IR-News

AUSSENDER



Biofrontera AG
Ansprechpartner: Investor Relations
Tel.: +49 (0) 214 87 63 20
E-Mail: ir@biofrontera.com
pta20210108018
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Biofrontera AG: Biofrontera gibt vorläufige Umsatzzahlen für das Gesamtjahr 2020 bekannt


Leverkusen (pta018/08.01.2021/15:35) - Leverkusen, 08.01.2021 - Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, hat heute den vorläufigen, ungeprüften Umsatz für das Gesamtjahr 2020 veröffentlicht.

Der vorläufige, ungeprüfte Umsatz der Biofrontera-Gruppe für den Zeitraum 1. Januar bis 31. Dezember 2020 beträgt zwischen 30,3 und 30,6 Mio. EUR verglichen mit 31,3 Mio. EUR in 2019.

In den USA erzielte das Unternehmen Umsätze aus Produktverkäufen in Höhe von ca. 16,6 Mio. EUR, verglichen mit 23,3 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2019 (-29%). In Deutschland lag der Umsatz aus Produktverkäufen bei ca. 5,2 Mio. EUR, verglichen mit 4,6 Mio. EUR im Gesamtjahr 2019 (+13%). Aus Produktverkäufen in den restlichen europäischen Ländern erzielte das Unternehmen rund 2,1 Mio. EUR, verglichen mit 2,6 Mio. EUR in 2019 (-18%).

Der Gesamtumsatz im vierten Quartal betrug ca. 9,6 Mio. EUR, verglichen mit 12,2 Mio. EUR im Vorjahr. Durch eine in den USA zum 1. Januar 2021 wirksame Preiserhöhung von Ameluz® um ca. 5% kam es, wenn auch nicht im gleichen Ausmaß wie im Vorjahr, bei einigen Ärzten im Dezember 2020 zu einer Bevorratung, was zu dem starken Umsatzzuwachs im letzten Quartal beigetragen hat.

Das Geschäftsjahr 2020 war geprägt von den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Einflüssen der Corona-Pandemie. Insbesondere der Umsatzrückgang in den USA ist auf die Entwicklung der Krisensituation dort zurückzuführen. Kompensiert wurde dies durch die positive Vertriebsentwicklung in Deutschland sowie die Einmalzahlung in Höhe von 6 Mio. EUR von Maruho Co., Ltd. im Rahmen der im April 2020 abgeschlossenen Lizenzvereinbarung.

Biofrontera AG, Hemmelrather Weg 201, 51377 Leverkusen
ISIN: DE0006046113
WKN: 604611
Kontakt: Biofrontera AG
Tel.: +49 (0214) 87 63 2 0, Fax.: +49 (0214) 87 63 290
E-mail: ir@biofrontera.com

(Ende)
Aussender: Biofrontera AG
Hemmelrather Weg 201
51377 Leverkusen
Deutschland
Ansprechpartner: Investor Relations
Tel.: +49 (0) 214 87 63 20
E-Mail: ir@biofrontera.com
Website: www.biofrontera.com
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt; Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE0006046113 (Aktie)
Weitere Handelsplätze: Nasdaq
|
|
98.061 Abonnenten
|
186.513 Meldungen
|
76.389 Pressefotos
Top