IR-News

AUSSENDER



startup300 AG
Ansprechpartner: Bernhard Lehner
Tel.: +43 680 442 74 95
E-Mail: bernhard.lehner@startup300.at
pta20201117037
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

startup300 AG: Vorbereitung der Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen

Vorstand beschließt Bezugsrechtsauschluss


Linz (pta037/17.11.2020/15:55) - In der 4. ordentlichen Hauptversammlung der startup300 AG (die "Gesellschaft") vom 22. Oktober 2020 wurde der Vorstand ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrates bis 21. Oktober 2025 Finanzinstrumente im Sinne von § 174 AktG, insbesondere Wandelschuldverschreibungen, Gewinnschuldverschreibungen oder Genussrechte, die auch das Bezugs- und/oder Umtauschrecht auf den Erwerb von Aktien der Gesellschaft einräumen können, auszugeben.

Die startup300 AG gibt bekannt, dass der Vorstand, vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates, zur Vorbereitung der Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen im Ausmaß von bis zu EUR 2.000.000 das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen hat. Der Ausschluss des Bezugsrechts und die Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen erfolgt auf Basis der Ermächtigung durch die Hauptversammlung vom 22. Oktober 2020.

Der Vorstand beabsichtigt - vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates - im Wege einer prospektfreien Privatplatzierung zeitnah mit der Ausgabe von Wandelschuldverschreibung an ausgewählte Investoren zu beginnen. Entsprechend dem Ermächtigungsbeschluss der 4. ordentlichen Hauptversammlung vom 22. Oktober 2020 ist beabsichtigt, die Wandelschuldverschreibungen mit einem Wandlungspreis von EUR 4 zu begeben.

Die Bedingungen der auszugebenden Wandelschuldverschreibungen sind auf Grundlage des Hauptversammlungsbeschlusses vom 22. Oktober 2020 vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats festzulegen und werden gesondert bekannt gegeben.

Der Bericht des Vorstands im Zusammenhang mit dem Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre bei der Ausgabe der Wandelschuldverschreibungen wird am 20. November 2020 auf der Internetseite der Gesellschaft ( https://startup300.at/ ) im Bereich Investor Relations - Wandelschuldverschreibung 2020 zugänglich gemacht.

17. November 2020
Der Vorstand

Rechtlicher Hinweis
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER STARTUP300 AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT. ES WIRD KEIN ÖFFENTLICHES ANGEBOT VON WERTPAPIEREN DER STARTUP300 AG DURCHGEFÜHRT.

(Ende)
Aussender: startup300 AG
Peter-Behrens-Platz 10
4020 Linz
Österreich
Ansprechpartner: Bernhard Lehner
Tel.: +43 680 442 74 95
E-Mail: bernhard.lehner@startup300.at
Website: www.startup300.at
Börsen: direct market plus in Wien
ISIN(s): ATSTARTUP300 (Aktie)
|
|
98.049 Abonnenten
|
186.409 Meldungen
|
76.338 Pressefotos
Top