls für das Financial Management von IT und Shared Services aus ihrer einzigartigen ESM-Plattform auf den Markt. Serviceware treibt mit dem Release von Serviceware Financial 6.0 die Automatisierung von Finanzprozessen weiter voran. Mit Hilfe von Workstreams können Mitarbeiter sich wiederholende und arbeitsaufwendige Arbeitsabläufe automatisieren. Eigene Workstreams lassen sich problemlos erstellen und ausführen, sodass tägliche Arbeitsabläufe deutlich beschleunigt werden können. Die automatisierten Workstreams sorgen für eine stets korrekte Ausführung und Abarbeitung der Prozesse. Damit baut Serviceware seine im Bereich Kostenmanagement hervorragende Marktstellung weiter aus.

Die Softwarelösung lässt sich nahtlos in bestehende Prozesse und Systeme integrieren und bietet Kunden eine zukunftsorientierte Plattform, die sich mit wachsenden Anforderungen und hoher Innovationsgeschwindigkeit weiterentwickelt. Zusätzlich zu den automatisierten Workstreams wurde mit dem Release von 6.0 Serviceware Financial um zahlreiche neue Features erweitert, die das Modul zur Optimierung von Servicekosten auf eine neue Stufe heben und dem User neue Möglichkeiten des Kostenmanagements bieten. Die neue Version verfügt über individuell anpassbare Startseiten und ein persönliches User Interface. Durch die Bereitstellung User-spezifischer Informationen werden Mitarbeiter optimal bei der Entwicklung geeigneter Handelsmaßnahmen unterstützt. Die Zuweisung personenbasierter Management- und Planungsprozesse sorgt für eine klare Rollenverteilung und ermöglicht die reibungslose Zusammenarbeit über verschiedene Abteilungen hinweg. Sämtliche an einem Prozess beteiligte Mitarbeiter können durch State-of-the-Art-Visualisierungen zudem einzelne Prozessschritte und Finanzaufgaben schnell und einfach nachvollziehen, wodurch im Kostenmanagement bessere Ergebnisse erzielt werden können. Serviceware Financial 6.0 steht ab sofort Kunden von Serviceware, die das Modul Serviceware Financial lizensiert haben, zur Verfügung.

Cordula Bauer, Group Director Product & Development bei Serviceware: "Mit Serviceware Financial 6.0 setzt Serviceware Maßstäbe bei der Optimierung von Finanzprozessen. Die Softwarelösung wartet mit einer noch weiter verbesserten Nutzererfahrung auf und entwickelt sich durch die neuen Features von einem Finanzmanagement-Tool zu einer kompletten "Finanzmanagement-Welt", in der User verschiedene Szenarien nachstellen und flexibel auf äußere Einflüsse mit den richtigen Antworten reagieren können. Mit dem Release von Serviceware Financial 6.0 bauen wir unsere hervorragende Marktstellung im Bereich Financial Management weiter aus."

Über Serviceware

Serviceware ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen zur Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen (Enterprise Service Management), mit denen Unternehmen ihre Servicequalität steigern und ihre Servicekosten effizient managen können.

Die Serviceware Plattform besteht aus den Softwarelösungen Serviceware Processes, Serviceware Financial, Serviceware Resources, Serviceware Knowledge und Serviceware Performance. Alle Lösungen können integriert, aber auch unabhängig voneinander eingesetzt werden.

Serviceware ist Partner des Kunden von der strategischen Beratung über die Definition der Service Strategie bis hin zur Implementierung der Enterprise Service Plattform. Weitere Bestandteile des Portfolios sind sichere und zuverlässige Infrastruktur-Lösungen sowie Managed Services.
Serviceware hat weltweit mehr als 1000 Kunden aus verschiedensten Branchen, darunter fünfzehn DAX-Unternehmen sowie fünf der sieben größten deutschen Unternehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Bad Camberg, Deutschland. Serviceware beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter an vierzehn internationalen Standorten.

Weitere Informationen finden Sie auf www.serviceware-se.com.

Media Relations
edicto GmbH
Axel Mühlhaus
Tel. +49(0) 69/905505-52
E-Mail: Serviceware@edicto.de

(Ende)
Aussender: Serviceware SE
Carl-Zeiss-Straße 16
65520 Bad Camberg
Deutschland
Ansprechpartner: Investor Relations edicto GmbH
Tel.: +49 69 90550552
E-Mail: serviceware@edicto.de
Website: www.serviceware-se.com/de
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE000A2G8X31 (Aktie)
|
|
98.687 Abonnenten
|
200.900 Meldungen
|
83.058 Pressefotos
Top