IR-News

AUSSENDER



Enapter AG
Ansprechpartner: Hansjoerg Plaggemars
Tel.: +49 6221 649 24 0
E-Mail: info@enapterag.de
pta20210408054
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Enapter AG: Wertpapierprospekt zur Zulassung der neuen Aktien heute von BaFin gebilligt.


Heidelberg (pta054/08.04.2021/19:10) - Die Enapter AG (WKN: A255G0, ISIN: DE000A255G02) hat heute von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Billigung für den Wertpapierprospekt für die Zulassung zum Handel im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (General Standard) und für die Zulassung zum Handel im regulierten Markt der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg von 21.863.500 auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Enapter AG, stammend aus der Sachkapitalerhöhung (20.000.000 Stückaktien) sowie der am 1. Dezember 2020 (1.031.500 Stückaktien) und der am 6. April 2021 (832.000 Stückaktien) ins Handelsregister eingetragenen Kapitalerhöhungen, erhalten.

Die Gesellschaft hat beschlossen, die aus der am 6. April 2021 eingetragenen Kapitalerhöhung stammenden, zunächst nicht notierten 832.000 neuen Stückaktien im Rahmen einer Aktienleihe gegen bereits börsennotierte Aktien in der laufenden ISIN DE000A255G02 zu tauschen und zu liefern. Ein entsprechender Hinweis auf dieses Wahlrecht ist dem Bezugsangebot zu entnehmen. Demnach werden die im Rahmen des Bezugsangebots bezogenen Aktien in der laufenden ISIN DE000A255G02 (Gewinnberechtigung ab 01.01.2020) und nicht in der separaten ISIN DE000A3H3MG0 (Gewinnberechtigung ab 01.01.2021) an die Banken voraussichtlich am oder um den 13. April 2021 geliefert.

Der Vorstand

Über Enapter

Unsere Vision

Eine Zukunft, in der fossile Brennstoffe nicht mehr verbrannt werden und erneuerbare Energien den Strom und grüner Wasserstoff den Treibstoff für die Welt bereitstellt.

Unsere Mission

Grünen Wasserstoff bezahlbar und zugänglich für alle machen. Wir senken die Kosten von Wasserelektrolyse, damit Wasserstoff wettbewerbsfähig wird.

Das ultimative Ziel

Bis 2050 wollen wir für 10% der Produktion von Wasserstoff-Elektrolyseuren verantwortlich sein. Wir arbeiten auf die vom Hydrogen Council festgelegten Ziele hin.

(Ende)
Aussender: Enapter AG
Ziegelhäuser Landstraße 1
69120 Heidelberg
Deutschland
Ansprechpartner: Hansjoerg Plaggemars
Tel.: +49 6221 649 24 0
E-Mail: info@enapterag.de
Website: www.enapterag.de
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, Hamburg; Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE000A255G02 (Aktie), DE000A3H3MG0 (Aktie)
|
|
98.139 Abonnenten
|
188.718 Meldungen
|
77.290 Pressefotos

BUSINESS

09.04.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
09.04.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
08.04.2021 - 13:40 | Green Finance Group AG
08.04.2021 - 13:00 | pressetext.redaktion
08.04.2021 - 12:40 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
Top